Startseite > Crowdfunding > Vampire: Die Maskerade-Jubiläumsausgabe (Ulisses Spiele)

Vampire: Die Maskerade-Jubiläumsausgabedurch Ulisses Spiele

Dieses Projekt wurde am 04/05/2015 abgeschlossen und konnte seine Finanzierungsschwelle erreichen

Bei Fragen: Am Ende der Seite findet ihr die FAQ. Wenn die nicht helfen, gerne in den Kommentaren posten.

Was ist Vampire: Die Maskerade?

Im Jahr 1991 änderte sich die Welt des Rollenspiels. Mit Vampire: Die Maskerade schlüpften die Spieler zum ersten Mal in die Haut von Monstern, blutsaugenden Kreaturen der Nacht, die beständig darum rangen, sich ihre Menschlichkeit zu erhalten. Der Spielleiter wurde zum Erzähler und gemeinsam gestaltete die Gruppe Geschichten des persönlichen Horrors. Das narrative Element wurde wichtiger als der einfache Würfelwurf.

Die Spieler tauchten in die Welt der Dunkelheit ein, einer finsteren Spiegelung unserer Welt, in der mächtige Vampirahnen ihre Intrigen sponnen, unbezähmbare Wildnis am Rand der Städte lauerte und Dekadenz in jeder Faser der Existenz spürbar war. Diese Welt atmete Gothik-Punk.

Die Spieler übernahmen die Rolle von neugeborenen Vampiren, die in den Strudel des Dschihad gezogen wurden, jenem jahrhundertealten, geheimen Krieg der mächtigsten Vampire. Die Charaktere strebten nach Macht, Ansehen und kämpften darum, nicht gänzlich zum Monster zu werden.

2011 wurde Vampire zwanzig Jahre, und obwohl für die Reihe zu diesem Zeitpunkt bereits seit einigen Jahren kein neues Material herausgekommen war, war klar: Das muss gefeiert werden. So taten sich ehemalige Mitarbeiter von White Wolf mit CCP (Rechteinhaber der World of Darkness) zusammen, um die V20 Jubiläumsausgabe zu schaffen. Es sollte ein Buch werden, das dem glorreichen Anlass angemessen war.

Auf mehr als 500 Seiten sammelt die Vampire: Die Maskerade Jubiläumsausgabe Informationen aus dem ehemaligen Grundregelwerk und zahlreichen Quellenbüchern. So findet man darin alle Clans, Blutlinien, Disziplinen (bis Stufe 9), alle Vorzüge und Schwächen und vieles mehr.

Die Regelmechanismen wurden in einem offenen Entwicklungsprozess mit der Fan-Gemeinschaft zusammen optimiert. Abgerundet wird das Buch durch neue Bilder für die Clans von niemand geringerem als dem großartigen Tim Bradstreet.

Vampire bei Ulisses Spiele

Wir bringen nun die deutsche Version der Vampire: Die Maskerade Jubiläumsausgabe heraus. Außerdem veröffentlichen wir die drei Quellenbücher Gejagte Jäger (Hunters Hunted II), Kinder der Revolution (Children of the Revolution) und das Kompendium (Companion), sowie das Abenteuer Staub zu Staub (Dust to Dust). Nähere Informationen zu allen Büchern findet ihr weiter unten bei den Beschreibungen.

Für die Übersetzung und das Lektorat aller Bände konnten wir Feder & Schwert gewinnen, die Veteranen der Welt der Dunkelheit. So ist gewährleistet, dass Vampire-Fans auch die Begriffe in der V20 wiederfinden, die sie in ihren Runden kennen und schätzen gelernt haben.

Warum machen wir ein Crowdfunding, wenn schon feststeht, dass wir die deutsche Version herausbringen werden? Weil wir euch neben der bestmöglichen Standardversion der V20-Bücher auch noch besondere Deluxe-Varianten anbieten möchten. Bei solchen Sammlerausgaben ist das Problem aber immer, dass man nicht genau abschätzen kann, wie viele man davon sinnvoll herstellen sollte. So wird möglicherweise Geld nicht sinnvoll eingesetzt, weil die Deluxe-Ausgaben im Lager verstauben, oder wir machen zu wenige, und viele Leute sind enttäuscht, weil sie keins mehr abbekommen haben.

Mit dieser Crowdfunding-Kampagne könnt ihr uns im Vorfeld mitteilen, wie viele Exemplare ihr von jeder Version haben möchtet und wir können euch im Gegenzug noch bessere Bücher und spannende Bonusziele bieten.

Die Kampagne läuft vom 2.4.2015 bis zum 30.4.2015. Als Erscheinungstermin des Grundregelwerks ist aktuell der 4.7.2015 geplant – aber Unterstützer dieser Kampagne kriegen ihr Exemplar auf jeden Fall vor dem Erscheinungstermin! Das gilt auch für alle anderen Quellenbücher. Ihr werdet sie haben, bevor sie in den Handel gehen.

Einige der Versionen und Bonusziele sind crowdfunding-exklusiv. Diese bekommt man ausschließlich über die Teilnahme an dieser Kampagne.

Fragen gleich welcher Art könnt ihr im Kommentarbereich dieser Seite stellen, oder ihr mailt uns unter crowdfunding@ulisses-spiele.de

Diese Seite richtet sich ausschließlich an Endkunden. Wenn ihr Händler seid und die V20 dafür vorordern möchtet, dann wendet euch bitte an euren Kontakt beim Ulisses-Vertrieb. Wir halten einige Vororder-Pakete mit einer sehr begrenzten Zahl an Deluxe-Ausgaben für euch bereit.

Wie man diese Seite hier benutzt, zeigt euch folgendes Video.

Über Ulisses Spiele

Wir sind der größte deutsche Rollenspielverlag und bringen neben Das Schwarze Auge, dem erfolgreichsten deutschen Rollenspiel, auch die deutschen Varianten von Pathfinder (inklusive des Pathfinder-Abenteuerkartenspiels), Iron Kingdoms und Earthdawn heraus.

Im Tabletopbereich bringen wir das deutsche Warmachine/Hordes sowie Infinity und BattleTech heraus.

Wir bringen alles in allem mehrere Dutzend erfolgreiche Publikationen im Jahr heraus und beliefern als Großhändler damit Kunden und Händler in ganz Deutschland (und darüber hinaus). Auf diese Erfahrung werden wir bei der Jubiläumsausgabe zurückgreifen, um sicherzustellen, dass ihr eure Bücher in guter Qualität, schnellstmöglich und sicher verpackt bekommt.

FAQs?

Häufig gestellte Fragen findet ihr ganz am Ende der Seite.

 

Vampire V20 Grundregelwerk

Die 528 Seiten starke Jubiläumsausgabe des Vampire: Die Maskerade-Grundregelwerks vollfarbig und im Hardcover, mit zwei Lesebändchen. Der kostenlose Download der PDF-Ausgabe ist inklusive.

Das Grundregelwerk enthält:

  • Alle dreizehn Clans, alle Clan-Varianten und Blutlinien inklusive ihrer Disziplinen
  • Die überarbeiteten Regeln der Revised Edition
  • Charaktererschaffung und -entwicklung vom Neugeborenen bis zum Methusalem.
  • Alle Disziplinen in den Stufen eins bis neun.
  • Aktualisierte Hintergrundbeschreibungen der modernen Nächte.
  • Neue vollfarbige Bilder von Tim Bradstreet und anderen bekannten Maskerade-Künstlern.

German V20 rulebook, hardcover, full color, German PDF included.

Hier könnt ihr einen Vorab-Auszug aus dem Grundregelwerk sehen.

Vampire V20 Deluxe-Grundregelwerk

Die 528 Seiten starke Jubiläumsausgabe des Vampire: Die Maskerade-Grundregelwerks in Vollfarbe, mit zwei Lesebändchen sowie schwarzem Kunstledereinband mit Prägedruck. Diese Version des Buches ist exklusiv über diese Crowdfunding-Kampagne erhältlich. Der kostenlose Download der PDF-Ausgabe ist inklusive.

German V20 rulebook deluxe edition, Hardcover, black imitation leather binding, embossed, full color, German PDF included.

Eintrittskarte Release-Party

Am 4.7. feiern wir die große V20-Releaseparty im Pantheon-Theater in Bonn. Mit dieser Eintrittskarte kannst du an der Party teilnehmen. Einzelheiten zur Location und dem Programm findest du in den Neuigkeiten. Am selben Wochenende ist auch die Feencon in Bonn Bad Godesberg – weil wir da schon mächtig rollenspielerisch vorglühen werden, gilt diese Eintrittskarte auch als Tageskarte für die FeenCon – ihr sollt ja den ganzen Tag mit uns feiern! Schwerpunkt der Party ist ein Vampire-LARP.

Diese Karten sind nur während des Crowdfundings erhältlich. Ihr könnt nach Buchung eures Dankeschöns diese Karte oder weitere Karten auch noch als Zusatzprodukte hinzufügen.

Ticket for the release party 4th of July in or around Bonn; doubles as 1 day ticket for the FeenCon roleplay convention. More tickets can be ordered as “Zusatzprodukte” (Add Ons).

VIV-Eintrittskarte Release-Party

Wie Eintrittskarte Release-Party, aber ihr erhaltet Zugang zum abgesperrten Very Important Vampire-Bereich und könnt bei Interesse als Charakter am Vampire-LARP teilnehmen.

Diese Karten bekommt ihr nur durch eine Teilnahme am V20-Crowfunding. Ihr könnt nach Buchung eures Dankeschöns diese Karte oder weitere Karten auch noch als Zusatzprodukte hinzufügen.

As Eintrittskarte Release-Party, plus entrance to the Very Important Vampire area and a role in the LARP.

Super-VIV-Eintrittskarte Release-Party

Wie VIV-Karte, aber wir stellen euch diverse Freigetränke und einen kleinen Snack und ihr dürft Einfluss auf die Playlist des Abends nehmen. Diese Karte erhalten exklusiv Unterstützer der Stufe Vorsintflutlicher.

As VIV-Eintrittskarte Release-Party, plus some free drinks and snacks and you may influence the playlist. Only as part of the Vorsintflutlicher pledge.

Kain-/Lilith-Eintrittskarte

Wie Super-VIV-Karte, aber selbstverständlich wird für all deine (moralisch unbedenklichen) körperlichen Bedürfnisse während der Partygesorgt. Diese Karte erhält exklusiv der Unterstützer der Stufe Kain bzw. Lilith.

As Super-VIV-Eintrittskarte Release-Party, plus free drinks and food. Only as part of the Kain/Lilith pledge.

V20 Gejagte Jäger

Das Quellenbuch „Gejagte Jäger“ – 184 Seiten, schwarz/weiß, Softcover dank erreichtem Bonusziel jetzt: Farbe und Hardcover, Lesebändchen. Der kostenlose Download der PDF-Ausgabe ist inklusive. (Wenn die entsprechenden Bonusziele erreicht werden, wird das Buch vollfarbig und bekommt ein Hardcover.)

Inhalt: Die meisten Sterblichen scheuen die Dunkelheit, die auf der Jagd nach ihnen ist. Sie führen ihr Leben in stiller Verzweiflung über die Verdammten und das Übel, dass sie über diese Welt bringen. Aber einige von ihnen ziehen in den Kampf, um die Schatten mit ihrem Licht zu vertreiben, wie einzelne Kerzen in der Nacht. Der Pfad der Jäger ist einsam und gefahrvoll, voller Monster. Und die anderen Sterblichen, deren Schutz sie sich verschrieben haben, danken es ihnen nicht, sondern beäugen die Jäger mit Misstrauen.

Gejagte Jäger ist eine überarbeitete Ausgabe eines elementaren Quellenbuches für Vampire: Die Maskerade, in dem die Spieler in die Rolle derer schlüpfen, die den unheiligen Taten der Untoten ein Ende setzen wollen. Kein einsamer Jäger und kein Rachetrupp sollte auf die Jagd gehen, ohne die in diesem Buch enthaltenen Informationen zu kennen.

Gejagte Jäger enthält:

  • Alle nötigen Regeln, um einen Vampirjäger zu spielen – jemanden, der auszieht, um die Kainiten in der Welt der Dunkelheit zur Strecke zu bringen.
  • Praktische Hinweise und Regeln für Teamwork-Taktiken, die gegen die Verdammten eingesetzt werden können.
  • Überarbeitete Regeln für die übernatürlichen Numina-Kräfte, die den Jägern einen Vorteil gegenüber den Untoten bringen können.
  • Überarbeitete Informationen zur Inquisition, Projekt Zwielicht, das Arkanum, Verbrecherorganisationen und neue Ausrüstung, die über die Bonusziele der Kickstarter-Kampagne ermöglicht wurden.

German Hunters Hunted II, black and white, softcover, German PDF included. May become color and hardcover, if according stretchgoals are reached.

V20 Kinder der Revolution

Das Quellenbuch „Kinder der Revolution“ – 132 Seiten, schwarz/weiß, Softcover dank erreichtem Bonusziel jetzt: Farbe und Hardcover, Lesebändchen. Der kostenlose Download der PDF-Ausgabe ist inklusive. (Wenn die entsprechenden Bonusziele erreicht werden, wird das Buch vollfarbig und bekommt ein Hardcover.)

Inhalt: Kinder der Revolution erzählt die Geschichten von berühmten und berüchtigten Kainskindern der modernen Nächte, die den Kuss in Zeiten der Unruhe, Rebellion oder offener Revolution empfangen haben. Diese Revolutionen mögen von den Menschen oder Untoten angestoßen worden und militärischer oder kultureller Natur gewesen sein. Diese Kainiten sind den Reihen der Verdammten in Zeiten von kriegerischen Unruhen oder kulturellen Umwälzungen beigetreten, und ihr Blut trägt die Spuren dieses Paradigmenwechsels. Einige sind Verfechter des Wandels. Andere werden von ihrer Revolution mitgerissen.

Die Welt der Kainskinder ist stets bestimmt von Blut und Gefahr und das wird von einem Kuss inmitten der Feuer einer Revolution nur noch betont. Diese Kainskinder schwangen sich an die Spitze der Schwarzen Hand, führten die Armeen Alexanders, erlitten zurecht die Blutjagd oder wurden in den Feuern des arabischen Frühlings wiedergeboren. Ihre Geschichte ist gefügt, aber ihre Zukunft wird durch die Taten Ihrer Gruppe bestimmt.

Kinder der Revolution enthält:

  • Einen Blick darauf, wie die verschiedenen Clans in unruhigen Zeiten den Kuss zu geben pflegen.
  • Achtzehn Charaktere, die man hervorragend in Chroniken einbauen kann, die sich mit Rebellion befassen oder die sogar zum Zentrum eigener Chroniken werden können.
  • Eine Vielzahl an Geheimnissen, die der Gesellschaft der Verdammten bis dato unbekannt waren.

German Children of the Revolution, black and white, softcover, German PDF included. May become color and hardcover, if according stretchgoals are reached.

V20-Kompendium

Das Quellenbuch „Kompendium“ – 80 Seiten, schwarz/weiß, Softcover dank erreichtem Bonusziel jetzt: Farbe und Hardcover, Lesebändchen. Der kostenlose Download der PDF-Ausgabe ist inklusive. (Wenn die entsprechenden Bonusziele erreicht werden, wird das Buch vollfarbig und bekommt ein Hardcover.)

Inhalt: Kann ein Prinz einem Priscus Befehle geben? Wir ist es den Anarchen in den Nächten der Moderne ergangen? Kann eine Harpyie einen Gefallen aufheben? Diese Fragen und weitere, geheime Informationen zum Leben als Kainskind werden im V20 Kompendium beantwortet. Dieses ergänzende Quellenbuch beleuchtet einige der komplizierteren Fragen der Untoten.

Das V20-Kompendium enthält:

  • Informationen zu den Titeln und Auszeichnungen, die für die Kainskinder so bedeutend sind.
  • Ein umfassender Überblick darüber, wie der moderne Vampir mit Technologie umgeht.
  • Über zwanzig wichtige okkulte Orte aus der ganzen Welt der Dunkelheit.

German Compendium, black and white, softcover, German PDF included. May become color and hardcover, if according stretchgoals are reached.

Staub zu Staub

Das Abenteuer „Staub zu Staub“ – 80 Seiten, PDF. Dank erreichtem Bonusziel bekommt jeder Unterstützer das PDF und jeder, der ein Paket bekommt auch eine gedruckte Ausgabe kostenlos dazu!

Inhalt: Wenn die Asche abgekühlt ist, bleibt nur noch Staub …

Gary, Indiana ist eine sterbende Stadt. Die Bevölkerungszahlen haben sich in den letzten vierzig Jahren halbiert, viele Gebäude sind ausgebrannte Ruinen, die Bürger sind entrechtet und arbeitslos und sogar die Raubtiere sind geflohen. Nur noch eine Handvoll der früher zahlreichen Kainskinder, die einst in dieser kleinen Stadt im mittleren Westen jagten, sind geblieben. Modius, der Prinz von Gary, nährt seine seit Langem bestehende Rivalität zu dem als Juggler bekannten Anarchen. Aber ihr Streit wird zunehmend unwichtiger, denn wenn die Entwicklung ungebremst weitergeht, wird Gary bald nicht mehr genug Sterbliche beherbergen, um auch nur eine kleine Zahl an Vampiren zu ernähren.

Die Kainskinder sind aber noch nicht bereit, die Stadt aufzugeben. Juggler und Modius haben einen Plan ausgeheckt, um die Stadt wieder für Kainiten wichtig zu machen, auch wenn beide den Ruhm (und die Belohnungen) für diese Runderneuerung für sich beanspruchen wollen. Während die beiden einander angehen wie verhungernde Wölfe, die um das letzte Stück Aas kämpfen, nutzt die Giovanni Maria DiMatto ihre Chance.

Staub zu Staub ist ein Abenteuer für die Vampire: Die Maskerade – Jubiläumsausgabe und ist der geistige Nachfolger der klassischen Geschichte Asche zu Asche. Es nutzt das Storyteller Abenteuer System und enthält alle notwendigen Charaktere und Informationen, um die Geschichte zu erzählen, sowie Notizen der Wrecking Crew, einem Demoteam, das dieses Abenteuer bei The Grand Masquerade 2011 in New Orleans leitete.

German Dust to Dust PDF.

V20 Kinder der Revolution – Deluxe

Das Quellenbuch „Kinder der Revolution“ – 132 Seiten, Farbe, Hardcover mit Kunstledereinband und Titel-Prägung sowie Lesebändchen. Der kostenlose Download der PDF-Ausgabe ist inklusive.

Deluxe version of german Children of the Revolution, black imitation leather binding,  embossed, full color, German PDF included.

V20 Gejagte Jäger – Deluxe

Das Quellenbuch „Gejagte Jäger“ – 184 Seiten, Farbe, Hardcover mit Kunstledereinband und Titel-Prägung sowie Lesebändchen.  Der kostenlose Download der PDF-Ausgabe ist inklusive.

Deluxe version of german Hunters Hunted II, black imitation leather binding,  embossed, full color, German PDF included.

V20-Kompendium – Deluxe

Das Quellenbuch „Kompendium“ – 80 Seiten, Farbe, Hardcover mit Kunstledereinband und Titel-Prägung sowie Lesebändchen. Der kostenlose Download der PDF-Ausgabe ist inklusive.

Deluxe version of german Compendium, black imitation leather binding,  embossed, full color, German PDF included.

Storyteller Abenteuer System-Leitfaden

Mit der V20 basieren alle Welt-der-Dunkelheit-Abenteuer auf dem sogenannten Storyteller Abenteuer System, für das es einen englischen Leitfaden gibt. Wenn wir das entsprechende Bonusziel erreichen, kaufen wir die Lizenz für diesen Leitfaden und bringen ihn auf Deutsch. Das Bonusziel wurde erreicht! Jeder, der ein Paket kriegt, bekommt außerdem eine gedruckte Version.

German Version of the Storyteller Adventure System Guide (printed, if according stretchgoal is reached).

V20-Erzählerschirm

Auf der Vorderseite des dreiseitigen Schirms prangt eine Collage der Clan-Fotos der Jubiläumsausgabe. Im Innern findet ihr zahlreiche Tabellen, die dem Erzähler die Arbeit am Tisch erleichtern.

Vampire: The Masquerade 20th Anniversary Edition Screen, if deluxe is reached, with a core of 3 mm cardboard.

Die Entstehung der Kunst von Kinder der Revolution

32 Seiten, Klammerheftung, Vollfarbe. 

Inhalt: In diesem Heft sind die Skizzen, Notizen und E-Mails gesammelt, die auf dem Weg zur fertigen Kunst in Kinder der Revolution entstanden sind. Jeder Künstler hat sienen eigenen Abschnitt mit einer kurzen Einführung des Art Directors Rich Thomas und enthält eine Auswahl seiner E-Mail-Korrepondence mit dem Künster sowie verschiedene Skizzen, anhand derer man die Entwicklung der Ideen verfolgen kann. 

