Startseite > Crowdfunding > Tenebrae Noctis - das Welt-der-Dunkelheit-Event (Ulisses Spiele)

Tenebrae Noctis - das Welt-der-Dunkelheit-Eventdurch Ulisses Spiele

Dieses Projekt wurde am 07/12/2015 abgeschlossen und konnte seine Finanzierungsschwelle erreichen

You will find an english version in italics throughout the text.

Die Welt der Dunkelheit hat eine bewegte Geschichte und vor wenigen Wochen hat sie bei Paradox Interactive eine neue Heimat gefunden. Die großen Arkana werden neu gemischt und es gibt jede Menge Fragen. Vor allem aber ist das ein Grund zum Feiern, denn große Dinge werfen ihre Schatten voraus. Mit Tenebrae Noctis, dem exklusiven europäischen Welt-der-Dunkelheit-Event, möchten wir eine Leinwand aufspannen, an der diese Schatten für euch sichtbar werden und ihr die Zukunft mitgestalten könnt.

An diesem Tag soll es auf der Kommandeursburg nur um die Welt der Dunkelheit gehen, mit Rollenspielrunden, Workshops, Panels, spannenden Stargästen und einem Vampire-LARP. Die Welt der Dunkelheit hat wieder eine große Zukunft als Computerspiel, als LARP, als Rollenspiel und vielleicht noch darüber hinaus – und das können europäische Besucher hier in exklusiver Umgebung und vor allem ungestört feiern.

Zusammen mit Ehrengästen wie Justin Achilli, Mark Rein-Hagen, Tobias Sjögren und Martin Ericsson von Paradox/White Wolf, Dhaunae de Vir von Biblioteca Oscura, Oliver Hoffmann und Oliver Graute von Feder & Schwert und anderen.

World of Darkness has gone through a lot of changes over time and has a vivid history of its own. Just recently, Paradox Interactive announced that the World of Darkness had found a new home. The cards are being reshuffled and there are a lot of questions. But, above all, this is a moment to celebrate, because great things are in store for World of Darkness fans. With Tenebrae Noctis – the European World of Darkness event, we want to provide a meeting point for long time World of Darkness fans, and offer you the chance to participate in shaping the future of the World of Darkness.

Kommandeursburg castle will be fully devoted to the World of Darkness, with table top games, workshops, informative panels, international guest stars and a Vampire LARP. World of Darkness has a great future ahead: video games, LARPs, pen & paper games, and maybe even more - and that´s precisely what our European attendees can celebrate in an exclusive environment.

Let´s celebrate with special guests such as Justin Achilli, Mark Rein-Hagen, Tobias Sjögren and Martin Ericsson (Paradox/White Wolf), Dhaunae de Vir (Biblioteca Oscura), Oliver Hoffmann and Oliver Graute (Feder & Schwert) and many others.

Die wichtigen Fakten – Essential Information

Tenebrae Noctis wird am Samstag, den 12.12.2015 auf der Kommandeursburg in Kerpen stattfinden.

Ganz recht: Wir werden die komplette Burg ganz allein für uns haben! Von 10:00 Uhr bis 5:00 Uhr morgens gehört das ganze Gelände uns. Wir werden es in tiefe Schatten legen und die Schrecken der Welt der Dunkelheit dort herrschen lassen.

Um die Verpflegung braucht ihr euch nicht zu sorgen – die ist in eurem Dankeschön vollumfänglich inklusive. Alkoholfreie Getränke sind während der gesamten Veranstaltung unbegrenzt für alle Besucher kostenlos erhältlich (alkoholische Getränke könnt ihr vor Ort zu normalen Gastronomiepreisen erstehen). Vormittags gibt es kalte Speisen, ab 14:00 bis 22:00 Uhr gibt es verschiedene Essensstände (nach aktueller Planung Grillgut, Asiatisch und Crêpes), an denen ihr ebenfalls kostenlos essen könnt, und später gibt es für den Nachthunger wieder „was auf die Hand“.

Parkplätze sind reichlich rund um die Burg vorhanden, für euch natürlich kostenlos. Übernachtungen sind im Dankeschön Tiefste Dunkelheit enthalten. Alle andere finden eine Hotelliste beim Punkt Weitergehende Informationen.

Eure Klamotten müsst ihr natürlich nicht mitschleppen – wir stellen eine bewachte Garderobe bereit.

Tenebrae Noctis will take place on Saturday, December 12th 2015 at Kommandeursburg castle in Kerpen.

That’s right! We’ll have a whole castle just for ourselves! From 10am to 5am the following morning, all the place is ours. We will cast deep shadows over it and allow the horrors of the World of Darkness to take over!

You don’t need to worry about catering. We´ll take care of it as part of our visitors´ package. Non-alcoholic drinks will be available without limit for all attendees throughout the whole event at no extra charge. Alcoholic drinks will be available at regular prices. Before lunch, finger food will be available. From 2pm to 10pm, several booths will provide different styles of food (according to our plans: barbecue, Asian cuisine and crêpes) which will be served at no extra charge. After 10pm, cold snacks will be available free of charge as well.

There is plenty parking space around the venue. Of course, parking will be free for you. Accommodation are included in the Deepest Darkness pledge tier. Other tier backers can find a list of hotels under Further Information.

You don´t need to carry your costume with you all the time – there will be a cloakroom.

Stargäste – Guests of Honour

Tobias Sjögren (bestätigt/confirmed)

Tobias Sjögren ist ein Veteran in der Computerspieleindustrie und seit 1996 in dieser Branche. Seine Stärke und seine Leidenschaft liegen in den Bereichen Geschäftsentwicklung und Teambildung und sein Motto “what goes around comes around“ versucht er bei jeder Gelegenheit zu beweisen. Tobias hat viele Jahre in der Computerspiel und Unterhaltungsindustrie gearbeitet und sich ein ausgeprägtes private und geschäftlichen Netzwerk geschaffen.