Lasst es die Welt wissen, dass ihr Unterstützer der V20-Jubiläumsausgabe seid. Das ist etwas, auf das ihr zurecht Stolz sein könnt und macht zudem andere Fans auf diese Kampagne aufmerksam. Nachstehend ein paar Grafiken für diesen Zweck für eure Homepage, eure E-Mail- oder Foren-Signatur oder euren Facebook-Account.

Liste der Ziele

Die Quellenbücher bekommen ein Hardcover wird freigeschaltet bei 15 000€

Kinder der Revolution, Gejagte Jäger und das Kompendium werden statt Softcover mit einem Hardcover erscheinen.

German CotR, HHII, Companion will become hardcover

Wir schenken euch Staub zu Staub als PDF wird freigeschaltet bei 20 000€

 

Alle Unterstützer bekommen die deutsche Version des V20-Abenteuers „Staub zu Staub“ als PDF-Download geschenkt.

Dust to Dust as German PDF

Das Kompendium wird bunt wird freigeschaltet bei 25 000€

Das Kompendium wird statt in Schwarz/Weiß in Farbe gedruckt.

German Companion in color

Kinder der Revolution wird bunt wird freigeschaltet bei 30 000€

Kinder der Revolution wird statt in Schwarz/Weiß in Farbe gedruckt.

German CotR in color

Gejagte Jäger wird bunt wird freigeschaltet bei 35 000€

Gejagte Jäger wird statt in Schwarz/Weiß in Farbe gedruckt.

German Hunters Hunted in color

Gejagte Jäger auch als Deluxe wird freigeschaltet bei 40 000€

Wir machen auch noch eine Deluxe-Variante von Gejagte Jäger (Kunstleder, Hardcover, Farbe, Lesebändchen). 

There will be a German HHII deluxe edition

Kinder der Revolution auch als Deluxe wird freigeschaltet bei 45 000€

Wir machen auch noch eine Deluxe-Variante von Kinder der Revolution (Kunstleder, Hardcover, Farbe, Lesebändchen). 

There will be a German CotR deluxe edition

 

Kompendium auch als Deluxe wird freigeschaltet bei 50 000€

Wir machen auch noch eine Deluxe-Variante vom Kompendium (Kunstleder, Hardcover, Farbe, Lesebändchen). 

There will be a German Companion deluxe edition

Wir bringen die Werwolf: Die Apokalypse Jubiläumsausgabe + Quellenbücher heraus wird freigeschaltet bei 55 000€

Wir bringen die Jubiläumsausgabe von Werwolf: Die Apokalypse auf Deutsch heraus. Das Veröffentlichungsmodell wird analog zur Vampire-Veröffentlichung gestrickt, also die normale Ausgabe kommt in den Laden. Für die Deluxe- und Edelausgaben wird es ein eigenes Crowdfunding geben. 

Das wird neben dem Grundregelwerk noch die folgenden Bücher umfassen:

The Skinner SAS

W20 Changing Breeds

W20 Rage Across the World

W20 Book of the Wyrm

Staub zu Staub wird gedruckt wird freigeschaltet bei 60 000€

 

Zusätzlich zum PDF erhalten alle Unterstützer* eine gedruckte Version von Staub zu Staub (Farbe, Softcover). 

*gilt für jeden, der mindestens ein Druckprodukt ordert und somit ein Paket von uns kriegt. Wer nur das reine Küken-Paket ohne Zusatzprodukte ordert, hat nur das Staub-zu-Staub-PDF dabei.

German Dust to Dust will be printed

Wir übersetzen den Storyteller-Abenteuer-System-Leitfaden wird freigeschaltet bei 65 000€

Wir erwerben die Lizenz für den Storyteller-Abenteuer-System-Leitfaden und stellen ihn allen Vampire-Fans auf Deutsch als kostenlosen PDF-Download zur Verfügung.

Alle Unterstützer, die ein Paket von uns bekommen, kriegen den SAS-Leitfaden gedruckt beigelegt. 

German SAS-Guide as PDF

Alle Bücher bekommen ein Lesebändchen wird freigeschaltet bei 70 000€

Alle vier Bücher erhalten ein (weiteres) Lesebändchen.

All books +1 ribbon

V20-Erzählerschirm geschenkt wird freigeschaltet bei 80 000€

Wir erstehen die Lizenz für den V20 Erzählerschirm und schenken jedem Unterstützer (der nicht nur rein digitale Dankeschöns gewählt hat) ein Exemplar. 
Der Schirm ist dreiseitig und aus Pappe.

The V20 Storyteller screen.

Wir schenken euch wird freigeschaltet bei 95 000€

Wir schenken euch „Making of the Art of Children of the Revolution” als PDF und als Druckausgabe crowdfunding-exklusiv dazu. Dieses Heft, in dem die Künstler des Quellenbandes Kinder der Revolution euch auf dem Weg von der Idee über die Skizze bis zum fertigen Bild mitnehmen, wird außer den Unterstützern dieses Crowdfundings niemand auf Deutsch in die Finger bekommen!

Liste der Dankeschöns

Sterblicher für 70€

Du bekommst das V20-Grundregelwerk inkl. PDF-Download. Dein Name wird im Abschnitt „Sterbliche“ im Buch dankend erwähnt. Außerdem erhältst du alle über Bonusziele freigeschalteten Extras.

German V20 Rulebook + PDF, your name stated as „Sterblicher“ (Mortal) in the Rulebook, all Bonusziele (Stretch goals).

Küken für 100€

Du erhältst die PDFs des V20-Grundregelwerks, der Quellenbücher Gejagte Jäger, Kompendium und Kinder der Revolution. Dein Name wird im Abschnitt „Küken“ im Buch dankend erwähnt. Du erhältst alle digitalen Ausgaben entsprechender Bonusziele.

German PDF versions of V20 rulebook, Hunters Hunted II, Compendium and Children of the revolution, your name stated as „Küken“ (Fledgling) in the Rulebook, PDFs of all Bonusziele (Stretch goals) including PDFs

Ghul für 125€

Du bekommst das V20-Deluxe-Grundregelwerk inkl. PDF-Download. Dein Name wird im Abschnitt „Ghule“ im Buch dankend erwähnt. Außerdem erhältst du alle über Bonusziele freigeschalteten Extras.

German V20 Deluxe Rulebook + PDF, your name stated as „Ghul“ in the Rulebook, all Bonusziele (Stretch goals).

 

Methusalem für 125€

Du bekommst das V20-Grundregelwerk (inkl. PDF-Download)  in der Deluxe Ausgabe. Dein Name wird im Abschnitt „Methusalem“ im Buch dankend erwähnt. Du erhältst alle über Bonusziele freigeschalteten Extras und 2 VIV-Karten für die V20-Release-Party.

German V20 deluxe edition Rulebook + PDF, 2 VIV-Eintrittskarten for the release party, your name stated as „Methusalem“ in the Rulebook, all Bonusziele (Stretch goals).

 

Neugeborener für 150€

Du bekommst das V20-Grundregelwerk (inkl. PDF-Download) sowie die normalen Versionen der Quellenbücher Gejagte Jäger, Kompendium und Kinder der Revolution (inkl. der jeweiligen PDF-Downloads). Dein Name wird im Abschnitt „Neugeborene“ im Buch dankend erwähnt. Außerdem erhältst du alle über Bonusziele freigeschalteten Extras.

German V20 Rulebook, Hunters Hunted II, Compendium and Children of the revolution (+PDF of each), your name stated as „Neugeborene“ (Neonate) in the Rulebook, all Bonusziele (Stretch goals).

Ancilla für 200€

Du bekommst das V20-Deluxe-Grundregelwerk (inkl. PDF-Download) sowie die normalen Versionen der Quellenbücher Gejagte Jäger, Kompendium und Kinder der Revolution (inkl. der jeweiligen PDF-Downloads). Dein Name wird im Abschnitt „Ancilla“ im Buch dankend erwähnt. Außerdem erhältst du alle über Bonusziele freigeschalteten Extras.

German V20 Deluxe Rulebook, Hunters Hunted II, Compendium and Children of the Revolution (+PDF of each), your name stated as „Ancillae“ in the Rulebook, all Bonusziele (Stretch goals).

 

Prinz für 240€

Du bekommst das V20-Deluxe-Grundregelwerk (inkl. PDF-Download) sowie die Quellenbücher Gejagte Jäger, Kompendium und Kinder der Revolution (inkl. der jeweiligen PDF-Downloads). Wenn für eines oder mehrere dieser Bücher in den Bonuszielen eine Deluxe-Variante freigeschaltet wird, erhältst du automatisch diese. Dein Name wird im Abschnitt „Prinzen“ im Buch dankend erwähnt. Du erhältst alle über Bonusziele freigeschalteten Extras. Außerdem erhältst du eine VIV-Eintrittskarte zur V20-Release-Party und darfst als Charakter beim Vampire-Live-Spiel an dem Abend eine Rolle als einflussreicher Vampir übernehmen. 

German V20 Deluxe Rulebook, Hunters Hunted II, Compendium and Children of the revolution (as Deluxe, if according stretch goals are reached; +PDF of each), VIV-Eintrittskarte for the release party, your name stated as „Prinzen“  (princes) in the Rulebook, all Bonusziele (Stretch goals).

 

Ahn für 240€

Du bekommst das V20-Deluxe-Grundregelwerk  (inkl. PDF-Download) sowie die Quellenbücher Gejagte Jäger, Kompendium und Kinder der Revolution (inkl. der jeweiligen PDF-Downloads). Wenn für eines oder mehrere dieser Bücher in den Bonuszielen eine Deluxe-Variante freigeschaltet wird, erhältst du automatisch diese. Dein Name wird im Abschnitt „Ahnen“ im Buch dankend erwähnt. Außerdem erhältst du alle über Bonusziele freigeschalteten Extras.

German V20 Deluxe Rulebook, Hunters Hunted II, Compendium and Children of the revolution (as Deluxe, if according stretch goals are reached; +PDF of each), your name stated as „Ahn“ (Elder) in the Rulebook, all Bonusziele (Stretch goals).

 

Inconnu für 250€

Du bekommst das V20-Grundregelwerk (inkl. PDF-Download)  in der Deluxe Ausgabe. sowie die Quellenbücher Gejagte Jäger, Kompendium und Kinder der Revolution (inkl. der jeweiligen PDF-Downloads). Wenn für eines oder mehrere dieser Bücher in den Bonuszielen eine Deluxe-Variante freigeschaltet wird, erhältst du automatisch diese. Dein Name wird im Abschnitt „Inconnu“ im Buch dankend erwähnt. Du erhältst alle über Bonusziele freigeschalteten Extras.

German V20 deluxe Rulebook, Hunters Hunted II, Compendium and Children of the revolution (as Deluxe, if according stretch goals are reached; +PDF of each), your name stated as „Inconnu“  in the Rulebook, all Bonusziele (Stretch goals). 

 

Mitglied des Inneren Zirkels für 375€

Du bekommst das V20-Grundregelwerk (inkl. PDF-Download) in der Deluxe Ausgabe. sowie die Quellenbücher Gejagte Jäger, Kompendium und Kinder der Revolution (inkl. der jeweiligen PDF-Downloads). Wenn für eines oder mehrere dieser Bücher in den Bonuszielen eine Deluxe-Variante freigeschaltet wird, erhältst du automatisch diese. Dein Name wird im Abschnitt „Mitglieder des Inneren Zirkels“ im Buch dankend erwähnt. Du erhältst alle über Bonusziele freigeschalteten Extras. Außerdem erhältst du eine VIV-Eintrittskarte zur V20-Release-Party und darfst als Charakter beim Vampire-Live-Spiel an dem Abend eine Rolle als einflussreicher Vampir übernehmen. Zudem nimmst du an einer exklusiven V20-Runde mit André Wiesler als Erzähler teil (mindestens vier Stunden Dauer). Diese Runde findet entweder auf einer Con statt, auf der du und André anwesend sind, oder per Skype/Hangout. Die Unterstützer dieser Stufe werden nach Möglichkeit zu den Runden zusammengeführt. Einzelheiten werden individuell besprochen.

German V20 deluxe edition Rulebook, Hunters Hunted II, Compendium and Children of the revolution (as Deluxe, if according stretch goals are reached; +PDF of each), VIV-Eintrittskarte for the release party, your name stated as „Mitglieder des Inneren Zirkels“  (Members of the inner circle) in the Rulebook, all Bonusziele (Stretch goals). You may take part in a German Vampire roleplaying session with André Wiesler on a convention you are both at or via Skype/Hangout. 

 

Vorsintflutlicher für 541€

Du bekommst das V20-Grundregelwerk (inkl. PDF-Download)  in der Deluxe Ausgabe sowie die Quellenbücher Gejagte Jäger, Kompendium und Kinder der Revolution (inkl. der jeweiligen PDF-Downloads). Wenn für eines oder mehrere dieser Bücher in den Bonuszielen eine Deluxe-Variante freigeschaltet wird, erhältst du automatisch diese. Dein Name wird im Abschnitt „Vorsintflutliche“ im Buch dankend erwähnt. Du erhältst alle über Bonusziele freigeschalteten Extras. Außerdem erhältst du zwei Super-VIV-Eintrittskarten zur V20-Release-Party und darfst inklusive Begleitung als Charakter beim Vampire-Live-Spiel an dem Abend eine Rolle als einflussreicher Vampir übernehmen. Außerdem wirst du als bedeutender Unterstützer auf der Party öffentlich geehrt. 

German V20 deluxe edition Rulebook, Hunters Hunted II, Compendium and Children of the revolution (as Deluxe, if according stretch goals are reached, +PDF of each),  2 Super-VIV-Eintrittskarten for the release party, public acknowledgement of your support there, your name stated as „Vorsintflutlicher“  (Antedeluvians) in the Rulebook, all Bonusziele (Stretch goals).

 

Kain für 750€

Du bekommst das V20-Grundregelwerk (inkl. PDF-Download)  in der Deluxe Ausgabe, das V20-Regelwerk sowie die Quellenbücher Gejagte Jäger, Kompendium und Kinder der Revolution (inkl. der jeweiligen PDF-Downloads). Wenn für eines oder mehrere dieser Bücher in den Bonuszielen eine Deluxe-Variante freigeschaltet wird, erhältst du automatisch diese. Dein Name wird im Abschnitt „Kain“ im Buch dankend erwähnt. Du erhältst alle über Bonusziele freigeschalteten Extras. Außerdem erhältst du die Kain-Eintrittskarte zur V20-Release-Party und darfst drei Begleiter mitbringen. Ihr alle dürft beim Vampire-Live-Spiel an dem Abend eine Rolle als einflussreicher Vampir übernehmen – du bist selbstredend der Prinz und erhältst von uns an dem Abend eine persönliche Betreuung. Wir schminken dich und deine Begleiter im Vorfeld passend. Außerdem wirst du als bedeutender Unterstützer auf der Party öffentlich geehrt. Du darfst zudem an allen stattfindenden Spielrunden des „Inneren Zirkels“ teilnehmen.

German V20 deluxe edition Rulebook, V20 deluxe rulebook, V20 rulebook, Hunters Hunted II, Compendium and Children of the revolution (as Deluxe, if according stretch goals are reached, +PDF of each), Kain Ticket for the release party (+3 Entourage), personal assistant for the evening, makeup for LARP, public acknowledgement of your support there, your name stated as „Kain“  in the Rulebook, all Bonusziele (Stretch goals). Participation in all “Mitglied des Inneren Zirkels”-roleplaying sessions.

 

Lilith für 750€

Du bekommst das V20-Grundregelwerk (inkl. PDF-Download) in der Deluxe-Ausgabe, das V20-Regelwerk sowie die Quellenbücher Gejagte Jäger, Kompendium und Kinder der Revolution (inkl. der jeweiligen PDF-Downloads). Wenn für eines oder mehrere dieser Bücher in den Bonuszielen eine Deluxe-Variante freigeschaltet wird, erhältst du automatisch diese. Dein Name wird im Abschnitt „Lilith“ im Buch dankend erwähnt. Du erhältst alle über Bonusziele freigeschalteten Extras. Außerdem erhältst du die Lilith-Eintrittskarte zur V20-Release-Party und darfst drei Begleiter mitbringen. Ihr alle dürft beim Vampire-Live-Spiel an dem Abend eine Rolle als einflussreicher Vampir übernehmen – du bist die Nemesis des Prinzen und erhältst von uns an dem Abend eine persönliche Betreuung. Wir schminken dich und deine Begleiter im Vorfeld passend. Außerdem wirst du als bedeutender Unterstützer auf der Party öffentlich geehrt. Du darfst zudem an allen stattfindenden Spielrunden des „Inneren Zirkels“ teilnehmen.

German V20 Deluxe edition Rulebook, V20 deluxe rulebook, V20 rulebook, Hunters Hunted II, Compendium and Children of the revolution (as Deluxe, if according stretch goals are reached, +PDF of each), Lilith Ticket for the release party (+3 Entourage), personal assistant for the evening, makeup for LARP, public acknowledgement of your support there, your name stated as „Lilith“  in the Rulebook, all Bonusziele (Stretch goals). Participation in all “Mitglied des Inneren Zirkels”-roleplaying sessions.

Liste der Zusatzprodukte

Internationaler Versand in 2 Wellen / international shipping in 2 waves für 0€

Unsere internationalen Kunden (also alle, die nicht in Deutschland leben) erhalten die Dankeschöns der Kampagne normalerweise in einer einzelnen Sendung, sobald alle Produkte bei uns sind. Mit diesem Zusatzprodukt schicken wir dir auch international die Sachen in 2 Wellen, einmal bis voraussichtlich Anfang Juli das Grundregelwerk und 1-2 Quellenbücher und alle bis dahin fertigen Bonusziele und dann das zweite Paket, sobald alles andere fertig ist. Die Kosten für dieses Zusatzprodukt werden über die Porto-Kosten hinzugerechnet, je nachdem, wo du wohnst.

Shipping to international customers (outside germany) is normaly done in one wave when all products are ready. Diese Add On will allow us to send out your pledges and stretch goals in two waves, the first when the rulebook and 1 or 2 sourcebooks are done and the second, when the rest ist done. Cost is added via shipping costs according to shipping adress.

Abenteuer: Staub zu Staub / Dust to Dust für 11€

Ein Exemplar des Abenteuers Staub zu Staub in der V20-Jubiläumsausgabe; genaue Ausstattung hängt von den Bonuszielen ab

Quellenbuch Kompendium / Companion für 23€

Ein Exemplar des Quellenbuchs Kompendium in der V20-Jubiläumsausgabe; genaue Ausstattung hängt von den Bonuszielen ab

Späterer Ladenpreis: 24,95€

Eintrittskarte zur V20-Releaseparty / ticket for release party für 25€

Eine Eintrittskarte zur V20-Releaseparty am 4.7. in Bonn oder Umgebung. Mit dieser Karte bekommt ihr außerdem freien Eintritt am 4.7. oder 5.7. (nach Wahl) auf die FeenCon. Das genaue Programm wird noch bekanntgeben.

Quellenbuch Kompendium - Deluxe / Companion Deluxe für 33€

Ein Exemplar des Quellenbuchs Kompendium in der V20-Jubiläumsausgabe (Deluxe-Variante mit Kunstledereinband und Prägung); genaue Ausstattung hängt von den Bonuszielen ab.

Späterer Ladenpreis: 34,95€

 

Quellenbuch Kinder der Revolution / Children of the Revolution für 33€

Ein Exemplar des Quellenbuchs Kinder der Revolution in der V20-Jubiläumsausgabe; genaue Ausstattung hängt von den Bonuszielen ab

Späterer Ladenpreis: 34,95€

Quellenbuch Gejagte Jäger / Hunters Hunted II für 38€

Ein Exemplar des Quellenbuchs "Gejagte Jäger"; genaue Ausstattung hängt von den Bonuszielen ab

Späterer Ladenpreis: 39,95€

Quellenbuch Kinder der Revolution - Deluxe / Children of the Revolution Deluxe für 48€

Ein Exemplar des Quellenbuchs Kinder der Revolution in der V20-Jubiläumsausgabe (Deluxe-Variante mit Kunstledereinband und Prägung); genaue Ausstattung hängt von den Bonuszielen ab.

Späterer Ladenpreis: 49,95€

VIV-Eintrittskarte zur V20-Releaseparty / VIV ticket for release party für 50€

Eine Very-Important-Vampire-Eintrittskarte zur V20-Releaseparty am 4.7. in Bonn oder Umgebung. Ihr kommt in den VIV-Bereich und könnt am Vampire-LARP teilnehmen. Mit dieser Karte bekommt ihr außerdem freien Eintritt am 4.7. oder 5.7. (nach Wahl) auf die FeenCon. Das genaue Programm wird noch bekanntgeben.

Nur im Rahmen dieses Crowdfundings erhältlich.

Quellenbuch Gejagte Jäger - Deluxe / Hunters Hunted II Deluxe für 53€

Ein Exemplar des Quellenbuchs Gejagte Jäger in der V20-Jubiläumsausgabe (Deluxe-Variante mit Kunstledereinband und Prägung); genaue Ausstattung hängt von den Bonuszielen ab.

Späterer Ladenpreis: 54,95€

V20-Grundregelwerk / V20 rulebook für 70€

Ein Exemplar des  Grundregelwerks in der V20-Jubiläumsausgabe

Späterer Ladenpreis: 74,95€

V20-Deluxe-Grundregelwerk / V20 rulebook Deluxe für 125€

Ein Exemplar des Deluxe-Grundregelwerks der V20-Jubiläumsausgabe (Kunstledereinband mit Prägung)

Crowdfunding-Exklusive, wird nur in sehr geringer Zahl während der Laufzeit des Crowdfundings auch an wenige Läden vergeben.

FAQ

Der Versand wird in Deutschland in zwei Wellen stattfinden. Aktuell sieht die Planung so aus:

Bis spätestens zum 4.7. verschicken wir die erste Welle, in der alle Grundregelwerksvarianten und alle über Bonusziele freigeschalteten Extras enthalten sind. Außerdem gehen wir aktuell davon aus, das bis dahin auch Gejagte Jäger fertig ist.

In der zweiten Welle ca. Mitte August kommen dann Kinder der Revolution und das Kompendium zu euch.

In alle anderen Länder werden die Sachen in einer Welle ca. Mitte August verschickt, ihr habe aber die Möglichkeit, auch international die Versendung in zwei Wellen als Zusatzprodukt zuzubuchen. Achtet dabei bitte darauf, dies nicht zu tun, wenn ihr ohnehin keines der beiden später kommenden Bücher bestellt habt ;)
-------------------------------------------------
Shippment will - according to our plans - be done in two Waves in Germany. First Wave will be all Rulebooks in all variants and all stretch goals and hopefully the German Hunters Hunted and will be send 4th of July latest, the German Children of the Revolution and Compandium will be send in a second wave around the middle of August.

International shipping will be done in one Wave in the middle of August, unless you wish to buy the Zusatzprodukt (Add On) "international shipping in two waves". Then you will get your shipping in the descriped two waves as well. Please note: do not buy this add on, if your pledge doesn't include any of the two books arriving later.
Ja, das geht. Einfach unter "Meine unterstützen Projekte" auf die Kampagne klicken und über die verschiedenen "ändern"-Buttons deine Unterstützung neu zusammenstellen. Bitte beachte aber: Da wir die Unterstützung über Paypal direkt einziehen, kannst du deine Unterstützung nur ändern, wenn die Dankeschöns und Zusatzprodukte mindestens dem bereits gezahlten Betrag entsprechen.

Auf diese Weise kannst du beispielsweise eine normale Variante eines Quellenbuchs auf die Deluxe-Variante aufstocken, wenn das entsprechende Bonusziel erreicht wurde.

Wenn du weniger unterstützen möchtest, melde dich bitte per Mail bei uns: crowdfunding@ulisses-spiele.de
----------------------------------------------------------
Yes, click "Meine unterstützen Projekte", on the campaign and then on any "ändern"-Button. Note: You can for technical reasons only change your pledge, if the new sum is equal to or higher than the sum you pledged before.

You can use this to for example upgrade your normal version of a sourcebook, if the deluxe version is reached as stretch goal.

If you want to decrease it, please contact us: crowdfunding@ulisses-spiele.de


Es sind tatsächlich nicht alle Länder dieser Erde in unserer Liste - wenn deines fehlt, melde dich bitte bei uns: crowdfunding@ulisses-spiele.de
---------------------------------------------------------
Please contact us: crowdfunding@ulisses-spiele.de
Wir stellen dir die zu deinem Dankeschön gehörenden PDFs über unsere Seite www.ulisses-ebooks.de zur Verfügung. Du bekommst per Mail einen Downloadcode mitgeteilt. Um sie herunterzuladen, ist eine Registrierung dort mit der E-Mail-Adresse nötig, die du uns auf dieser Seite mitgeteilt hast.
Du kannst mit einem Paypal-Account an unseren Crowdfundings teilnehmen. Wenn du keinen Paypal-Account hast, kannst du auf der Paypal-Bezahlseite aber auch per Lastschrift oder Kreditkarte zahlen - klicke dann dort einfach auf "Sie haben kein Paypal-Konto?"

Das Video unter "Über das Crowdfunding" beschreibt euch den Bezahlvorgang näher.
Weil sie noch nicht freigeschaltet sind ;) Sobald das passiert, kannst du als Zusatzprodukt gewählte Quellenbücher aber auf Deluxe aufstocken, indem du deine Bestellung änderst (und die Mehrkosten zahlst).
Die Standardannahme ist, dass du mit dem Realnamen verewigt werden möchtest, unter dem deine Teilnahme am Crowdfunding läuft. Wenn es etwas anderes sein soll, kannst du mir das im Kommentarfeld deiner Bestellung mitteilen und/oder du schickst eine Mail an crowdfunding@ulisses-spiele.de - bitte mit möglichst eindeutigem Betreff und Zuordung, also sowas wie "Namenseintrag ins Grundregelwerk" als Betreff und im Text: "Hallo, ich habe mit unter dem Namen XX am Crowdfunding beteiligt, ich möchte aber, das stattdessen folgender Name im Grundregelwerk abgedruckt wird: XY"
Kurz: Nur da, wo es dabeisteht.

Lang: "Alle Bonusziele" bei den Dankeschöns bedeutet nicht, dass alle normalen Ausgaben der Quellenbücher sich automatisch in Deluxe-Ausgaben verwandeln, wenn wir das entsprechende Bonusziel erreichen. Das passiert nur bei den Dankeschöns, wo explizit dabeisteht, dass die normalen Ausgaben bei Erreichen des Bonusziels zu Deluxe-Ausgaben werden.

Das gilt auch für die Zusatzprodukte. "Genaue Ausstattung hängt von den Bonuszielen ab" bedeutet hier, dass die Büche Soft- oder Hardcover, s/w oder farbig werden. Sie verwandeln sich nicht automatisch in die Deluxevarianten - das sind andere Produkte. Die Deluxe-Ausgaben kann man als Zusatzprodukt wählen, sobald die Bonusziele erreicht wurden.

Die Deluxe-Bonusziele bedeuten, dass wir Deluxe-Bücher machen. Die stehen dann allen Leuten, die Dankeschöns gewählt haben, ab dem Erreichen des Bonusziels auch als Zusatzprodukte zur Verfügung.
Was tun, wenn keines der Dankeschöns genau das abbildet, was du haben willst?

Grundsätzlich könnt ihr zu jedem Dankeschön nach dem Auswählen im nächsten Schritt unter "Zusatzprodukte" weitere Bücher und Dankeschöns hinzufügen.

- Grundregelwerk + nicht alle drei Quellenbücher
Wähle Sterblicher, Ghul oder Methusalem, je nachdem, welche Ausgabe des GRW du haben möchtest. Wähle dann im nächsten Schritt die entsprechenden Quellenbücher als Zusatzprodukte. Wenn du die Deluxe-Variante der Quellenbücher haben willst, kannst du zurückkehren und die normalen Varianten gegen Aufpreis gegen die Deluxe-Varianten austauschen. Dafür muss aber das entsprechende Deluxe-Bonusziel erreicht worden sein - vorher kann man die Deluxe-Varianten nicht dazubuchen.

- Kein Grundregelwerk, aber Quellenbücher
In dem Fall musst du warten, bis die Quellenbücher im Handel erscheinen - das Grundregelwerk ist bei diesem Crowdfunding der Einstieg.

- Grundregelwerk PDF + nicht alle drei Quellenbücher PDFs ODER +gedruckte Quellenbücher
Auch in diesem Fall muss ich dich bis zum Erscheinen der PDFs und/oder Quellenbücher im Ulisses-E-Book-Store und Handel vertrösten.


Ein weiteres Mitglied in der Ulisses-Crowdfunding-Familie: das Deluxe-Crowdfunding zu Ninja All-Stars (05/05/2016 13:12)

Ich habe gerade ein weiteres Crowdfunding gestartet, und diesmal ist es mal was ganz Anderes! Ein Tabletop-Spiel mit Brett und coolen Chibi-Ninja-Figuren im Skirmish-Stil. Vielleicht ist das ja auch was für euch oder ihr habt Freunde, die sowas spielen? Dann schaut oder schickt doch mal hier vorbei: http://www.ulisses-crowdfunding.de/crowdfunding-38.html

Statusupdate (09/02/2016 17:09)

Alle Unterstützer sollten ihre PDFs und Bücher bereits vor mehreren Wochen bekommen haben. Es gab rund zwanzig Reklamationen, die sich auf beim Versand angestoßene Bücher bezogen und in drei oder vier Fällen haben sich im Buch unentdeckt Produktionsfehler (eingerissene Seiten etc.) verborgen. Bei über 600 versendeten Paketen ist das eine extrem gute Quote, darum möchte ich an dieser Stelle noch mal ein großes Lob an unseren Versand aussprechen.

Die Bücher könnt ihr mittlerweilehier im F-Shop bestellen oder in eurem Laden um die Ecke erhalten.

Was weitere V20 Bücher und die anderen Welt-der-Dunkelheit-Crowdfundings angeht, warten wir noch darauf, dass Onyx und White Wolf sich abschließend einigen und wir dann mit White Wolf neue Verträge schließen können. Die Hoffnung ist groß, dass beides zeitnah passiert, aber wir haben leider keinerlei Einfluss darauf.

Euer André

Jahresrückblick 2015 (07/12/2015 18:33)

Liebe Vampire-Unterstützer, 

ich habe gerade einen Artikel zu den 2015er Ulisses-Crowdfundings gepostet. Da ich die Feedback-Einladung darin ernst meine, möchte ich auch hier darauf hinweisen.

Euer André

Karten für Tenebrae Noctis zu gewinnen (24/11/2015 10:23)

Bis Mittwoch, 17:00 habe ihr auf unserer Homepage und auf unserer Facebookseite sowie bis Freitag bei Orkenspalter die Chance, jeweils 1x2 Karten für unser Welt-der-Dunkelheit-Event zu gewinnen. 

Euer André

Interview zu Tenebrae Noctis bei Spielgeflüster (23/11/2015 12:21)

Spielgeflüster hat mich zu Tenebrae Noctis, V20 und der Welt der Dunkelheit befragt. Hier könnt ihr das Interview hören: http://bit.ly/1HhMSPW

André

Das große Crowdfunding-Update: Og, V20, Eisengötter, Handbücher, Tenebrae Noctis (20/11/2015 16:21)

Es wird mal wieder Zeit für ein dickes Update zu unseren Ulisses-Crowdfundings. Los geht’s:

1) Das Land Og

Es gibt gute und schlechte Nachrichten. Die guten sind: Ich habe gerade die Download-Codes für das PDF zum Regelwerk an alle Unterstützer rumgeschickt und Anfang nächster Woche folgen die Prämien in PDF-Form. Mit dabei: Ein Das-Land-Og-Kartenspiel. Wir haben die Chance genutzt, und die 20 Wortkarten gleich auch noch von Markus Sudbrock zu einem schnellen und albernen Kartenspiel aufbohren lassen.

Eine schlechte Nachricht ist: Laut Druckerei verschiebt sich die Lieferung des für den Einband geplanten Kunstleders auf den 20.12.2015. Damit landen wir mit dem Lieferdatum auf jeden Fall Mitte Januar. Die Wörter, die ich gerade deswegen benutzen möchte, finden sich nicht auf unseren Wortkarten, glaubt mir!

Aber es gibt auch noch eine gute Nachricht: Damit ihr das Kartenspiel auch mit einem ganzen Höhlenmenschenstamm spielen könnt, kriegt ihr die Wortkarten nicht nur einmal, sondern pro Unterstützer gleich viermal! Und damit ihr euch danach auch noch stilecht kloppen könnt, legen wir jedem Og-Paket eine aufblasbare und mit Babydinos bemalte Plastikkeule bei!

2) Vampire: Die Maskerade Jubiläumsausgabe

Die V20-Produkte sind mittlerweile im Handel erhältlich und mit allen Leuten, denen die Post übel mitgespielt hat, sollte ich nun ebenfalls gesprochen und eine Lösung gefunden haben.

3) Eisengötter

Auch hier geht es schwer voran! Das Lektorat des ersten Sammelbandes ist zu 99% abgeschlossen und der Band geht noch dieses Jahr ins Layout. Der zweite Sammelband ist zu 30% übersetzt. Numeria sollte bis Ende 2015 fertig übersetzt sein und geht dann direkt ins Lektorat.

4) Des Kobolds Handbücher

Alle fünf Bücher sind bei Übersetzern untergebracht und das letzte sollte bis Ende Januar fertig übersetzt sein. Bisher bleibt  März also weiterhin realistisch. Der Schuber ist in der Druckerei angefragt und einige der Essays liegen bereits in meinem Posteingang und warten darauf, dass ich sie sichte.

5) Tenebrae Noctis – das europäische Welt-der-Dunkelheit Event

Ihr habt es bestimmt mitbekommen –Tenebrae Noctis wird stattfinden. Für Einzelheiten möchte ich euch auf die Neuigkeiten hier verweisen: http://www.ulisses-crowdfunding.de/crowdfunding-29.html

Uff – es ist viel passiert in den letzten Wochen, aber unterm Strich läuft es gut, finde ich.

Wie immer gilt, bei Fragen schreibt mir: crowdfunding@ulisses-spiele.de

Euer André

 

Tenebrae Noctis - das exklusive Welt-der-Dunkelheit Event von Ulisses (16/11/2015 17:31)

Liebe Freunde der Welt der Dunkelheit,

Dank euch kam die V20 nach Deutschland und war das V20-LARP ein gigantischer Erfolg und Spaß. Ich freue mich, euch heute nicht nur ein neues Vampire-LARP ankündigen zu dürfen, sondern gleich einen großen, europäischen Welt-der-Dunkelheit-Event! 

In Stichpunkten:

  • Mark Rein-Hagen, Justin Achilli, White Wolf werden vor Ort sein
  • Panels, Workshops und Rollenspielrunden warten auf euch
  • Vollverpflegung

Interessiert? Dann schaut bei unserem neuen Crowdfunding zu Tenebrae Noctis vorbei – dem exklusiven europäischen Crowdfunding. Bis 18:30 habt ihr das Exklusivvorabrecht, euch als V20-Unterstützer eine der begrenzten Karten zu sichern. Dann fange ich an, es der Welt zu verraten ;)

Zeigen wir der Welt, dass Deutschland ein Land der Dunkelheit ist!

www.tenebrae-noctis.de

 

Euer André

Paradox kauft White Wolf und die WoD (31/10/2015 10:34)

Die meisten von euch werden es ja sicher schon mitbekommen haben: Paradox hat White Wolf gekauft, inklusive aller Welt-der-Dunkelheit-Rechte. Was bedeutet das nun für die WoD bei UIlisses? Für V20 nix - die wird nächste Woche verschickt und ein paar Wochen später findet ihr sie dann auch in den Läden. Bei der W20 sieht es jedoch anders aus - hier konnten wir auch nach einem Gespräch mit Onyx noch keine für uns ausreichende Rechtssicherheit in der Lizenzfrage erreichen. Darum sprechen wir jetzt mit Paradox. Es wird allerdings noch eine Weile dauern (Weile wie in vermutlich Monate), bis man dort alle Fragen geklärt hat und belastbare Aussagen machen kann. Das bedeutet bedauerlicherweise, dass alle Arbeiten an der W20 jetzt erstmal auf Eis liegen, bis wir genau wissen, zu welchen Bedingungen wir sie machen können. Es ist zum Mond anheulen ... 

Hier der Link zum Artikel: http://www.rockpapershotgun.com/2015/10/29/paradox-white-wolf/

Euer André

V20 wird gepackt und Frank Heller schreibt ein Essay (30/10/2015 16:25)

Juhuhui, was für ein wunderschöner Crowdfunding Tag! Das letzte V20-Buch ist da und das Lager ist bereits dabei, die 700 Pakete zu packen – unsere Jungs und Mädels sind auf Zack! Die Pakete sind voraussichtlich im Laufe der nächsten Woche fertiggepackt und dann wird alles zusammen verschickt! Ich gebe euch Bescheid, sobald die Pakete rausgehen.

Außerdem habt ihr bei den Handbüchern des Kobolds die 8000er Marke geknackt und damit Frank Heller verpflichtet, euch ein cooles Essay zu schreiben. Damit war das letzte gesetzte Ziel erreicht und ich habe mit Wolfgang Baur gesprochen, der sich darüber mindestens so sehr freut wie ich. Darum haben wir zwei weitere Bonusziele vereinbart: Ein Essay von Thomas Michalski mit dem Titel Mehr als nur ein Abenteuer – von Abenteuerreihen und epischen Kampagnen und Des Kobolds Handbuch der Magie kommen noch dazu.

Zudem ist Das Land Og mittlerweile im Satz und die Prämien gehen in Kürze in den Druck. Kurzum: Beim Crowdfunding läuft alles rund. Ich bin dann mal weg, mit meinen Deluxe-Ausgaben schmusen und mit Blut anstoßen ;)

Euer André

 

Die Dunkelheit rollt heran - V20 Bücher unterwegs (27/10/2015 08:29)

Heureka! Laut unserer Druckkoordination werden die V20 Bücher voraussichtlich diese und nächste Woche bei uns eintreffen! Der Tag der Aussendung naht also. Aber jetzt bitte nicht ungeduldig werden  ;-) Der Versand von 700 Paketen mit teils sehr individueller Zusammenstellung dauert und wir werden uns die Zeit nehmen, das ordentlich zu machen, damit auch jeder das bekommt, was er bestellt hat. Ich melde mich bei euch, sobald alle Pakete raus sind!

Euer glücklicher André

Liefertermin bestätigt! (08/10/2015 13:13)

Ich habe gerade die letzte Preview der Druckerei abgenommen und mir wurde Ende Oktober erneut als Liefertermin bestätigt - Anfang November sollten die Druckwerke also auf den Weg zu euch gehen (klopft auf einen Pflock). 

Schamlose Werbung: Unser neues Crowdfunding (07/10/2015 12:29)

Hallo liebe Ulisses-Crowdfunding-Fans, 

nur damit ihr es nicht verpasst: Wir haben gerade unser neues Crowdfunding gestartet. Diesmal holen wir des Kobolds Handbücher über Welterschaffung und Spieldesign nach Deutschland, und vielleicht auch über Brettspieldesign. Namhafte amerikanische Spielentwickler wie Monte Cook, Stackpole oder Wolfgang Baur verraten euch ihre Tricks und Kniffe. Schaut doch mal rein: 

http://www.ulisses-crowdfunding.de/crowdfunding-26.html

Euer André

SAS-Leitfaden-PDF verschickt und alles im Druck (24/09/2015 15:32)

Zum Ausklang der Woche habe ich gute Neuigkeiten! Ich habe gerade den Storytelling-Abenteuer-Leitfaden an alle Unterstützer verschickt und zeitgleich ist er auch kostenlos bei uns im EBook-Shop für alle V20-Fans freigeschaltet worden, die nicht beim Crowdfunding dabei waren.

Damit haben ich alle Abnahmen bei Onyx durch und alle Bücher beim Drucker, der mir heute noch mal die Lieferung aller V20-Bücher in der letzten Oktoberwoche zugesichert hat. Aktuell warte ich darauf, dass der Upload der Druckpreviews fertig wird (sind halt ein paar Gigabyte ;)), damit ich sie checken und freigeben kann.

Dem Versand Anfang November sollte also eigentlich nix mehr im Weg stehen. Lediglich auf die Buttons für die Deluxe aus Spanien warten wir noch, aber bei einer angekündigten Lieferzeit von 2 bis 3 Wochen sollten die auch jeden Moment eintrudeln. Ich habe heute zur Sicherheit noch mal einen konkreten Liefertermin erbeten.

Der Weg war steil, aber das Bergkreuz ist nun endlich zu sehen. Hoffentlich habt ihr keine entsprechende Schwäche gegen christliche Symbole gewählt ;)

Euer André

Kinder der Revolution auf dem Weg zu euch! (22/09/2015 12:21)

Ich habe gerade die PDFs zu Kinder der Revolution und Die Entstehung der Kunst von Kinder der Revolution an alle Unterstützer verschickt. Viel Vergnügen damit!

Wie immer gilt: Wenn ihr die Codes bis morgen nicht ankommen oder ihr andere Schwierigkeiten habt, meldet euch bei mir unter crowdfunding@ulisses-spiele.de

Außerdem ist der Erzählerschirm jetzt auch für Nicht-Unterstützer im PDF-Shop käuflich erwerbbar.

Euer André

Weiteres V20-Update (16/09/2015 14:36)

Gerade habe ich noch gejammert, schon tut sich was ;) Ich habe als Liefertermin aller bisher abgenommener Bücher die letzte Oktoberwoche gemeldet bekommen. Wenn Onyx sich mit den drei noch offenen Abnahmen nicht mehr allzu lang  Zeit lässt, kriegen wir die auch bis dahin noch gedruckt. Das würde bedeuten, dass ich euch Anfang November alles auf einen Schwung schicken könnte (*klopft auf Holz* - Druckereien und Spediteure können uns natürlich immer noch einen Strich durch diese Rechnung machen). Für die Leute, die aus dem Ausland bestellt und zusätzliche Versandkosten für den internationalen Versand berappt haben, lasse ich mir in dem Fall was einfallen. 
Außerdem habe ich gerade das PDF des Erzählerschirms an alle Unterstützer verschickt. Es geht also voran. Heureka ;)
Euer André

Statusupdate (14/09/2015 09:48)

Leider kann ich euch nicht viel Neues erzählen. Wir haben die Buttons für die Deluxe-Version jetzt in Spanien bestellt. Als Lieferzeit wurde uns 2-3 Wochen genannt .

Ich habe aber von unseren Druckereien immer noch keine konkreten Lieferdaten, denn mit der Buchmesse und der Spiel in Essen sind deren Pressen seit Wochen und für Wochen ausgebucht. Wenn wir Pech haben, und nicht irgendwo zwischenrutschen können, kann es also November werden, bis wir die Bücher hier haben – sobald ich belastbare Termine erfahre, melde ich sie weiter.

In der Abnahme befinden sich aktuell noch Kinder der Revolution, das Entstehung der Kunst von KdR sowie der SAS-Leitfaden. Wenn Onyx die abgenommen hat, sind wir mit diesem Schritt des Herstellungsprozesses schon mal durch. Wann das passiert, weiß ich wie immer nicht.

Unterm Strich also leider mal wieder: Warten auf diverse Rückmeldungen. Ich verbrenne hier gerade massig Willenskraftpunkte, um nicht in Raserei zu verfallen und kann mich nur mal wieder bei euch entschuldigen. Ich mache drei (umgedrehte) Kreuze, wenn wir die Bücher endlich zu euch auf dem Weg haben.

Euer André

Codes an Unterstützer mit T-Online-Adresse verschickt (07/09/2015 09:26)

So, nach Aussage von Admin und Technikern sollte das Problem jetzt erledigt sein und so konnte ich gerade die Codes auch an alle Unterstützer mit einer T-Online.de-Adresse versenden. Viel Vergnügen damit!

Telekom in der Hand von Vampirjägern (25/08/2015 12:26)

Anders kann ich mir nicht erklären, dass bei beiden PDF-Versandwellen offenbar alle Mails an T-Online-Adressen nicht angekommen sind. Das Problem ist bekannt und an die Techniker des Shops gemeldet. Sobald ich neues weiß und/oder das Problem gefixt ist, erfahrt ihr es hier und die PDF-Codes gehen auch an die T-Onliner raus.

 

PDF-Script gefixed, alle PDFs sind raus (24/08/2015 14:57)

Ich habe gerade die fehlenden PDF-Codes verschickt. Jetzt sollte jeder alle PDFs der folgenden vier Bücher haben, sofern er das entsprechende Buch geordert hat. 

  • Regelwerk
  • Die gejagten Jäger 2
  • Kompendium
  • Staub zu Staub

Wenn euch in ein paar Stunden immer noch PDFs fehlen, dann macht bitte das folgende: 

1) Schaut in den Spam-Filter

2) Prüft, ob ihr auch unter der richtigen E-Mail-Adresse sucht - einige von euch haben sich mit einer E-Mail-Adresse angemeldet und schreiben mir dann von einer anderen, dass ihnen PDFs fehlen ;)

3) Stellt sicher, dass ihr die Bücher auch wirklich beim Crowdfunding bestellt habt. Wenn ihr es nicht gekauft habt, gibt's auch kein PDF. 

Wenn das alles keine Lösung bringt, dann ist irgendwas auf dem Weg zu euch schief gegangen und ich muss das manuell prüfen. Dann also bitte eine E-Mail an (alle zusammen): Crowdfunding@ulisses-spiele.de

Euer André 

Erratasammlung im Ulisses Forum (24/08/2015 07:54)

Hallo liebe Fans,

wir haben uns bei den V20-Publikationen große Mühe gegeben. Ich habe die von Feder und Schwert in House bereits lektorierte Übersetzung nochmal Korrektur gelesen und mehrere Testleser haben sich durch die Druckfahne gefräst. Der Text hat also drei vollständige Korrekturdurchläufe erfahren. Trotz dieser großen Sorgfalt wird es - das hat die Vergangenheit geszeigt - Fehler geben. Einige stammen aus dem englischen Original und wurden von keiner bisherigen Errata seitens Onyx erfasst, andere werden von uns stammen. 

Da die Bücher bereits im Druck sind, können wir für die Papierversion nichts mehr ändern, aber wir werden die Fehler in einigen Wochen im PDF korrigieren, sofern es sich nicht nur um "Kleinigkeiten" handelt. Die neue PDF-Version kriegt ihr dann automatisch über den Ebook-Shop als kostenloses Update.

Wenn ihr Fehler findet, könnt ihr sie für die bisherigen vier Bücher im Ulisses-Forum melden. Anderweitig werde ich sie nicht beachten können.


V20-Kompendium
GRW
Staub zu Staub 
Die gejagten Jäger 2 

 

Euer André

Fehler in PDF-Versandscript (21/08/2015 10:05)

Statusupdate V20-PDFs: Es gab einen Fehler in der Kommunikation zwischen der CF-Liste und dem Script, mit dem wir die Email-Adressen den PDF-Versendungen zuordnen. Das bedeutet, potenziell 100-150 der fast 700 Unterstützer haben einen oder mehrere der PDF-Codes noch nicht zugesendet bekommen. Ich bin mit Sven, unserem Admin, dabei, den Bug zu fixen, aber es ist nicht klar, ob wir das heute schaffen, oder ob es Montag wird. Es scheint etwas mit der Kombination der Zusatzprodukte zu tun zu haben, was bei den Tests nicht auffiel. 
Auf jeden Fall gehen an die Leute, bei denen Codes fehlen, natürlich ASAP welche raus. Das bedeutet: Bitte habt noch Geduld, bis ich die Nachversendung hier melde. Wenn dann ein paar Stunden später nichts bei euch angekommen ist, liegt es nicht am Scriptfehler und ich muss noch mal manuell reinschauen. Dann meldet euch bitte noch mal bei mir. 

Euer André

PDFs verschickt: V20-Regelwerk, Kompendium und Die gejagten Jäger 2 (20/08/2015 15:22)

Ich habe gerade die Downloadcodes für gleich drei PDFs verschickt:

  • Das V20-Regelwerk
  • Das V20 Kompendium
  • Die gejagten Jäger 2

Die Codes sollten im Laufe der nächsten Minuten bis Stunden bei euch ankommen, ja nach eurem Provider. Wer bis morgen früh nix hat: Bitte in den Spamfilter schauen!

Ihr bekommt pro PDF eine separate Mail.

Viel Vergnügen beim Lesen und Spielen!

Euer André

Statusupdate V20 – Gute Neuigkeiten (17/08/2015 16:17)

Das Grundregelwerk und Die gejagten Jäger II sind mittlerweile abgenommen und an die Druckkoordination weitergegeben! Im Laufe dieser Woche bekomme ich voraussichtlich auch die E-Book-Dateien, die dann mit Bookmarks versehen und auf verschiedenen Plattformen getestet werden und dann – vermutlich noch vor Ende des Monats ­–bei allen Unterstützern ankommen.

Wann das Grundregelwerk gedruckt ist, weiß ich aktuell noch nicht – hier warte ich noch auf die Rückmeldung der Druckkoordination. Die deutschen Anbieter, die wir wegen der V20-Knöpfe der Deluxe-Editionen angesprochen haben, haben uns unfassbar überzogene Preise mitgeteilt, so dass wir sie nun über den spanischen Anbieter beziehen werden, der sie schon für die spanische Ausgabe gemacht hat. Lieferzeiten habe ich hier noch keine. Bitte alle die Daumen drücken, dass das zügig klappt. Wie immer gilt, sobald ich etwas verlässlich weiß, melde ich mich.

Auch das Kompendium wurde abgenommen, hier müssen wir aber noch einen Fehler im Satz des Backcovers beheben, deswegen wird es da noch einige Tage dauern, bis es in den Druck gehen kann. Aber auch das kommt dann bald als PDF zu euch!

Bei Kinder der Revolution werden gerade noch Korrekturen eingepflegt, dann geht das in die Abnahme bei Onyx. Der Spielleiterschirm ist durch die Korrektur, wird finalisiert und geht dann auch an Onyx.

Die Entstehung der Kunst der KdR ist in der Übersetzung, zum SAS-Leitfaden liegen uns leider immer noch keine Layoutdaten vor.

Insgesamt sind wir in den letzten zwei Wochen aber große Schritte weitergekommen. Wenn die Druckereien uns gnädig sind, hoffe ich die Bücher Ende September oder Anfang Oktober hier zu haben und dann an euch verschicken zu können.

Euer André

Statusupdate Bücher (01/08/2015 10:29)

Ich habe diese Woche weitere V20-Bücher zur Freigabe an Onyx geschickt, namentlich das Kompendium und die überarbeitete Version von Die gejagten Jäger II. Für Die Kinder der Revolution ist das Fahnenkorrektorat beendet und wird am Montag eingearbeitet. Uns fehlen immer noch die Layoutdaten für den SAS-Leitfaden, den Schirm und die Entstehung der Kunst der KdR - bei letzteren habe ich nun mit der Übersetzung begonnen. Wir haben auch noch keine belastbare Abnahme des Grundregelwerks. Da aktuell GenCon ist, rechne ich in der nächsten Woche mit keiner Antwort vom Lizenzgeber, werde euch also vermutlich auch vor der RatCon keine freudigen Nachrichten überbringen können.

André auf der RatCon (24/07/2015 14:21)

Ich werde natürlich auch auf der RatCon vor Ort sein und ein paar Workshops geben - keinen Speziell zum Crowdfunding, aber wenn ihr Fragen habt, kriegt ihr mich bestimmt am Freitag und Samstag zwischendurch zu fassen. Am Sonntag werde ich nicht da sein. 

Staub zu Staub ist aus dem Druck + jetzt als PDF erhältlich (24/07/2015 12:12)

Gestern ist Staub zu Staub in der gedruckten Form als erstes der V20-Bücher bei uns im Lager angekommen (siehe Foto). Dort wird es nun liebevoll verpackt und wohl behütet auf die Ankunft seiner dickeren Geschwister warten. 

Das PDF des Abenteuers können jene, die nicht so weise waren, sich am Crowdfunding zu beteiligen, jetzt hier in unserem E-Book-Shop kaufen: http://www.ulisses-ebooks.de/product/151499

Statusupdate Bücher (10/07/2015 15:28)

Die Feencon ist vorbei und es wird Zeit für ein Statusupdate.  Aber vorher noch einmal vielen Dank an alle, die die Feencon zu einer genialen Veranstaltung für Ulisses im Allgemeinen, Vampire im Speziellen und natürlich auch für mich gemacht haben! Das LARP wird mir noch lange in guter Erinnerung bleiben.

Jetzt aber zur Sache, wie steht es um eure Bücher?

  • Staub zu Staub ist heute in den Druck gegangen.
  • Leider noch nichts Neues von Onyx zur Abnahme des Grundregelwerks
  • Das Kompendium liegt jetzt bei den Testlesern
  • Die gejagten Jäger ist bis auf eine kleine Änderung abgenommen, bevor wir es neu einsenden, schaut aber noch mal jemand drüber – hier haben wir auf Geheiß von Onyx ja die komplette Schriftgröße angepasst, weshalb sich das Layout insgesamt stark verschoben hat und Abnahme hin oder her – ich möchte, dass wir sagen können, wir haben das noch mal anständig geprüft.
  • Kinder der Revolution wird nächste Woche gesetzt
  • SAS-Guide ist fertig übersetzt, aber wir warten immer noch auf die englischen Layoutvorlagen, die uns jedoch für sehr bald in Aussicht gestellt wurden. 
  • Dito für Entstehung der Kunst von KdR (hier beginnt die Übersetzung übernächste Woche) und den Erzählerschirm.

Das Versanddatum bleibt also leider – vor allem, weil das Grundregelwerk mit Button etc. am (Zeit-)Aufwendigsten zu produzieren ist – weiterhin schwammig. Mittlerweile müssen wir wohl leider von September ausgehen :-( Dafür dürfte dann gleich alles gesammelt bei euch aufschlagen.

Ich werde in der nächsten Woche nicht im Büro sein – in dringenden Fällen wendet euch darum bitte an die feedback@ulisses-spiele.de - was an die crowdfunding@ulisses-spiele.de geht, wird natürlich nach meiner Rückkehr trotzdem bearbeitet.

Euer André

 

Was für ein Vampir-Wochenende! (05/07/2015 15:47)

Ich habe auf der Ulisses-Seite meine Erlebnisse vom Wochende zusammengefasst. In weniger Worten: Meine Fresse war das geil und wart ihr Hammer!

 

Die FeenCon ist da (02/07/2015 17:05)

Morgen am Nachmittag geht es für mich nach Bonn und es ist noch viel vorzubereiten, darum verabschiede ich mich hier schon mal bis Dienstag von euch. Am Montag werde ich nach 3 Tagen ohne Schlaf bei 35 Grad maximal mit dem Zeh zucken ;-) Das bedeutet aber auch: Wenn ihr noch irgendwas vor dem Samstag mit mir klären wollte, dann meldet euch bitte heute noch oder bis allerspätestens morgen früh bis 11:00 Uhr bei mir unter der Crowdfunding@ulisses-spiele.de - danach kann ich euch nicht versprechen, dass ich eure Mails noch vor Dienstag beantworten kann.

Dinge, die den Samstagabend betreffen, könnt ihr natürlich auch auf der FeenCon noch mit mir klären - am besten fangt ihr mich vor oder nach dem 13:00 Uhr Workshop ab ;)

Staub zu Staub-PDF-Codes sind verschickt (30/06/2015 07:42)

Ich habe gerade die Downloadcodes zum Staub zu Staub-PDF an die auf dieser Seite hinterlegten E-Mailadressen aller Unterstützer verschickt. Leider haben Onyx/CCP das Grundregelwerk immer noch nicht abgenommen :-( 

ViV-Karten sind raus (24/06/2015 14:17)

Uffz - 108 Umschläge adressiert, etikettiert, mit insgesamt 135 ViV-Karten befüllt und an euch rausgeschickt. Es sollte also jeder seine Karten rechtzeitig bekommen. Wo auf den Anträgen der Spieler mit weitergegebenen Karten Adressen standen, habe ich direkt dorthin geschickt. Wo sie fehlten, wurde an den Käufer der Karten an die Adresse geschickt, die auf der Crowdfunding-Seite hinterlegt ist. Bitte dann entsprechend weitergeben. Ich freue mich darauf, mit euch zu feiern!

Vampire auf der Feencon und Statusupdate (23/06/2015 15:25)

Die Feencon naht, und damit auch unsere LARP-Party zur Feier des (bisher) erfolgreichsten  deutschen Rollenspielcrowdfundings.

Aktueller Stand der Bücher

Bevor ich euch mehr dazu erzähle aber ein kleines Statusupdate:

Staub zu Staub ist jetzt im Druck, den PDF-Code dafür kriegen die Unterstützer des Crowdfundings voraussichtlich im Laufe der Woche zugeschickt. Das Grundregelwerk kam mit einigen Anmerkungen aus der Abnahme, wurde überarbeitet und liegt aktuell in der zweiten Abnahmestufe bei Onyx.

Die Buttons für die Deluxe-Version stellen uns vor einige Herausforderungen. Wir haben hier mittlerweile Kontakt zu dem Hersteller aufgenommen, der sie für die spanische Deluxe-Version produziert hat. Für die genähten Ecken und den Prägestempel haben wir jetzt eine neue Druckerei gefunden, und sobald das GRW aus der Abnahme ist, kann ich dort einen Termin vereinbaren.

Gejagte Jäger heißt jetzt auf Anweisung des Lizenzgebers „Die gejagten Jäger II“, weil man unbedingt einen Artikel und die Zahl 2 drin haben möchte. Teil 1 sucht man auf Deutsch übrigens vergeblich ;) Hier ist der unermüdliche Thomas grade dabei, das Buch neu zu setzen, weil durch die größere Textmenge im Deutschen dem Lizenzgeber die Bilder im Appendix zu klein geworden sind, weshalb wir jetzt im ganzen Buch die Schriftgröße umstellen.

Darum verzögert sich der Satz des Kompendiums ein wenig. Die ersten übersetzen Kapitel von Kinder der Revolution sind dafür jetzt hier und in der Erstkorrektur, der Rest folgt bis Anfang nächster Woche.

Der SAS-Leitfaden ist layoutfertig. Hier warten wir ebenso wie für den Erzählerschirm und die Entstehung der Kunst der KdR noch auf die Layoutdaten von Onyx. Letzteres werde ich selbst übersetzen und starte damit voraussichtlich nach der Feencon.

Bei allem gilt: Sobald die Bücher im Druck und die PDFs fertig für den Upload in den EBook-Shop sind, kriegen die Unterstützer den Code zugeschickt.

Die  Feencon

Dhaunae de Vir, die ihr aus dem V20-Grundregelwerk als Modell für die Tremere kennt, hat sich als Ehrengast für die Feencon und unser LARP angemeldet. Außerdem wird sie mich im Workshop um 13:00 Uhr unterstützen. Ich freue mich schon sehr darauf, sie persönlich kennen zu lernen und als Vampire-LARP-Veteranin hat sie mit Sicherheit spannende Geschichten zu erzählen.

Am Freitagabend treffe ich mich bereits mit einigen der Mitglieder des Inneren Zirkels zur ersten V20-Runde des Crowdfundings. Ich bin sehr gespannt und tatsächlich schon ein bisschen aufgeregt. Das ist das erste Mal, dass jemand dafür bezahlt hat, mit mir zu spielen ;)

Ich selbst werde auf der Feencon zwei Workshops anbieten:

13:00 Geschichten in der Welt der Dunkelheit

André Wiesler hat zehn Jahre lang Vampire und Werwolf in der oWoD gespielt und geleitet und breitet in diesem Workshop seine Erfahrungen vor euch aus. Er wird Tipps geben dazu, wie Chroniken aufgebaut sein können, welche Erzählertricks man anwenden kann und wie man Geschichten auf originelle Weise erzählt und Themen und Ideen nutzt, die man nicht schon 100 Mal gesehen hat. Außerdem entwickelt ihr zusammen anhand einer aktuellen Tageszeitung ein Abenteuer.

16:00 Uhr: Crowdfunding und WdD bei Ulisses

André Wiesler berichtet über die Vampire: Die Maskerade Jubiläumsausgabe, die Welt der Dunkelheit allgemein bei Ulisses und kommende und laufende Ulisses-Crowdfundings wie Das Land Og oder Pathfinder: Eisengötter. Außerdem steht er euch natürlich für Fragen aller Art zur Verfügung.

Ich bin ab morgens vor Ort, ihr könnt mich natürlich auch immer zwischendurch mit Fragen oder Anmerkungen ansprechen. Nach dem zweiten Workshop geht es dann direkt weiter zum:

V20-LARP

Während ich noch munter mit euch über Crowdfunding plaudere, ist die Orga bereits mehrere Stunden fleißig beim Aufbau im Pantheon, und dafür und für die bisherige großartige Planungsarbeit möchte ich ihr jetzt schon mal danken. Ohne euch wäre das LARP gar nicht möglich!

Der Fotograf Rainer Szesny wird vor Ort sein, um euch in euren Kostümen abzulichten, damit ihr eine weitere bleibende  Erinnerung an den Abend habt.

Die Eintrittskarten habe ich nach der Abnahme sofort in den Druck gegeben, ich hoffe, dass sie bis Ende der Woche bei mir eintreffen. Ich verschicke sie dann sofort und gebe euch Bescheid, so dass sie trotz Poststreik hoffentlich rechtzeitig bei allen VIVs ankommen. Die Karten besitzen einen grünen Abschnitt, mit dem ihr einen Tag kostenlos auf die Feencon kommt.

Ich bin also weiter fleißig an allen Ecken der Welt der Dunkelheit tätig und wie immer erfahrt ihr es zeitnah, wenn sich etwas tut.

ACHTUNG: Anmeldungen LARP - Aufruf zum Check (22/06/2015 16:07)

Hallo liebe LARPer, 

eine dringende Nachricht an alle, die sich für das LARP angemeldet haben: Wenn ihr die E-Mail-Adresse aus dem PDF herauskopiert habt, prüft bitte, ob ihr von mir eine Antwortmail mit dem folgenden Inhalt erhalten habt: 

"vielen Dank für deine Anmeldung. Wir sammeln bis zum 4.6. alles und melden uns dann bei dir mit dem weiteren Vorgehen."

Wenn nicht, ist eure Anmeldung wahrscheinlich nicht angekommen, denn Adobe hat das Minus unauffällig im Hintergrund in Steuerzeichen umgewandelt und ihr habt die Mail mit der Fehlermeldung übersehen. Bitte meldet euch dann erneut bei mir unter crowdfunding@ulisses-spiele.de und schickt mit: 

  • eine Kopie eurer an die falsche Adresse geschickte Mail inklusive Header
  • die vollständigen Anmeldeunterlagen inklusive Unterschrift

Die Orga und ich schauen dann, wie wir euch noch reinbekommen. Zeit habt ihr dafür bis 24.6. 23:59 Uhr. 

Nachmeldungen ohne Nachweis der fristgerechten Anmeldung sind nicht möglich. 

LARP: Keine Sorge, wir sind dran (20/06/2015 11:06)

Keine Sorge, wenn ihr noch keine Mail von der Orga bekommen habt. Wir sind dran, viele sind schon angeschrieben, aber einiges wird sich auf nächste Woche verzögern, weil erst noch Dinge zu bedenken und festzulegen sind. Solange ihr von mir eine Bestätigung erhalten habt, dass eure Anmeldung eingegangen ist, seid ihr auch dabei. 

Ein paar Infos zum LARP (15/06/2015 13:37)

In drei Wochen ist es soweit: Das Vampire-LARP steigt am Samstag der FeenCon. Hier einige Infos vorab für euch: 

Essen und Trinken: Wir stellen allen teilnehmenden, vorangemeldeten Spielern einen Grundstock an Getränken und Essen zur Verfügung. Das wird aber keine Vollverpflegung, sondern soll uns eher über den kleinen Hunger am Abend tragen - bitte esst also vorher was (oder jemanden), damit ihr nicht ausgehungert dort auflauft. Getränke können dann, wenn die "Erstversorgung" aufgebraucht ist, zu handelsüblichen Preisen beim Veranstaltungsort bezogen werden. 

Beginn und Ende: Der Abend beginnt um 21:00 Uhr mit dem Einlass und der Out-Game-Begrüßung und um 22:00 startet der LARP-Teil. Ab 2:00 fegen wir euch dann langsam raus ;)

Garberobe: Wir werden keine bewachte Garderobe haben - Wertsachen also lieber im Auto lassen oder in die Gewandung einplanen. 

Anreise Stadthalle: http://www.stadthalle-bad-godesberg.de/Neue_Dateien/Anreise.html

Anreise Pantheon-Theater: http://www.pantheon.de/home/wegbeschreibung.html

Einige Unterkünfte in Bad Godesberg  

(dies stellt keine Empfehlung dar, sondern nur eine Liste - bitte informiert euch vor dem Buchen, ob das Hotel euren Ansprüchen genügt):

  • http://www.parkhotelbonn.de/
  • http://www.kurfuerstenhof-bonn.de/de/
  • http://hotel-zum-adler.de/
  • http://www.rheinhoteldreesen.de/
  • http://hotelambassador-bonn.com/index.php/de/
  • Jugendherberge: http://www.jugendherberge.de/de-de/jugendherbergen/bonn438/portraet
  • Jugendherberge: http://www.jugendherberge.de/de-de/jugendherbergen/bad%20honnef435/portraet

Ihr könnt mir eurer Tageskarte auch den Übernachtungsbereich der FeenCon nutzen - da heißt es dann aber leise reinschleichen und Isomatte/Schlafsack nicht vergessen.

 

 

GRW und SzS zur Abnahme geschickt (12/06/2015 12:15)

Das Grundregelwerk und Staub zu Staub liegen jetzt zur finalen Abnahme beim Lizenzgeber. Sobald die Druckdaten dort abgenommen sind, fummeln wir Lesezeichen ins PDF und dann geht es an euch raus. Die Jäger gehen ebenfalls Anfang nächster Woche zur Abnahme raus. Das Kompendium ist gerade im Satz. Die Übersetzung von Kinder der Revolution kommt in Kürze ebenfalls zu mir. Es geht also an unserem Ende hurtig voran :)

LARP-Anmeldefrist beendet - wir spielen mit über 90 VIVs! (05/06/2015 09:18)

Die Anmeldefrist ist abgelaufen, wir haben damit alle Spieler zusammen (bis auf die bis zu fünf, die bei unserer Verlosung bis Sonntag noch eine Karte gewinnen können) und heute Abend setzt sich die VIV-Orga hin, um die über 90 angemeldeten Spieler unter sich aufzuteilen. Ich bin schon sehr gespannt auf eure Konzepte! 

V20 – Erste Versandwelle voraussichtlich Mitte August (03/06/2015 09:53)

Leider habe ich schlechte Neuigkeiten. Ich hatte gehofft, dass wir es schaffen, euch zumindest das Grundregelwerk in der normalen Version zur FeenCon präsentieren zu können, aber daraus wird leider nichts. Ich erwarte nach aktueller Planung, dass wir etwa Mitte August das Grundregelwerk und 1-3 weitere der Bücher relativ gleichzeitig aus der Druckerei geliefert bekommen und dann in der ersten Versandwelle an die Unterstützer der Crowdfundings rausschicken können. In den regulären Handel kommen die ersten Bücher dann voraussichtlich im Laufe des Septembers.

Warum verschiebt sich das Erscheinungsdatum gleich um sechs Wochen? Zum einen haben wir von Erstkorrektur über Satz und Fahnenkorrektur bis hin zur Einarbeitung der Korrekturen einige Tage an so nicht erwarteten Mehraufwand bei jedem Buch verloren. Mir fehlen hier an einigen Stellen noch konkrete Erfahrungswerte – die Vampirebearbeitung lässt sich nicht 1:1 mit meinen DSA-Erfahrungen vergleichen. Aber unsere Schätzungen und damit unsere Zeitplanung werden hier mit jedem weiteren Buch besser.

Der Hauptgrund ist aber die Änderung der Ausstattung der Deluxe-Variante. Um die Vorgaben des Lizenzgebers erfüllen zu können, müssen wir die Druckerei wechseln, da die ursprünglich geplante Druckerei die Nähte nicht anbringen kann. Da der gleiche Buchblock in die normalen und die Deluxe-Varianten kommt, müssen wir aus Kostengründen auch die normale Ausgabe dort drucken lassen

Da Druckereien aber in der Regel nur wenige Leerlaufzeiten haben (damit die Druckmaschinen maximal ausgelastet werden und sich so überhaupt lohnen), ist es nicht so einfach, kurzfristig einen Drucktermin zu erhalten.

Hinzukommt, dass ich noch nicht absehen kann, wie lange die Abnahme der Druckdaten durch den Lizenzgeber dauern wird. Ich könnte der Druckerei also nur einen sehr groben Zeitrahmen nennen, in der Art: „Irgendwann innerhalb dieser drei Wochen liefere ich euch die Druckdaten.“

Das kann die Druckerei natürlich nicht machen, weil sie so andere Aufträge zurückstellen müsste und effektiv Geld verschenkt. Das gilt natürlich auch für die andere Druckerei, aber bei der lassen wir deutlich mehr Sachen drucken – wir hätten also eventuell intern ein nicht so dringendes Produkt schieben und den dadurch frei werdenden Druckplatz für die V20 nehmen können. So kann ich aber erst definitive Drucktermine vereinbaren, wenn die Abnahme durch ist.

Wenn die Abnahme schnell erfolgt, nützt uns das zum einen wegen der oben beschriebenen Schwierigkeiten leider auch nur bedingt etwas (es kann sein, dass die Druckerei trotzdem erst einen Monat später einen Termin frei hat), zum anderen landen wir dann Anfang August genau auf dem Erscheinen von DSA5, was bedeutet: Das Lager muss große Mengen Regelwerke in kurzer Zeit versenden und wird vermutlich zu ausgelastet sein, um die V20-Pakete zusammenzustellen – da viele verschiedene Produkt-Kombinationen zusammenkommen, braucht es hier für eine fehlerfreie Arbeit besondere Konzentration, und das kann und soll unser Lager nicht „nebenher“ versuchen.

4.7. war immer ein sportliches Ziel, aber mit dem Druckereiwechsel wird das einfach nix. Der Vorteil der Umplanung ist, dass wir es insgesamt entspannter angehen lassen können. Das sorgt für weniger Stress bei allen am Produktionsprozess beteiligten, verringert die Chance von Flüchtigkeitsfehlern und ihr bekommt einen Termin, der zwar nicht in Stein gemeißelt ist, aber zumindest realistisch und nicht nur mit viel Daumendrücken zu halten ist. Ich hoffe, ihr könnt meine Entscheidung nachvollziehen und seid nicht zu sehr enttäuscht. Die PDF-Downloadlinks bekommt ihr natürlich wie versprochen zeitnah nach der Abnahme durch den Lizenzgeber zugeschickt.

Zum aktuellen Stand (3.6.2015): Staub zu Staub ist abgenommen und kann mit einer kleinen Änderung nächste Woche zum Drucker – wann es dann gedruckt werden kann, weiß ich noch nicht (s.o.). Aber nächste Woche sollte auch das PDF an alle Unterstützer rausgehen. Das Grundregelwerk braucht nur noch ein finales Backcover und der Index wird noch mal überprüft, dann kann auch das nächste Woche zur Abnahme an Onyx und CCP. Gejagte Jäger wartet auf meine letzte Fahnenüberprüfung und das finale Cover, dann geht auch das nächste Woche zur Abnahme. Das Kompendium habe ich gerade in der Erstkorrektur, das geht Ende nächster Woche in den Satz. Die Übersetzung für die Kinder der Revolution ist aktuell in Arbeit und wird ebenfalls nächste Woche erwartet. Ihr seht, wir arbeiten ausgesprochen fleißig daran, euch die bestmöglichen V20-Bücher zu bringen.

Vielen Dank für euer Verständnis und eure Begeisterung.

Euer André

 

 

Erinnerung: Übermorgen endet die Anmeldefrist für das LARP (02/06/2015 11:16)

Eine kleine Erinnerung an alle, die eine VIV-Karte gebucht oder geschenkt bekommen haben: Die Anmeldefrist endet am 4.6., danach kommt ihr nur noch als Sterbliche ohne aktive Rolle im LARP auf die Party. Die Anmeldeunterlagen sollten euch bereits per Mail zugegangen sein.

Ich freue mich schon darauf, euch und eure Kostüme zu sehen! 

Euer André

LARP und Mitfahrgelegenheiten (27/05/2015 11:55)

Die ersten Charaktere trudeln ein, und es ist schön zu sehen, wie begeistert und kreativ ihr bei der Sache seid. Für die etwas profaneren Dinge wie: "Wie komme ich da hin, wo kann ich danach pennen?" habe ich hier bei uns im Ulisses-Forum einen Thread eingerichtet, wo ihr euch mit anderen VIVs abstimmen könnt. 

Bitte beachtet, dass ich euch erstmal nur eine Empfangsbestätigung schicke, die nicht gleichbedeutend mit einer Abnahme des Charakters ist - die schaut sich die Orga erst noch an und kommt separat auf euch zu.

 

 

Testmail an VIV-Karteninhaber (21/05/2015 10:11)

Ich habe gerade eine Testmail an alle verschickt, die nach Aussage des Systems eine VIV-Karte oder höher in ihrer Buchung hatten. Wenn ihr dazugehört und (je nach Geschwindigkeit eures Providers) in 1-2 Stunden noch keine Mail von mir bekommen habt, dann meldet euch bitte dringend unter crowdfunding@ulisses-spiele.de bei mir, sonst erreicht euch auch die Mail mit den Informationen und dem Anmeldebogen nicht. ^André

Letzte Chance für Namenskorrekturen (19/05/2015 09:41)

Hier könnt ihr euch das PDF mit der Danksagungsnennung für die Unterstützer runterladen (wenn ihr das hier als Nur-Text-Mail vom System kriegt: Schaut bitte auf der Crowdfundingseite unter News). 

Nicht wundern: Das ist erstmal das Gejagte-Jäger-Layout, aber die Schreibweisen werden identisch in das GRW übernommen. Ihr habt bis zum 21.5. noch Zeit, Tippfehler oder falsche Schreibweisen an die crowdfunding@ulisses-spiele.de zu melden. Namensänderungen kann ich aber jetzt nicht mehr annehmen. 

Euer André

Danksagungsliste - Bitte checkt euren Namen (09/05/2015 14:08)

Hallo liebe Unterstützer, 

ich habe nun die 250 Namenswünsche aus Mails und Kommentaren eingearbeitet (*Puh* ;-)) 

Da es z.T. Nachfragen gab: Verwendet wird der unter Vorname und Name eingetragene Name, wenn ich nichts anderes gehört habe. Nicht euer Nickname bzw. Accountname. Wer das anders verstanden hat und seinen Nick stattdessen oder zusätzlich haben will: Mail an Crowdfunding@ulisses-spiele.de

Wer in der nachfolgenden Liste seinen Namen falsch oder nicht geändert vorfindet: Bitte entschuldigt, eventuell ist mir eine Mail durchgegangen oder das System war von Sonderzeichen überfordert. Bitte ebenfalls eine Mail an Crowdfunding@ulisses-spiele.de

Ihr habt Zeit, mir Korrekturen bis zum 17.5. zu mailen. Bitte wundert euch nicht, dass ihr keine Empfangsbestätigung bekommt - ich bin bis dahin im Urlaub. 

Hier nun also die Namensliste. Sortiert ist sie nach dem Vornamen bzw. ersten Wort des individuell gewählten Namens und natürlich nach den Dankeschöns

Sterblicher

Alexander Ackermann, Alexander Syga, Alexandra 'Turiya' Brucher, Alice von Kreyenbrück, Andreas Hürtgen, Andreas  Posenauer_, Andreas Nassauer, Andreas Radtke, Andreas Szöke, Anne Tomczak, Ansgar Wehrhahn, Astrid Ehrhardt, Bastian Stobrawe, Beate Schrenk, Benedikt Ruppert, Benjamin Werner, Bernhard Emmerling, Boris Hoischen, Carsten Hubrecht, Christian Czihur, Christian Franke, Christian Moormann, Christoph Schneider, Czayka Brother Connection, Daniel Ahrens, Daniel Bauer, Daniel Hanß, Daniel Krissel, Daniel Lange, Dennis Oetting, Denny "the_eldar" Buhle, Eike Mollmann, Frank Geffers, Fränky, Harin Wagner, Heiko Ludwig, Henning „Stoganov“ Mülbert, Jan Kloppenburg, Janina Lutt, Jannis Richter, Jean-Michel Fenske, Jeanette Druve, Jeronimus Lux, Jochen Enderlein, Jochen Weißmüller,  Kai Ewert, Karl Hagen Mann, Laura Steinbruck, Linus Rowedda, Marcel Zebrowski, Marco „Wyrmripper“ Biringer, Marco Sell, Marian Keintzel, Mario „cobalt99“ Kühl, Markus Künstner, Markus Wagner, Martin JUNG, Martin Wagner, Matthias Sczesny, Maximilian Bohnert, Michael Bisanz, Michael Bisanz, Michael Vogt, Nico Sauer, Oliver Schuster, Patrick Gaissert, Philipp Demmin, Rafael Wyrwol, Monsieur Formidable, Ralf Rudolph, Rebecca Miller, Reinhardt Marco, Roger Lewin (teilzeithelden.de), Sascha Pettenpaul, Sergej Kostenevkin, Silke Schwandt, Sonja Arendt, Stefan Schölzel , Stefan Urabl, Sven Krein, Sven Meyer, Talena Rheingold, Till Bellach, Tim Baumann, Tobias Holl

Ghul

Alexander Herbst, Alexandra Koerner, Andre Ponitz, Andreas Schlund, Christian Lüttinger, Dirk Petersen, Dominik Fröde, Gregor Germer, Henner Raupach, Karsten Vaupel, Ken Krenzer, Malte Westerloh, Markus  von Schoenebeck, Martin Zierhut, Philipp Offenbach, Ramona Sawislo, Rebecca Schwanecke, Saskia Buhner, Stefan Pier

Küken

Dominic Grund, Joao Carrera, Peter Brunzel, Rene Engelhardt

Neugeborener

Albert Bergner, Alen Mocan, Alechandro Juan de Rodriguez y Martinez, Alessandro „EinfachNurA“ Schneider, Alexander Braun, Alexander Freiherr von Stahlleben, Alexander-René Körner, Alexander Schulz, Alexander Silberfang, Alexis op de Beeck, Andre Herpertz, Andreas Busch, Andreas Horst, Andreas Klein, Andreas Melhorn, Andreas Muller, Andreas Renn, André Dei-Luttmann, André Juffern, Andy Neuefeind, Anika Menden, Anna Hoffmann, Ansgar Lübrecht, Anton Bindner, Armin Rudziok, Arne Ding, Arne Kugler, Arvid Held, Beatrice Pscheidl, Benjamin Breitschwerdt, Benjamin Brosinsky, Benjamin Ramisch, Benjamin Teschinsky/Bensch, Bernd Teichert, Birger  Meier, Björn Blesting, Björn Groß, Bo Galte Sölter/Chris.T.Ian, Boris und Anna, Carsten POHL, Carsten Praefcke, Christian Fröhlich, Christian Gottron, Christian Hannemann, Christian Hemmerich, Christian Häffner, Christian Illing, Bianca und Christian Meyer, Christian Müller, Christian Schwarz, Christoph Mehring, Christopher Buck, Christopher Hanke, Christopher Kramer, Christopher M., Colin Maier, Daniel Diekmann, Daniel Greitsch, Daniel Huhne, Daniel Knauer, Daniel Schilling, Daniel Weber, Daniel Wodara, Dirk Götz, Dirk Kurewitz, Domenico Ciccia, Dominic Hladek, Dominik Mohr, Dominik Rickert, Dominik Schutze, Dominik Werner, Eike Adolf, Elisa Schaack, Eva Maria Müller, Fabian Bohn, Fabian Wittwer, Felice, Fenna Ellée, Florian Bechler, Florian Carsten Viecenz, Florian Stratil, Fornax, Frank Geffers, Frank Hänig, Frank Muscheid, Franz Janson, Gerald KIST, Gerhard Hofmann, Gregor Hoeher, Hannes Olivier, Heinrich Krebs, Helmut Grillenberger, Jan Bouwman, Jan Kres, Jan Timm, Jan-Henrik Baumgarten, Janus, Jennifer Fleitmann, Jennifer Fuß, Jens Wollmertshauser, Jens-Thorsten Ollek, Jesco Hoffmann, Joachim Zimmer, Jochen Spiegel, Joe Forg, Johannes Weber, John Dewey, Joann Holl-Etten, Joscha Engelmann, Julia Falk, Julian Hofmann, Jürgen Ademmer, Jürgen Matzner, Kai-Björn Mengerssen, Kai-Uwe Schürer, Kanzler von Moosbach, Karin  Doros, Kashi, Katja Mueller, Kevin Keil, Klaus Ditgen, Klaus-Stephan Buss, Konrad Sebon, Lars Benjamin Gravert, Luciano-Gennaro Vogt, Lukas Schmid, Lukas und Geneviève, Marc Werner, Marcel Hüttel, Marco Hansen, Marco Kammermeier, Marcus Bluemke, Marina Kremer, Marissa Thonius, Markus Weber, Marten Alter, Martin Deppe, Martin Hirschkopf, Martin Heimann, Martin Iseringhausen, Martin Thiermann, Mathias Gaechter, Mathias Steffes, Matthias Privett, Matthias Walter, Matthias Winkler, Melanie Dominkowitsch, Melanie Puske, Michael De Giacomo, Michael Franken, Michael Holder, Michael Klein, Michael Kreth, Michael Mulas, Michael Pfeffer, Michael Simon, Miguel Sombra, Moritz Cohrs, Nici Hartmann, Niels Thole, Nina Leberecht, Norbert Verbunt, Oliver Blaeser, Oliver Henkel, Oliver Riske, Oliver Schmitt, Pablo Pohlmann, Patric Boulahrout, Patrick Giese, Patrick Ortner, Patrick Rabo, Peter Kuhnert, Peter Schuster, Philipp Croon, Quinton - Gangrel Primogen, Raimund Stapelfeldt, Ralf Lanwehr, Ralph Schafer, Ratwolf Trollinger, Rene Charbonneau, René „Stinger“ Werner, Reto Ughini, R. Pohner, Rollenspielverein Biberach Palaver e.V., Rudolf Berger,  Sabrina Handt, Schneider Manuel, Sebastian Brucks, Sebastian Dill, Sebastian Egli, Sebastian Feldmeier, Sebastian Hofmann, Sebastian Hardt, Sebastian Lauermann, Sebastian Niesen, Sebastian Rosada, Sebastian Schmeelk, Selina Nadine Petutschnig, Siegulf -Lazlo Sandroz- Unger, Simon Gro_Bolting, Simon Gro_Bolting, Simon Kurras, Simone Sommer, Stefan  Tilgner, Stefan Küppers, Stefan Minařik, Stefan Zurmahr, Stefan-Mathias Kunze, Steffen Holzinger, Steffen Zirfas, Stephen Crane, Steven Brown, Sven Böttcher, Sven Edelmann, Sven Mitter, Sven-Erik Beckmann, Thomas Ewald, Thomas Gras, Thomas Seibel, Thomas Walterfang, Thorsten „Valerius“ Brunswieck, Thorsten „Raziel“ Kinzel, Tim Fickert, Tim Losch, Tim Scharnweber, Tim Stoffel, Tim Witteler, Timo Langenscheid, Timothy Giese, Tjoma, Tjorven Müller, Tobias Gierend, Tobias Schmitt, Torben Dreyer, Torsten Stockhecke, Viktor Klundt, Vincent Prochnow, Volker Tubbesing, Wilko Harms

Ancilla

Aanchal, Anila Tochter des Windseglers, Bjørn Wagner, Cheyenne Abeln, Christian Dangschies, Christoph Soppa, Daniel Reimann, Dirk Motylski, Fabian Kohlhammer, Feenkönigin Münnich, Frederik Siedler, Gaspar diVey, Hanno Ziegler, Hubert Pfeffer, Jan Schlegel, Jasmin Driskell, Julian Hahnfeld, Lorenz Rotter, Lucas „Vodun“ Jungblut, Marcel Peter, Marian Keintzel, Matthias Hansen, Meik Bastians, Michael Einberger, Michael Kühnapfel, Mirko Geibel, Niels Koopmann, Oliver H. V. Quick, Patrick Breitwieser, Ramona Marx, Sandra Kirsch, TheNerubin, Tobias Kallen

Ahn

Alexander Glup, Alina Kleinhorst, Andrea Hold, Andrea Link, Andreas Breilmann, Andreas Maria Marcus, Andreas Roll, Andreas Verchin, André Fischer, Armin Lehmann, Bambi, Benjamin Hammerschmid, Björn „Alistair Webb“ Fünders, Björn Schröder, Carina Richter, Carsten Fock, Christian Ahrenholz, Christian Fischer, Christian Fürstenau, Christian Rose, Christian Topp, Conny Huber, Daniel Emde, Darion Monterey, David Wollmann, Dennis Mohra, Dennis Seel, Fabian Lütkes, Florian Heilig, Florian Peickert, Florian Weiss, Frank Müller, Gerrit Brüning, Gregor Kuhn, HenRick Nachtigall, Hollowfield (Stefan Rios), Heimi, Ingo Hensen, Ioannis Nitsios, Jakob Poliwoda, Jan Tiedemann, Jennifer Fuss, Jens Th.  Marx, Jeremy Seipelt, Jochen Stängler, Johannes Wächter, Jonas Stelzer, Josef Wendl, Julien Cassani, Jörg Reichardt, Jörn Ketelhut, Jörn Schneider, Jürgen Pünter, Jürgen Reisinger, Kerstin Gaier, Klaas H.  Bartsch, Leopold Von Bonhorst, Lin von Thurim, Lisa Kukuk, Malek von Sarafan, Manuel „Kapitän Antonio Alexej Duprov“ Dziura, Marc Rühlemann, Marcel Ogrysek, Marco Schams, Mark Gunter Venne, Markus Beth,  Martin Lehner aka „Fetzen“, Mathias Türk, Michael Broeer, Michael Ehrhardt, Michael Hagen, Michael Kiebler, Michael Kurzbuch, Michael Ostermaier, Michael Rohrmair, Michael Starzmann, Michaela Fege, Mirko Schroeder, Moses Trueblood, Nadja und Raphael Brack, Natascha Kolb, Nico Wolf, Nicolai-Alexander Treude, Nils BRENKEN, Nina Räckers, Oliver Grimm, Oliver Staudt, PAB, Paul Frommeyer, Petro Georg Riedel, Philipp Baison, Philipp Wranja, Philipp Van Hüllen, Rayk Nachtigall, Rouven „Reupen“ Klicker, Sabrina  Klevenow, Sebastian Bessler, Sebastian Eckel, Sebastian Morris, Singvogel K., Stefan  Beate, Stefan Rippelmeier, Stefan Sufke, Stephan Dey, Stephanie Maushammer, Sven Siemen, Carlos Miguel Lukas Santana (Paladin der Persecuta), Tad „Toy“ Smith Reber, Thomas Facklam, Thomas Jetzfellner, Thomas Köster, Thomas Voigt, Thorsten Holler, Thorsten Schramm, Tim Leuftink, Tim Raab, Tim Zoller, Tobias Kieninger, Torben  Schött, Torben Klie, Torsten Kufner, Torsten Opitz, Vincent C. Regar, Yves Sprinke

Prinz

Aleksey Ferenczy, Andreas Börner, Andreas G Schramm von den Gangrel, Anja Blaszczyk, Anna Schäfer, Aulus Posthumius Albinius (Leichenprinz von Erciyes, Ahnherr der Kappadozianer), Cai Irvin of Thorneblade, Gustavo Eterna (Doge von Padova, Anziani des Clans Giovanni), Christian Backe, Christian Sommer, Christoffer Mrosowski, Christopher Trapp, He-Zin Kwon, Heike Vollnberg, Hendrik Höfs, Jan Danielzig, Jan Peter Müller, Janina und Marcus Robben, Jennifer Jansen, Jens Schönheim, Jonas Rosenfeldt, Julia Bruhn, Julia Möhwald, Jörg Diener, Lars Humpert, Logan Mc Conmara (Primus Vitae des Clan Brujah zu Edinburgh), Louisa Kamps, Marco „Wyrmripper“ Biringer, Mario Schwenk, Martin Richter, Maximilian von Bassewitz (Clan der Schlangen), Melophorus, Michael Ratza, Mister „Battery“ Hod, Oliver-Sven Gora, Philipp "Feldin" Grumeth, Rafael Doros, Rolf Böhm, Sarah Hunter („Geht die alten Wege“, Ahnin vom Clan des Tieres), Sascha Fricke, Sebastian Maniezki, Sophie Theres Schroeder (Andy T.), Stefan Harders, Sven Meissner, Taichi Ehl, Tim Dustin Walter, Tim Steeger, Tobias Schulte-Krumpen, Torge Schepers, Zsuzsanna Moskala

Methusalem

Alexander Schnitzler, Andreas Kilian Molberg, Florian Rehrmann , Jan Peter Müller, Jonas Rosenfeldt, Julia Bruhn, Khalid, (Schlächter von Köln, Methusalem des Clan Tzimisce), Lyjan Setepenre bint Nofretete, Martijn Koek, Martina und Martin Fichter, Melanie Philippi, Michael Sperling, Mike Annus, Oliver Steckmeier, Peter Peretti, Thomas Köster, Thomas Ryde-Beritt

Inconnu

Alen Mocan, Alexander Karantonis, Andreas Corsten, Bernd Schmid, Christian Hampel, Dirk Petersen,  Frank - Thomas Aust, Hans Hans (KloPrimusViteClanVentrueHannover) ask twak, Henner Raupach, Holger Schrenk, Hrlekin (IFS), Karsten Kupper, Katarjas Kaweras, Konrad Eiberger, Markus Stürznickel, Martin Wilhelm, Matthias Mohr, Michael Heindl, Ralf Räk, Sascha Winterscheidt, Sebastian Feldmeier, Stefan „Richter42“ Carstens, Stefan Hofmann, Cash MacAllister (Gangrel), Stefan Obermeyer, Iridas Novacasa,  Sven Sommerfeld, Sarus Oliver Mandrake, Tim-Oliver Cramer, Zafar Al-Ladid urBaal

Mitglied des Inneren Zirkels

Daniel Arkside, Marcel Paulsberg, Markus Döpping, Markus Gockel, Martin Grossmann, Michael “Moradion” Dunsch, Raffael di Angelo

Vorsintflutlicher

Alexander Schuller & Friends, Fidel Studer, Malkav, Matthias Schnitzler, Simone „Samira Hammadi“ Lohmeier

Kain

Andrea und Constantin Schneider

Lilith

Gerhard Fertl

 

 

Rückzahlungen unterwegs (06/05/2015 12:09)

Sodelle, ich habe gerade die letzte Rückzahlung per Paypal angewiesen. In den nächsten Stunden sollten also alle, die zuviel bezahlt hatten, ihr Geld wiederhaben. Ich möchte mich noch einmal für den Ärger und den Aufwand entschuldigen und für euer Verständnis und eure Geduld bedanken. 

Jetzt sollte alles rechnerisch im grünen Bereich sein und wir können uns über das großartige Ergebnis und auf die deutsche V20 freuen! ;)

Ihr seid der Wahnsinn! (05/05/2015 10:23)

Was soll ich dazu sagen, außer: Vielen Dank für eure Unterstützung! Es ist unglaublich, wie erfolgreich ihr unser erstes Crowdfunding gemacht habt und wie positiv die Stimmung in der Community ist. Vampire ist und bleibt einfach ein geniales Spiel und dank euch hat die Dunkelheit wieder einen festen Platz in Deutschland und ich bin froh und stolz, die Reihe betreuen zu dürfen! 

Ich bin heute auf Achse, aber in den nächsten Tagen kommt noch ein Dankeschön-Video! Bis dahin noch tausendmal: Danke!!!

Euer André

V20-Crowdfunding (bald) beendet – und nu? (04/05/2015 10:01)

Heute endet das Crowdfunding zur Vampire: Die Maskerade Jubiläumsausgabe, die ihr zu einem unfassbaren Erfolg gemacht habt. Vielen, vielen Dank für eure Unterstützung!

Jetzt kommt der nächste Schritt, nämlich die Nachbereitung. Da habe ich eine ganze Menge zu tun – es wollen Bücher und Bonusziele produziert werden, das LARP organisiert u.v.m. Ich halte euch über die Fortschritte natürlich auf dem Laufenden! Aber auch ihr solltet noch was tun. Was genau und bis wann, kommt  hier:

1) Namensnennung – bis 6.5.2015

Ihr habt noch bis zum Mittwoch Zeit, mir den oder die Namen zu mailen, die für euch im Buch stehen sollen. Bitte schickt mir dafür eine Mail mit dem Namen, auf den euer Unterstützerkonto läuft und dem Namen, der stattdessen ins Buch soll. Wenn ihr mehrere Dankeschöns erstanden habt, könnt ihr mir für jedes einen eigenen Namen nennen.

Wenn ich nichts von euch höre, kommt der im Konto verzeichnete Name rein.

Mails bitte an Crowdfunding@ulisses-spiele.de

2)  Zur RPC-Standfeier kommen – bis 6.5.2015

Bis zum Mittwoch habt ihr außerdem Zeit, euch für unsere Standparty am Samstag auf der RPC anzumelden, um dort mit mir und dem Rest von Ulisses den Erfolg des Crowdfundings zu feiern.

Pro VIV (oder höhere) Karte könnt ihr eine Person auf die Gästeliste setzen lassen.

Anmeldungen mit den Namen bitte an Crowdfunding@ulisses-spiele.de

3) Bezahlen ;) - bis 5.5.2015

Bitte stellt sicher, dass ihr euer Dankeschön bezahlt habt und die Zahlung auch durchgegangen ist. Buchungen, die nicht spätestens am 5.5.2015 bezahlt sind, werden wir stornieren. Wenn es Schwierigkeiten (z.B. mit Paypal) gibt, dann mailt mir unter Crowdfunding@ulisses-spiele.de

4) Lieferadresse kontrollieren

Stellt bitte sicher, dass eure Lieferadresse stimmt. Wir wollen ja nicht, dass euer Nachmieter an der alten Adresse sich über tolle Vampire-Bücher freut ;)

5) Release-Feier/LARP

Hier müsst ihr erstmal nicht tätig werden – ich schreibe spätestens nach meinem Urlaub (siehe unten) alle Inhaber von VIV(+)-Karten mit einem Fragebogen und dem weiteren Vorgehen an (Charaktere usw.). Eure Karten kriegt ihr dann auf jeden Fall rechtzeitig vor dem 4.7. zugeschickt.

6) Überzahlung zurückbekommen

Im Laufe dieser Woche werde ich alle überzahlten Beträge bei Paypal zur Erstattung anweisen (ich gebe auf der Crowdfunding-Seite Bescheid, wenn ich damit angefangen habe). Wenn ihr also Aufgrund der weggefallenen Edelausgabe zuviel bezahlt habt, kriegt ihr die Differenz diese Woche noch zurück.

7) Mir einen schönen Urlaub wünschen ;-)

So ein Crowdfunding ist spannend, und wenn es so von der Community getragen wird, ist es auch ein Riesenspaß! Aber es ist auch anstrengend – darum verabschiede ich mich vom Samstag den 9.5. bis 15.5. in einen Kurzurlaub, um wieder Schwung zu holen für die weiteren Arbeitsschritte. Am 16. Und 17.5 bin ich dann auf der RPC, aber ab dem 18.5. bin ich dann wieder voll für euch da. Ihr werdet also vom 9.5. bis einschließlich 17.5. nix von mir hören und auch keine Antwort über die Crowdfunding@ulisses-spiele.de kriegen – alle eingegangenen Mails bearbeite ich aber nach meiner Rückkehr schnellstmöglich. Wenn es Dinge gibt, die so dringend sind, dass sie nicht bis zum 18.5. warten können, schreibt bitte an feedback@ulisses-spiele.de – dann kümmern sich meine Kollegen um euch.

FAQ

Abschließend noch ein paar FAQs aus der Kommentarsektion der Crowdfunding-Seite:

 

1. Bekomme ich für jedes Dankeschön die Bonusziele?

Ja, wenn ihr mehrere Dankeschöns bucht (z.B. Sterblicher + Ghul), dann gibt es all die coolen Dinger auch zweimal ins Paket.

2. Kann ich mir mein Buch von André signieren lassen?

Grundsätzlich ja – aber da jedes einzelne Buch dafür aus dem weitgehend automatisierten Versand rausgenommen werden muss, macht das einiges an Arbeit. Darum habe ich das im Versand auf die Leute beschränkt, die ein Inconnu-Dankeschön gebucht haben. Vor Ort aber (FeenCon, Release-Party oder andere Cons) könnt ihr mir euer Buch natürlich jederzeit unter die Nase halten und ich mal euch meinen Namen rein ;)

3. Was ist mit den übrigen V20-Büchern/V20 Dark Age/Mage/Wraith usw.

Aufgrund des großartigen Erfolgs des Crowdfundings sind all diese Möglichkeiten natürlich deutlich wahrscheinlicher geworden. Aber ich kann aktuell noch nichts Abschließendes dazu sagen – dafür spielen zu viele noch nicht geklärte Fragen mit rein. Ich kann nur versprechen, euch sofort zu informieren, sobald eine Entscheidung getroffen wird.

4. Wird es den Charakterbogen online geben?

Klar, ich packe ihn online, sobald die Abnahme des GRW beim Lizenzgeber durch ist.

 

Noch einmal ein riesiges Dankschön! Mit eurer Unterstützung und eurem Zuspruch habt ihr beweisen, dass Vampire noch (un)lebt und die Dunkelheit nach Deutschland zurückgeholt!

Euer überglücklicher André

V20 – endlich alle Fragen geklärt (02/05/2015 09:48)

Ich habe nun die letzten noch fehlenden Antworten vom Lizenzgeber erhalten. Die schlechte Nachricht: Der Deluxe-Schirm wurde nicht genehmigt und auch der Charakterbogenblock wurde uns verboten. Ich muss auch dieses Bonusziel darum entfernen und kann mich nur erneut für die Änderungen entschuldigen. Diese sind nun aber endgültig durchgestanden und damit steht auch fest, dass das Crowdfunding tatsächlich am Montag um 23:50 endet.

Ich habe zudem etwas geschafft, dass ich nach den aktuellen Ereignissen für fast unmöglich hielt: Ich habe ein weiteres hochwertiges Bonusziel auftreiben können und mit nicht unerheblicher Mühe (und weiteren Lizenzzahlungen) auch genehmigt bekommen! Wir schenken euch „Making of the Art of Children of the Revolution” als PDF und als Druckausgabe crowdfunding-exklusiv dazu. Dieses Heft, in dem die Künstler des Quellenbandes Kinder der Revolution euch auf dem Weg von der Idee über die Skizze bis zum fertigen Bild mitnehmen, wird außer den Unterstützern dieses Crowdfundings niemand auf Deutsch in die Finger bekommen!

Ich habe das Bonusziel pro Forma auf die 95.000 gelegt, aber die Marke habt ihr ja schon lange geknackt. Ebenso wie die 100.000 – ihr seid der Wahnsinn! Einhundertausend ... das geht besser über die Zunge als das Null-Negativ eines zwanzigjährigen Leistungssportlers. Vielen, vielen Dank dafür, dass ihr mir und der V20 auch durch diese ärgerliche und unangenehme Zeit hindurch beigestanden und uns euer Vertrauen geschenkt habt.

Ich passe jetzt die Crowdfunding-Seite so an, dass sie den tatsächlichen Stand der kommenden Produkte darstellt und hoffe, dass wir die unschönen Entwicklungen nun vergessen und uns auf die deutsche Version eines der besten Spiele aller Zeiten und auf die Releaseparty freuen können.

Denn: Die Dunkelheit kehrt nach Deutschland zurück!

Euer André

 

 

 

 

 

 

V20-LARP hat ein Zuhause (01/05/2015 10:44)

Lang genug hat es gedauert, aber jetzt habe ich gestern endlich die Zusage einer passenden Location bekommen. Wir werden im Pantheon-Theater in Bonn feiern!

Genauer gesagt habe ich das eigentliche Theater und das Foyer gemietet - so haben wir die Möglichkeit, im Theater Musik zu spielen und zu tanzen und für ganz verschwiegene Intrigen zieht man sich ins Foyer zurück. 

Hier findet ihr Panoramabilder beider Räume - natürlich werden wir hier noch stilecht dekorieren!

Die Einzelheiten, wie die Zahl der Freigetränke und einen Happen zu Essen, verhandele ich aktuell noch. Da werden wir sehen, wie weit uns das Budget trägt, Bonn ist hier eher ein teures Pflaster. Da ich davon ausgehe, dass ihr euch beim LARP nicht die Kante zulöten wollt, werde ich eher in Richtung Softgetränke drängen, damit uns niemand verdurstet und die harten Alkoholika außen vor lassen. ;-)

Eine weitere freudige Überraschung: Das Pantheon liegt ausgesprochen nah an der Stadthalle Bad Godesberg. Der Routenplaner sagt 11 Minuten mit dem Auto. 

Einlass ist voraussichtlich ab 21:00 Uhr, das LARP startet dann zum Sonnenuntergang gegen 22:00 Uhr.

Das wird eine schicke Sache, ich freue mich immens darauf!

Es wird keine Edelausgabe geben (29/04/2015 13:26)

Die schlechten Nachrichten reißen nicht ab und ich weiß nicht, wie ich das nett verpacken soll. Darum, wie ihr es von mir gewöhnt seid, hier die harte Wahrheit ungeschönt:

Ich weiß immer noch nichts zur Deluxe-Variante des Spielleiterschirms, dafür hat CCP mitgeteilt, dass wir keine Echtledervariante des Grundregelwerks machen dürfen. Damit ist die letzte Hoffnung gestorben, eine Edelvariante anbieten zu können.

Es wird also nur die Kunstleder-Deluxe-Ausgabe geben, die wie angekündigt der amerikanischen Ausgabe so weit ähneln wird, wie es möglich ist. In diesem Video sieht man sie sehr schön, hier sind noch mal andere Fotos zu sehen, auch zum Companion.

Die Mockups von den Quellenbüchern mit Titelstempel gehen heute noch an den Lizenzgeber. Sobald ich da eine belastbare Genehmigung erhalten habe, zeige ich sie euch.

Was bedeutet das konkret?

Alle Pakete, die bisher eine Edelausgabe beinhalten sollten, beinhalten nun eine Deluxe-Ausgabe. Ich passe die Beschreibungen entsprechend an. Dadurch sinkt der Preis all dieser Dankeschöns um 125 Euro (die Differenz zwischen der Deluxe- und der Edel-Variante). Kain und Lilith sinken um 250 Euro, weil sie bereits eine Deluxe-Ausgabe beinhalten.

Bestellungen der Edel-Variante als Zusatzprodukt werden storniert – wenn ihr stattdessen eine Deluxe-Ausgabe möchtet, ändern bitte eure Zusatzprodukt-Bestellung entsprechend.

Selbstredend könnt ihr, wenn ihr ein Dankeschön mit Edelvariante gebucht habt, auch auf ein anderes Dankeschön umsteigen oder eure Unterstützung widerrufen. Ich kann mich für das Durcheinander nur erneut entschuldigen und auf euer Verständnis hoffen.

Wie ihr euer Dankeschön ändern könnt, ist in den FAQ am Ende der Crowdfunding-Seite beschrieben.

Die Methusalem-Stufe wird gesperrt und ist nicht weiter verfügbar.

Alle dadurch zuviel geleisteten Zahlungen werden nach dem Ende der Laufzeit des Crowdfundings erstattet.

Es tut mir in der Seele weh, dass es bei unserem ersten Crowdfunding während der Laufzeit so radikale Änderungen gibt und ich möchte euch erneut um Entschuldigung dafür bitten.

Sobald mehr Informationen aus Amerika eintrudeln, erfahrt ihr sie umgehend.

Euer André

Änderungen beim V20-Crowdfunding (27/04/2015 09:53)

Liebe Unterstützer und liebe Vampire-Fans,

euer Engagement und eure über Jahrzehnte ungebrochene Begeisterung für Vampire hat unser Crowdfunding zu Vampire: Die Maskerade Jubiläumsausgabe zu einem immensen Erfolg gemacht. Dafür möchte ich mich ganz herzlich bei euch bedanken.

Umso schmerzlicher trifft es mich, die folgenden Zeilen schreiben zu müssen. Ich habe Ende letzter Woche endlich die fertigen Dummys für die Deluxe- und die Edelvariante erhalten und Fotos davon zur Abnahme durch CCP geschickt.

Mit ihrer Antwort offenbarte sich ein fatales Missverständnis. Als ich Ende März die Crowdfunding-Seite mit der Beschreibung aller Produkte und Bonusziele zur Abnahme vorlegte und diese Abnahme wenig später erhielt, bin ich davon ausgegangen, dass mit der Genehmigung, die Kampagne in der vorgestellten Form am 1.4. zu starten, auch eine Abnahme der auf der Seite gezeigten Produkte in der beschriebenen Form einherging.

CCP hingegen ging stillschweigend davon aus, dass wir für jedes einzelne Produkt noch einmal eine konkrete Einzelabnahme einreichen würden und die Bilder und Beschreibungen auf der Crowdfunding-Seite nur Entwürfe seien. Das dem so war, wurde erst offenbar, als Freitagnacht für mich völlig überraschend die Nachricht eintraf, dass meine Dummys von CCP nicht abgenommen wurden.

Das Wochenende über habe ich zusammen mit der unermüdlichen Rose Bailey von Onyx Path damit verbracht, Lösungen für dieses Problem zu erarbeiten. Aktuell warten wir nun auf eine Abnahme oder Änderungsvorgaben zu den einzelnen Produktbeschreibungen, die ich von der Crowdfundingseite genommen und noch einmal zusammengestellt habe, durch CCP. Erst wenn diese eintreffen, kann ich euch konkret sagen, wie die Produkte unseres Crowdfundings aussehen werden.

Was bedeutet das nun?

1) Unterstützung kann geändert werden

Das Wichtigste vorweg: Selbstverständlich könnt ihr eure Dankeschöns ändern oder zurückziehen. Ihr habt uns eure Unterstützung aufgrund bestimmter Produktvorstellungen angedeihen lassen. Da wir nun an diesen Produkten Änderungen vornehmen müssen, habt ihr natürlich jedes Recht, auch eure Unterstützung zu ändern. Etwaige Rückerstattungen weise ich binnen 1-2 Tagen nach Ende des Crowdfundings an.

Ich wäre euch aber sehr dankbar, wenn ihr uns die Zeit gebt, die offenen Fragen mit CCP zu klären und euch aktualisierte Produktbeschreibungen zu präsentieren, bevor ihr euch endgültig entscheidet.

2) Laufzeit wird verlängert

Damit wir genug Zeit dafür haben, diese Fragen zu klären und ihr Zeit habt, eure Unterstützung zu überdenken, habe ich die Laufzeit des Crowdfundings bis zum 4.5. um 23:59 verlängert. Wenn sich die Fragen mit CCP schnell klären, bleibt es dabei. Wenn sich dort Verzögerungen ergeben, kann es sein, dass ich die Laufzeit ein weiteres Mal verlängere.

3) Aussehen der Produkte

Aus den bisherigen Rücksprachen haben sich folgende Informationen ergeben, die ich als belastbar genug ansehe, sie euch weiterzutragen:

Die Deluxe-Ausgaben der Quellenbücher werden mit ungefärbter Prägung des jeweiligen Buchsymbols (also der Schriftzug des Titels + eventuelle Deko) und Silberschnitt erscheinen. 

Die Deluxe-Variante wird aussehen wie das englische Original (also ungefärbte Ankh-Prägung vorne, Reliefprägung auf dem Buchrücken, Silberschnitt)

Sobald alle übrigen Fakten geklärt sind, bringe ich aktualisierte Beschreibungen und Bilder online.

4) Spielleiterschirm Deluxe und Schuber sind erstmal raus

Ich habe die Bonusziele des Deluxe-Schirms und des Schubers gerade erstmal ausgeschaltet, bis ich Näheres dazu von CCP höre. Die Pappvariante ist meiner Ansicht nach mit der Lizenz verbunden und sollte darum gesichert sein.

Es fällt mir schwer, sinnvolle abschließende Worte zu finden. Das ist  ganz sicher nicht die Art und Weise, wie ich mir das erste Ulisses-Crowdfunding vorgestellt habe. Ich kann nur auf euer Verständnis und euer Wohlwollen hoffen und euch versprechen, dass ich weiterhin alles geben werde, um aus V20 eine gelungene Ausgabe zu machen, die jeder von uns gerne im Regal stehen hat.

Euer

André

 

 

 

 

Neuigkeiten zur Release-Party (23/04/2015 15:16)

Im Leben kommt es doch immer erstens anders als man denkt und zweitens auch. Ursprünglich wollte ich eine Tanzparty abhalten, an deren Rand auch ein LARP dabei ist. Das Feedback zum Crowdfunding und die Menge der verkauften „normalen“, also nicht mit einer LARP-Rolle gekoppelten Karten, hat aber deutlich klar gemacht, dass kaum jemand (vorrangig) zum Tanzen, aber ganz viele Leute zum LARPen (oder LARP zugucken) kommen wollen.

Zudem bin ich mittlerweile mehr als einmal knapp an einem Herzinfarkt vorbeigeschlittert, nachdem mir die Locations, die den Abend noch frei haben und einen Tanzbereich sowie einen separaten, ruhigeren LARP-Bereich zur Verfügung stellen können, ihre Preisvorstellungen genannt haben  - wir sprechen hier von deutlich vierstellig nur für den Raum, da hat noch niemand was gegessen oder (jemanden) getrunken.

 

Darum habe ich beschlossen, dass wir stattdessen ein LARP veranstalten, bei dem natürlich auch getanzt werden kann. Aber die Disco wird nicht den Schwerpunkt einnehmen, nein, die Intrigen der Kinder der Nacht werden im Vordergrund stehen. Ich sichte aktuell geeignete Locations, die für den neuen Schwerpunkt passen, aber ich möchte nix übers Knie brechen und die endgültige Entscheidung kann ich hier auch erst treffen, wenn ich weiß, wie viele Leute tatsächlich beim LARP auflaufen werden. Ich halte euch weiter über die Entwicklungen auf dem Laufenden, aber etwas Definitives zum Ort wird es damit leider erst nach Ende des Crowdfunding geben. Auch hier nehme ich – um es euphemistisch auszudrücken - viele Lernerfolge aus dem Projekt mit und kann euch nur um euer Vertrauen bitten, dass ich etwas Schönes aussuchen werde (dafür wird schon die LARP-Orga sorgen, die mir ordentlich Feuer unter Hintern macht ;))

 

Apropos: Inhaltlich bastelt die LARP-Orga bereits fleißig an einem griffigen Konzept für den Hintergrund der großen Vampir-Zusammenkunft. Unser Ziel ist es, möglichst viele Charakterkonzepte und Clans zu ermöglichen. Am Wochenende wird erneut geskyped, ich bin darum zuversichtlich, dass wir euch Anfang nächster Woche erste Eckdaten (und nicht zuletzt die Mitglieder der LARP-Orga selbst) vorstellen können.

Euer

André

 

Mach es wie die Ventrue: Klotzen, nicht kleckern (21/04/2015 12:53)

So ... ihr habt es geschafft!

Ihr habt den Storytelling Abenteuer System-Leitfaden freigeschaltet, damit meine Erwartungen endgültig übertroffen und meine Planungen in Sachen Bonusziele hinter euch gelassen.

Aber ich stelle mich dieser Herausforderung gern, immerhin bedeutet dies, dass Vampire noch viel lebendiger ist (haha, Wortwitz), als gehofft.

Und ergo - ganz nach dem Motto: Tu es richtig oder tu es gar nicht - gebe ich die Herauforderung an euch zurück. Ich habe gerade drei zusätzliche Bonusziele ergänzt, von denen ich dachte, dass sie wegen hoher Produktionskosten (und z.T. Lizenzgebühren) viel zu kostspielig sind, um sie realisieren zu können. Aber durch eure Willenskraft-Punkte sind sie jetzt in machbare Nähe gerückt.

Wenn ihr so weiter Bonusziele wegfrühstückt, wird es den V20-Erzählerschirn geben (zuerst in einer einfachen, später in einer Deluxe-Variante) und einen Schuber für die Bücher.

Das habt ihr jetzt davon. Das, und meinen Dank für eure Begeisterung und euer Engagement!

Bitte teilt diese Neuigkeiten zum V20-Crowdfunding weiterhin - ich glaube, in manch einem Sarg sind sie noch nicht angekommen.

Feiert mit uns auf der RPC den Erfolg des V20-Crowdfundings! (17/04/2015 12:25)

Das Crowdfunding zur Vampire: Die Maskerade Jubiläumsausgabe ist noch nicht abgeschlossen, aber schon jetzt ist klar: Ihr habt es zu einem großartigen Erfolg gemacht! Dafür sage ich Dankeschön und das möchte ich mit euch feiern! Darum lade ich alle Inhaber einer VIV-Karte (oder höher ;)) für die Release-Party im Juli zu einer kleinen Vorfeier ein: Wenn ihr auf der RPC seid, würde ich mich freuen, wenn ihr zur Ulisses Stand-Party am Samstag, den 16.5., nach der Messe vorbeikommt. 
 
Was müsst ihr tun, um dort mit uns zu feiern? Damit wir die Verpflegung entsprechend planen können, meldet euch bitte bis spätestens zum 6.5.2015 unter der crowdfunding@ulisses-spiele.de mit einem Namen für die Gästeliste an. Pro VIV-Karte gilt die Einladung für eine Person.
 
Mehr müsst ihr nicht tun. Statt die RPC am Samstag zu verlassen, wenn alle anderen rausgefegt werden, kommt ihr dann einfach zum Ulisses-Stand und mischt euch dort unter die ahnungslosen Sterblichen ;) Ich freue mich darauf, ganz viele von euch dort zu sehen!

Paypal erlaubt keine Zahlung ohne Registrierung - Teil 2 (16/04/2015 09:45)

Ich habe jetzt Rückmeldung von der Paypal-Technik. Angeblich habe man das Feature, ohne Anmeldung zu zahlen, bereits 2012 abgeschafft. Warum das vor nicht mal 2 Wochen bei uns noch funktioniert hat, könne man sich auch nicht erklären. Man könne es auch nicht wieder anschalten. Ich muss darum leider verkünden: Aktuell gibt es keine andere Möglichkeit, als sich ein Paypal-Konto zu erstellen oder bei Paypal zumindest die Kontodaten über ein Passwort speichern zu lassen. Das tut mir sehr leid. Ich werde schauen, ob wir für kommende Crowdfundings vielleicht eine andere Möglichkeit finden, aber kurzfristig für das V20 wird das nicht mehr klappen - da es um Zahlungsdaten geht, möchte ich hier nicht das Risiko eines Schnellschusses eingehen. 

Ich möchte mich bei allen entschuldigen, die sich mit Paypal nicht wohlfühlen. Vielleicht könnt ihr über das Paypal-Konto eines Freundes gehen? 

Paypal erlaubt aktuell keine Zahlung ohne Registrierung (15/04/2015 17:11)

Alle, die kein Paypal-Konto haben, konnten bis vor wenigen Tagen noch per Kreditkarte oder Lastschrift zahlen, wenn sie kein Paypal-Konto haben oder sich dort registrieren wollten (darum haben wir es im Tutorial-Video auch erwähnt). Wir fanden das gut, weil es niemanden zu einem Paypal-Konto zwang, aber trotzdem jeder uns unterstützen konnte. Jetzt hat Paypal dieses Feature ausgeschaltet. Ich stehe bereits im Kontakt mit dem Kundendienst und versuche, das Feature wieder aktivieren zu lassen. Ich halte euch diesbezüglich auf dem Laufenden. Bis dahin gilt aber leider: Nur mit Paypal-Konto. 

Alles Deluxe, wolfsförmige Schatten und Bonusziel-Upgrade (15/04/2015 09:13)

Ich habe heute ein paar wirklich spannende Neuigkeiten vom Crowdfunding der Vampire: Die Maskerade Jubiläumsausgabe für euch!

1) Alles schön, alles Deluxe

Ihr habt es wirklich geschafft! Dank eurer großartigen Unterstützung kommen Gejagte Jäger, Kinder der Revolution und das Kompendium auch als Deluxe-Versionen heraus.

2) Werwolf!

Ich habe gerade ein Bonusziel zwischengeschoben: Wenn wir die 55.000 erreichen, bringen wir die Jubiläumsausgabe von Werwolf: Die Apokalypse auf Deutsch heraus. Das Veröffentlichungsmodell wird analog zur Vampire-Veröffentlichung gestrickt, also die normale Ausgabe kommt in den Laden. Für die Deluxe- und Edelausgaben wird es ein eigenes Crowdfunding geben. Bitte fragt mich noch nicht nach definitiven Terminen – ich habe gestern erst die Bestätigung bekommen, dass wir die Lizenz haben können. Ich würde schätzen, dass wir das Crowdfunding gegen Ende des Jahres machen, Erscheinungsdatum dann Anfang 2016.

Das Werwolfpaket wird dann neben dem Grundregelwerk noch die folgenden Bücher umfassen:

The Skinner SAS

W20 Changing Breeds

W20 Rage Across the World

W20 Book of the Wyrm

3) Methusalem zum Inconnu machen

Die 30 Inconnu-Pakete sind alle weg. Ihr könnt das Inconnu-Paket aber ganz leicht nachbauen: Dazu bucht ihr das Methusalem-Dankeschön und fügt beim nächsten Schritt unter „Zusatzprodukte“ die drei Deluxe-Ausgaben der Quellenbücher hinzu. Schon bekommt ihr genau die Dinge geschickt, die auch die Inconnu-Unterstützer bekommen.

4) Bonusziele überarbeitet

Ich habe mir auf eure Kommentare hin einige Bonusziele noch mal angesehen und ein bisschen aufgewertet. So kriegen Unterstützer der Kampagne nun einen Ausdruck beigelegt, wenn wir den Storytelling-Abenteuer-System-Leitfaden übersetzen und wir drucken Staub zu Staub direkt in Farbe. Vielen Dank an dieser Stelle für eurer Feedback, eure Ideen und eure Unterstützung.

 

Bitte weist auch weiterhin auf die Kampagne unter www.ulisses-crowdfunding.de hin, damit wir auch die kommenden Bonusziele noch niederreißen und aussaugen ;)

Euer André

Die erste Deluxe-Variante, Lesebändchen und Part-eeeey! (12/04/2015 08:45)

Ihr habt euch ein weiteres Bonusziel zur Brust genommen, und das bedeutet, wir können jetzt Gejagte Jäger auch in der Deluxe-Variante umsetzen, mit Kunstledereinband, Lesebändchen und silberner Prägung. Ahnen, Prinzen, Mitglieder des Inneren Zirkels, Inconnu, Vorsintflutliche und Kain sowie Lilith können sich also jetzt über die Deluxe-Variante statt der normalen Variante in ihrem Paket freuen.

Außerdem könnt ihr Gejagte Jäger jetzt auch in der Deluxe-Version als Zusatzprodukt dazubuchen.

Wenn ihr die normale Version schon dazugebucht habt, und jetzt auf die Deluxe-Version aufstocken wollt, oder wenn ihr euer Dankeschön auf Ahn oder höher ändern möchtet, schaut mal in die FAQ – da ist beschrieben, wie das geht.

Außerdem habe ich erneut ein weiteres Bonusziel eingefügt: Mehr Lesebändchen. Wenn wir das erreichen, kriegt jedes Buch ein (weiteres) Lesebändchen. Dann haben die normalen Ausgaben aller Quellenbücher je eines und die Deluxeausgaben sowie alle Grundregelwerkausgaben zwei Lesebändchen. Bei 528 Seiten kann man ein zweites Bändchen sicher gut brauchen!

Und last but noch least gibt es News zur Party. Die Location steht leider immer noch nicht fest, aber ich bin weiterhin dran. Fast hätte ich ein Boot für uns gebucht, aber die machen um Mitternacht dicht, und da fängt die Nacht für die Kainskinder ja gerade erst an! Dafür steht aber der erste Fakt zum Programm: DJ Dark Wanderer, selbst erfahrener Vampire-LARP-Spieler und Organisator und Profi-DJ mit besonderer Begabung für die dunklen Töne, wird für uns für die richtige Mucke und damit Stimmung sorgen. Er bringt seinen Kollegen DJ Padrigg mit und gemeinsam werden sie die Nacht mit den Freudeklagen der Untoten füllen. Dabei werden sie sich selbstredend der Herrschaft der Vorsintflutlichen sowie Kains und Liliths beugen – Unterstützer dieser Stufen können Einfluss auf die Playlist des Abends nehmen. Das wird groß!

Und zum Abschluss möchte ich mich einmal mehr bei allen Unterstützern und bei den Leuten bedanken, die unsere Kampagne  weiterempfehlen und teilen. Die Laufzeit ist noch nicht mal halb rum und seht euch an, wo wir schon gelandet sind! Unglaublich! Ihr seid toll und bitte weiter so.

Alles bunt und Preview (10/04/2015 08:56)

Jetzt ist alles bunt! Kinder der Revolution, Gejagte Jäger und das Kompendium werden farbig und kommen mit einem Hardcover zu euch. Vielen Dank, dass ihr die Quellenbücher mit eurer Unterstützung zu einem coolen Format verholfen habt.

Außerdem darf ich mit stolz verkünden, dass wir das Grundregelwerk aktuell im sogenannten Fahnenlektorat haben - das Buch ist also fertig gesetzt (vielen Dank an Thomas Michalski an dieser Stelle für seine hervorragende Arbeit) und wird auf letzte Fehler durchsucht. Darum kann ich euch hier jetzt schon ein paar Vorabseiten präsentieren.

Schon zwei Bonusziele geknackt - Zeit für ein neues! (06/04/2015 09:31)

Ihr seid der schiere Wahnsinn! Ich schaue mich schon ständig um, ob mir nicht ein Malkavianer hinterherschleicht und Irrsinn wirkt! Schon jetzt habt ihr zwei Bonusziele geknackt, was bedeutet, dass alle drei Quellenbücher jetzt ein Hardcover kriegen und dass jeder Unterstützer das PDF des Abenteuers Staub zu Staub dazugeschenkt bekommt. 

Ihr seid so bombastisch schnell, dass ich gerade in einem Anflug unbeschränkten Optimismus' ein weiteres Bonusziel hinzugefügt habe: Wir möchten euch Staub zu Staub auch noch im Druck schenken. Ich bin so gespannt, ob wir bis dahin kommen. Bitte tragt eure Begeisterung für die V20 weiterhin in die Welt und an dieser Stelle möchte ich auch ganz persönlich schon mal Danke sagen! 

Klarstellung Bonusziele und Deluxe-Ausgaben (05/04/2015 12:03)

Es gibt einiges an Verwirrung zum Thema Deluxe-Ausgaben und Bonusziele. Ich versuche da mal ein bisschen Klarheit zu verbreiten ;)

"Alle Bonusziele" bei den Dankeschöns bedeutet nicht, dass alle normalen Ausgaben der Quellenbücher sich automatisch in Deluxe-Ausgaben verwandeln, wenn wir das entsprechende Bonusziel erreichen. Das passiert nur bei den Dankeschöns, wo explizit dabeisteht, dass die normalen Ausgaben bei Erreichen des Bonusziels zu Deluxe-Ausgaben werden. 

Das gilt auch für die Zusatzprodukte. "Genaue Ausstattung hängt von den Bonuszielen ab" bedeutet hier, dass die Büche Soft- oder Hardcover, s/w oder farbig werden. Sie verwandeln sich nicht automatisch in die Deluxevarianten - das sind andere Produkte. Die Deluxe-Ausgaben kann man als Zusatzprodukt wählen, sobald die Bonusziele erreicht wurden. 

Die Deluxe-Bonusziele bedeuten, dass wir Deluxe-Bücher machen. Die stehen dann allen Leuten, die Dankeschöns gewählt haben, ab dem Erreichen des Bonusziels auch als Zusatzprodukte zur Verfügung. 

Ich hoffe, dass die Verwirrung damit ein bisschen gelindert ist ;)

Neues Dankeschön: Inconnu (05/04/2015 09:28)

Da mich mehrere Anfragen zu der Kombination Edelversion des Grundregelwerks + Quellenbücher mit automatischer Deluxe-Aufstockung aber ohne grandiosen Auftritt auf unserer Releaseparty (ihr verpasst was, echt :-)) erreicht haben, habe ich gerade genau diese Kombo als neues Dankeschön ergänzt: Inconnu. Die Inconnu sind auf 30 Pakete begrenzt. Auf nach Golconda :) 

 

Finanzierungsziel ist geknackt! Wahnsinn! (03/04/2015 10:31)

Das Crowdfunding läuft noch keine 24 Stunden und ihr habt das Finanzierungsziel bereits geknackt! Ihr seid großartig! Ich sage Danke mit diesem kleinen Video.

 

 

589 Unterstützer bei diesem Projekt

  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ... 20
Avatar NicknameLand
GondsmanDeutschland
RafaDeutschland
MaxMonsterDeutschland
HalavandrelDeutschland
AnubizDeutschland
Chrono Deutschland
TjorvDeutschland
Sabrina K.Deutschland
SperlingDerDeutschland
MidwinterDeutschland
the_eldarDeutschland
MeisterUmbreonDeutschland
ElKukukDeutschland
HeimiDeutschland
Verena S.Deutschland
WolvDeutschland
BenniBDeutschland
Torsten S.Deutschland
AGSDeutschland
AzazielDeutschland
Björn B.Deutschland
Sven S.Deutschland
CyellDeutschland
Stephan D.Deutschland
vampirelive.deDeutschland
Michael B.Deutschland
morganirrsternDeutschland
AramaszDeutschland
AbrazzoDeutschland
EinfachNurADeutschland

Einen Kommentar hinzufügen

Sie müssen auf der Seite eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben:
einloggen

261 Kommentare bei diesem Projekt

  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9

Lou hat geschrieben (30/11/2015 14:12)

Hab' mich gefreut als das schwere Paket angekommen ist.
Leider fiel schon beim Auspacken der grüne Rücken-V20-Nüpsie von der Deluxe-Edition ab... na das ist nicht unbedingt Deluxe. Hält auch irgendwie auch nicht mit Heißkleber.
Is' irgendwie scheisse...

Martin G. hat geschrieben (10/11/2015 12:40)

Ich habe auch noch eine weitere Frage. Gibt es Pläne von Ulisses eine Seite für V20 bzw. WoD einzurichten? Neben Informationen kann man auf einer solchen Seite auch die beigelegte Errata zum download anbieten, sowie mögliche folgende Erratas oder auch den Charakterbogen.

Die Seite gibt es schon ;-) Wir sind aber aktuell ein bisschen hintenan mit dem Einpflegen neuer Inhalte. Kommt!

 

 

 

Martin G. hat geschrieben (10/11/2015 12:33)

Hallo! Mein Paket ist natürlich schon seit einigen Tagen da! Durch den Dämpfer den ich beim auspacken erhalten habe, hatte ich mir die Bücher die Tage noch genauer angeschaut. Was für einen Dämpfer ich habe? Mein Meisterschirm hat div. schwarze Farbabdrücke. Er sieht so aus als wenn man ihn bedruckt hat und trotz nicht ganz getrockneter Farbe gefaltet hat. Und dafür das man den Schirm erst von der Plastikverpackung befreit hat, ist es doch ziemlich enttäuscht. Im Regelwerk "Die gejagten Jäger II" wird nach meiner Meinung auch jedes Buch auf Seite 119 zwei blaue Farbkleckse haben. Das ist mir auch nur aufgefallen, da die Seite komplett schwarz bedruckt ist. Im PDF gibt es die Kleckse auch nicht. Nennt es eine negative Einstellung, allerdings sinkt da mein Vertrauen in die Druckerei gewaltig. Ich hoffe nun, dass sich das Hauptregelwerk, wie während dem Crowfunding befürchtet, nichts billiges ist und sich früher oder später in eine Blättersammlung verwandelt! Unterm Strich bin ich glücklich, dass es die Bücher gibt und selbige bei mir sind. Ich hoffe ja, dass ich ein unprofessionelle Ausnahme der Druckerei mit dem Meisterschirm bin und durch eine Qualitätskontrolle gerutscht bin...

Hallo Martin, das klingt danach, als wenn bei dir gleich zwei Fehldrucke gelandet sind, bitte entschuldige. Sei doch so gut uns sende mir eine E-Mails mit Fotos and Crowdfunding@ulisses-spiele.de, dann sorge ich für Abhilfe!

Hubert Pfeffer hat geschrieben (05/11/2015 16:47)

Meine Paket ist heute angekommen. Ich bin sehr zufrieden und werde mir das Regelwerk in ruhe am Wochenende zu Gemüte führen. Vielen Dank an dich Andre und dem Team die daran gearbeitet haben. :-)

MaxMonster hat geschrieben (05/11/2015 09:54)

meins kam Dienstag an und ich bin begeistert. :) Allerdings war mein GRW nicht eingeschweißt und das Paket leicht feucht vom Nebel draußen. Hatte erst Angst das Buch wäre vielleicht wellig, aber es ist alles in einwandfreiem Zustand :)
happy!

Constancia de la moerte hat geschrieben (04/11/2015 19:48)

Mein Päckchen, naja eher Packet ist auch Heute angekommen. Hab mich sehr gefreut, danke :-)

Florian P. hat geschrieben (04/11/2015 15:24)

Paket ist angekommen und vollständig. Aber ich muss sagen ich bin ein bischen Enttäuscht. Die Schriftzüge auf den Deluxe Büchern sind zwar eingepräft, aber ohne irgendeine Farbe. Das macht es schwer die Schriftzüge überhaupt zu lesen, wenn man sie sich nicht grade vors Gesicht hält. Hatte zumindest mit einer leichten Silberumrahmung der Schrift gerechnet. So stehen einfach nur 4 schwarze Blöcke ohne Idendifikation was sie sind im Regal. Sehr schade, zumal das auf der crowfunding Seite auf den Bildern anders aussieht.

Es tut mir leid, dass die Bücher dich enttäuscht haben. Ich hatte bei der Ausstattung leider keinerlei Spiel. Ich habe versucht, die Bilder auf der Seite möglichst nah an das Ergebnis ranzukriegen, aber bei einem digitalen Dummy (wir konnten wegen der kurzfristigen Änderungen keine physischen Bücher mehr vorproduzieren). Kurzum: Ich hoffe, dass du nicht zu sehr enttäuscht bist und der Inhalt dich wieder mit den Büchern versöhnt. 

Xaveria hat geschrieben (03/11/2015 17:16)

Mein Paket ist angekommen. Nur leider nicht vollständig. :-( Ich werde hier noch zum Schwarzseher. Ich schreibe dann mal eine Mail...

Mail ist angekommen - die fehlenden Hefte kommen natürlich nach. Entschuldige den Fehler!

 

 

Marcus W. hat geschrieben (03/11/2015 16:58)

Es ist daaaaaaaaaa. Dankeschön

Hubert Pfeffer hat geschrieben (03/11/2015 16:20)

Gerade die Mail gelesen das die V20 unterwegs ist. Das geht jetzt irgendwie Schlag auf Schlag. Ab jetzt hoffe ich das es dem Crowdfunding mit W20 etwas wird und vor allem das die weitere Zusammenarbeit klappt.

Joachim Z. hat geschrieben (03/11/2015 12:36)

Mein Paket ist seit 2 Stunden da! Besten Dank es sieht super aus!

FossilGarou hat geschrieben (02/11/2015 11:37)

Hoffen wir das Beste, denn ich brenne geradewegs auf die W20 ^^ und akkere mir einen ab, dass meine beiden Werwuffel das Erscheinen dieser auch noch erleben. Was sich, zugegeben, zuweilen gerade in der WoD etwas schwer gestaltet. ^^

Enigmon hat geschrieben (01/11/2015 00:20)

Vielleicht ist der neue Eigentümer ja freigiebiger was den Einsatz von Goodies in den deutschen Versionen der 20th Anniversary Edition betrifft. Schön wäre es.

Ulisses Spiele hat geschrieben (29/10/2015 14:58)

Die WoD trumpft erneut mit einer Überraschung auf. Langweilig wird es mir da auf jeden Fall nicht. Ja, ich höre auch gerade zum ersten Mal davon; nein, ich weiß leider nicht mehr darüber; ja, ich habe bereits bei Onyx angefragt, was das jetzt für die weitere Zusammenarbeit bedeutet. Dabei die Buchstaben "WTF" zu vermeiden, war nicht ganz einfach ... ^André

http://www.rockpapershotgun.com/2015/10/29/paradox-white-wolf/

Tim L. hat geschrieben (27/10/2015 06:08)

Hmm sollten die Bücher stand letztes Update nicht mittlerweile vorliegen? Diese "Totenstille" macht mich irgendwie skeptisch, dass wieder was schief gelaufen ist ...

"Untotenstille" meinst du ;) Aber keine Sorge - ich habe gerade mit der Druckkoordination gesprochen. Wenn der Laster nicht von der Inquisition abgefangen wird, kommt ein Teil der Bücher diese Woche und der Rest nächste. Das bedeutet, wir können wie angekündigt Anfang November verschicken (700 Pakete zu packen ist noch mal eine Stange Arbeit).

 

Martin G. hat geschrieben (21/10/2015 23:23)

Hallo André, ich hoffe du bist gut erholt aus dem Urlaub zurück gekommen. Nun haben wir schon fast Ende Oktober und mir zumindest stellt sich die Frage ob du Neuigkeiten vom Druck hast.... Und zusätzlich liege ich seit deiner Rückkehr schon auf der Lauer ob du die Fragen von Sascha F. nun beantworten kannst :-)

Zum Druck siehe News. Zu Saschas Frage: Die Zusatzbücher der V20 haben wir, wie man so schön sagt, "auf dem Schirm" und es ist recht wahrscheinlich, dass wir sie machen werden. Da große Aber: Da wird vor Mitte 2016 wenig passieren. Davor kommt noch die W20, die ja noch mal so ein massives Gesamtpaket wie die V20 wird, sogar mit noch mehr Seiten. 

 

Ulisses Spiele hat geschrieben (09/10/2015 10:36)

Ich bin dann mal weg :) Ich verabschiede mich in einen kurzen Urlaub und bin ab dem 19.10. wieder für euch da - Rechtzeitig, um die Bücher im Lager willkommen zu heißen ;)

Euer André

Sascha F. hat geschrieben (05/10/2015 23:15)

Hallo Andre´, ich sag mal: "Nach dem Spiel, ist vor dem Spiel." Die V20 ist im Druck (*freu*), doch wie geht es weiter mit der V20? Werden weitere Zusatzregelwerke noch übersetzt, oder nicht? (Ich weiß, Werwolf steht ja auch noch an) Da sind ja noch ein paar schöne Werke draußen und weitere kommen noch. Und was ist mit den Romanen? (Ja, ich steh auf RPG-Romane :) ) Kommt da vielleicht noch was, oder wird das ausgeschlossen? LG, Sascha P.S. Kleiner Kommentar zur V4: Ich glaube nicht das die angekündigte V4 die V20 irgendwie schmälert. Die V20 vereint das Beste der 2. und 3. Edition. Dies freut die alten Hasen. Was die V4 wird, bleibt abzuwarten. (Eine Ed. nach dem blöden Gehenna-Plot, mit dem eh keine Vampire-Runde spielt steht nicht grad unter einen guten Stern.)

Gib mir bitte Zeit bis nach meinem Urlaub (nächste Woche), danach sind diverse Anfragen hoffentlich beantwortet und Entscheidungen getroffen, und dann kann ich mehr zu all deinen Anliegen sagen. 

 

 

Dom hat geschrieben (20/09/2015 22:06)

Hallo Mir fällt gerade was ein. Da der Druckertermin ja noch etwas hin ist, warum nutzt ihr die Zeit nicht und verbessert die gefundenen Fehler? Wäre Super ein dann fast Fehlerfreies Produkt zu bekommen. Gruß Dom

Die Bücher sind aktuell in der Druckvorlagenprüfung durch die Druckerei. Das schieben sie zwischen, sobald es bei ihnen klappt. Das kann heute Mittag oder nächste Woche sein, Wenn es aber heute Mittag ist, und ich ihnen die Druckdaten wieder "wegnehme", ist das Zeitfenster weg und das kann schlimmstenfalls in weitere Wochen der Verzögerung ausufern. Das kann ich nicht riskieren. Ist leider alles nicht so einfach und unkompliziert, wie man sich das von außen vorstellt - eine Druckerei ist kein Copyshop und die Abläufe sind etwas komplexer ;-)

 

Maximilian B. hat geschrieben (17/09/2015 23:28)

Hallo liebes Ulisses Team, da es sich ja mittlerweile schon ziemlich wie Kaugummi zieht und wir von Monat auf Monat hören das es doch wieder später wird, wächst langsam der Unmut. Klar ist es bei soo vielen Problemen nicht eure Schuld aber trotzdem sitzen wir hier und schauen für bezahlte Produkte ziemlich in die Röhre. Gibt es von eurer Seite ev noch ne Idee uns diese Wartezeit irgendwie netter zu gestallten oder ev am Ende noch was kleines zu den Paketen zu legen?

Ich weiß, für mich ist es auch sehr ärgerlich. Wir können aber aus zwei Gründen kein weiteres Goodie dazuwerfen:

1) Onyx hat uns mehrfach explizit untersagt, irgendwas zu den Crowdfunding-Produkten hinzuzufügen, weil das dann ja mit "ihrer Marke verknüpft würde"

2) Die Kalkulation des Crowdfundings ist von gänzlich anderen Voraussetzungen ausgegangen. Nach Ausstattungsänderung, dem ungefähr fünffachen zeitlichen Aufwand an Arbeitskraft an allen Ecken und nicht zuletzt aufgrund der zu erwartenden Einbußen im Ladenverkauf wegen der angekündigten V4 können wir beim besten Willen nicht noch etwas dazuschenken.

Tim L. hat geschrieben (13/09/2015 12:43)

Hallo, kann denn der Zeitplan für Oktober eingehalten werden? Haben ja nun schon Mitte September ...

Siehe Neuigkeiten. Wenn die Druckerei in Schwung kommt und unsere Bücher in die Presse wirft, können wir sie in 4-6 Wochen haben. Wenn nicht, wird auch Oktober nix. Ich habe da alle Einflussmöglichkeiten genutzt und muss jetzt auf die Ansage der Druckerei warten.

Baneslayer hat geschrieben (01/09/2015 16:41)

Wie stehen denn die Chancen für die Leute mit Telekom Adresse bald ihren Link zu bekommen?

Wir stecken aktuell im Behebungsverfahren - die Telekom mag etwas an den vom PDF-Shop-Dienstleister verschickten Mails nicht. Ich hoffe, dass es Anfang nächster Woche spätestens behoben sein sollte!

 

RobCapa hat geschrieben (24/08/2015 09:30)

Hallo! Gibt es eigentlich auch schon den Charakterbogen als einzelnes PDF zum download bzw. als PDF-Formular.

 

Ja, gibt es: http://www.ulisses-spiele.de/download/1837/Charakterbogen_d73c.pdf

Aktuell ist er noch ein bisschen versteckt, weil das Produkt noch nicht gelistet ist, wo man ihn dazuhängen würde ;)

Christian B. hat geschrieben (24/08/2015 01:29)

So wie ich das verstanden habe, ist das Lektorat für die drei jüngsten PDFs bereits "abgeschlossen" und die Bücher sind im Druck. Ich kann mich natürlich irren, aber dann wird wohl nix mehr zu ändern sein. Ich arbeite dann schon mal an den Errata ;-)

Korrekt - die vier ersten Bücher sind im Druck, aber in den PDFs können wir noch korrigieren. Siehe Neuigkeiten.

 

 

 

Malkav hat geschrieben (22/08/2015 13:00)

Das Lektorat soll sich bitte alle Zeit der Welt nehmen um eine möglichst korrekte Arbeit abzuliefern! Ich für meinen Teil warte lieber ein paar Monate länger auf sämtliche V20-Quellenbände, wenn dafür am Ende die Qualität gewährleistet ist.

Xaveria hat geschrieben (22/08/2015 04:22)

Frage: Können Rechtschreibfehler etc. in den Büchern noch korrigiert werden? Bezieht sich nicht auf die Eigennamen in der Liste, sondern solche Sachen wie halbe fehlende Sätze und allgemeine Tippfehler. Oder ist es insgesamt zu spät?

 

Im Buch nicht, im PDF ja - ich habe dazu gerade eine Neuigkeit gepostet

 

Ulisses Spiele hat geschrieben (21/08/2015 10:19)

FYI: Beim PDF-Versand gab es einen Bug (siehe Neuigkeiten), der ungefähr 100-150 Leute betreffen könnte. We will fix that ;)

Patrick G. hat geschrieben (21/08/2015 09:44)

Dito, ich habe auch keine Mail mit den Pdfs bekommen und auch mein Spamordner ist leer.

Slayerprayer hat geschrieben (21/08/2015 09:05)

Bei mir ist noch gar nichts angekommen. Auch im Spam-Ordner nicht.

Zwixx hat geschrieben (21/08/2015 01:31)

Hm, kann es sein das ich erst ein PDF als Mail bekommen habe (das Grundregelwerk). Alles andere lässt noch auf sich warten (ja, ich habe auch in den Spam geschaut).

589 Unterstützer
113 138€
vom Finanzierungsziel 10 000€ (oder 1 131%)
Projekt beendet
Dauer der Teilnahme:
vom 02/04/2015 12:00 bis zum 04/05/2015 23:59

Ulisses Spiele
Deutschland
crowdfunding@ulisses-spiele.de
www.ulisses-spiele.de

Wählen Sie ein Dankeschön

85für 70€

Sterblicher

V20-Grundregelwerk + PDF; Danksagung unter Sterbliche im Buch; alle Bonusziele

5für 100€

Küken

PDFs des Grundregelwerks, von Gejagte Jäger, Kompendium und Kinder der Revolution; Danksagung unter Küken; digitale Bonusziele

18für 125€

Ghul

V20-Deluxe-Grundregelwerk + PDF; Danksagung unter Ghul; alle Bonusziele

14 / 16für 125€

Methusalem

V20-Grundregelwerk in der Deluxe Ausgabe + PDF; 2 VIV-Karten; Danksagung unter Methusalem im Buch; alle Bonusziele

239für 150€

Neugeborener

V20-Grundregelwerk + PDF; Gejagte Jäger +PDF; Kompendium + PDF; Kinder der Revolution + PDF; Danksagung unter Neugeborener im Buch; alle Bonusziele

33für 200€

Ancilla

V20-Deluxe-Grundregelwerk + PDF; Gejagte Jäger +PDF; Kompendium + PDF; Kinder der Revolution + PDF; Danksagung unter Ancillae im Buch; alle Bonusziele

50 / 50für 240€

Prinz

V20-Deluxe-Grundregelwerk+ PDF; Gejagte Jäger +PDF; Kompendium + PDF; Kinder der Revolution + PDF (falls Bonusziele erreicht in der Deluxe-Edition); VIV-Eintrittskarte; Rolle beim LARP; Danksagung unter Prinzen im Buch; alle Bonusziele

124für 240€

Ahn

V20-Deluxe-Grundregelwerk+ PDF; Gejagte Jäger +PDF; Kompendium + PDF; Kinder der Revolution + PDF (falls Bonusziele erreicht in der Deluxe-Edition); Danksagung unter Ahn im Buch; alle Bonusziele

30 / 30für 250€

Inconnu

V20-Grundregelwerk in der Deluxe Ausgabe + PDF; die 3 Quellenbücher (ggf. in der Deluxe-Edition; +PDF); Danksagung unter Inconnu; alle Bonusziele

7 / 10für 375€

Mitglied des Inneren Zirkels

V20-Grundregelwerk in der Deluxe Ausgabe + PDF; die 3 Quellenbücher (ggf. in der Deluxe-Edition; +PDF); VIV-Eintrittskarte; Rolle beim LARP; Teilnahme an Vampire-Spielrunde; Danksagung unter Mitglieder des Inneren Zirkels; alle Bonusziele

5 / 13für 541€

Vorsintflutlicher

V20-Grundregelwerk in der Deluxe Ausgabe + PDF; die 3 Quellenbücher (ggf. in der Deluxe-Edition, +PDF); 2 Super-VIV-Karten; Danksagung unter Vorsintflutliche im Buch; Rolle und Würdigung beim LARP; alle Bonusziele

1 / 1für 750€

Kain

V20-Grundregelwerk in der Deluxe Ausgabe + PDF; die 3 Quellenbücher (ggf. in der Deluxe-Edition, +PDF); Kain-Karte; Danksagung unter Kain im Buch; absoluter Ehrengast und persönliche Betreuung beim LARP; alle Bonusziele

1 / 1für 750€

Lilith

V20-Grundregelwerk in der Deluxe-Ausgabe + PDF; die 3 Quellenbücher (ggf. in der Deluxe-Edition, +PDF); Lilith-Karte; Danksagung unter Kain im Buch; absoluter Ehrengast und persönliche Betreuung beim LARP; alle Bonusziele