Er begann als Programmierer, hat aber auch als Projektmanager und Produzent gearbeitet. Seine Führungs- und Organisationsstärke machten ihn 2001, zum Zeitpunkt des Erscheinen von Battlefield 1942 und Rallisport Challenge, zum Studioleiter des DICE Studios in Stockholm.

Als DICE 2005 von EA gekauft wurde, hat Tobias gelangweilt gekündigt und eine Agentur gegründet, die Spieleentwicklern hilft, ihre Spiele an Publisher zu verkaufen. Diese Firma verkaufte er an DDM Agents aus den USA und arbeitete dort für mehr als 7 Jahre. Als Agent hat er Spieleentwicklern beim geschäftlichen Teil der Aufgaben geholfen und das für Marken wie Need for Speed, Ridge Racer und Raving Rabbids.

Eineinhalb Jahre lang hat er bei Stardoll die Abteilung Entwicklung und Publishing mobiler Spiele aufgebaut. Der nächste Schritt führte ihn zu Paradox Interactive wo er innerhalb von 2 Jahren eine Vertriebs-, Distributions- und Geschäftsentwicklungsabteilung aufbaute.

Die Chance das Zepter als CEO bei White Wolf Publishing zu übernehmen passt zu ihm wie angegossen. Seine Fähigkeit gute Geschäfte im wilden und verrückten multimedialen Spielesektor zu machen, zusammen mit seiner Fähigkeit ein Geschäft schnell und nachhaltig aufzubauen sind der Schlüssel für die Zukunft von White Wolf.

Tobias Sjögren is a computer games business veteran who started out in the business in 1996. His passion and strengths is in business development and building teams and his motto is “what goes around comes around”, which he tries to prove whenever a chance is given. Tobias has done work in the computer games and entertainment business for many years and has developed an extensive private and professional network.

His first job in the industry was as a programmer but he also worked as project manager and producer. His ability to lead and manage quickly earned him the role as Studio Manager of DICE Stockholm studio in 2001, which was during the period of time where titles like Battlefield 1942 and Rallisport Challenge was released.

When DICE was sold to EA in 2005 Tobias got bored and left. He founded a new agency helping computer game developers to sell their games to publishers. He later sold that company to US based DDM Agents and ended up working there for more than 7 years. As an agent he helped games developers doing better business, working with franchises like Need for Speed, Ridge Racer and Raving Rabbids.

For almost 1.5 year Tobias built up a new mobile games publishing and development department at Stardoll. The next step was joining Paradox Interactive, where he has built a sales, distribution and business development department from scratch in two years.

The opportunity to take the reigns as CEO of White Wolf Publishing when the company was acquired by Paradox fitted Tobias like a glove. His ability to do good business in the wild and crazy trans-medial landscape of gaming paired with his ability to grow a business in a fast and sustainable way are key to White Wolf’s future.

Martin Ericsson (bestätigt/confirmed)

Martin Ericsson ist ein partizipatorischer Erzähler. Seine Geschichten sind nicht vollständig, wenn sein „Publikum“ darin keine Schlüsselrolle spielt.

Er schreibt und designt seit mehr als 25 Jahren spielbasierte Projekte wie MMOs, interaktive Fernsehserien, mobile Spiele, transmediale Epen, partizipatorische Shakespeare-Adaptionen, Bildungsspiele und Dutzende von Science-Fiction- und Fantasy-LARPs.

Er hat eine lebenslange Beziehung zu White Wolf und ist beinahe übernatürlich verrückt, denn sie begann bereits mit seiner Begeisterung als Teenager für den namensgebenden „Weißen Wolf“, Elric von Melniboné und einem Maskerade-LARP, das im Einsatz eines Bombenkommandos der endete.

Das schwedische Horror-Rollenspiel KULT und Vampire waren seine ursprünglichen dunklen Leidenschaften, er hat aber mit Ars Magica und Magus (sowohl Die Erleuchtung als auch The Awakening) mehr Zeit verbracht, als es ein Schläfer sollte. Er war praktizierendes Mitglied des Ordens des Hermes und des Kults der Ekstase wenn er nicht gerade elektronische Geräte benutzte um die Stimmen der Renegaten um Rat zu kanalisieren. Derzeit ist er nüchterner Okkultist.

Als Lead Storyteller bei White Wolf kann er sich endlich dem Verfassen einer unsanktionierten Kampagnenerweiterung über das Museum für Geschichte widmen, finanziert aus schwedischen Steuergeldern. Seine interaktive Fernsehserie „The Truth about Marika“ und daraus entstandene, allgegenwärtige Spiel können ihre Wurzeln bei Wraith und Orpheus nur schwer verbergen. Er ist sehr erleichtert, dass seine eigene Rechtsabteilung das wohl nicht verfolgen wird.

In den letzten Jahren hat Martin als Autor (Storywriter und Worldbuilder) in der traditionelleren Computerindustrie gearbeitet, besonders als Senior Content Designer für CCPs Vampire MMO „World of Darkness“, bis das Projekt eingestellt wurde.

Ob Martin dafür verantwortlich ist, dass Paradox auf die Welt der Dunkelheit aufmerksam wurde oder nicht, sei dahin gestellt, aber er ist Lead Storyteller und Brand Architect für White Wolf Publishing. Seine Aufgabe ist die Überführung unseres Lieblings-Horror-Universum ins 21. Jahrhundert und in digitale Umgebungen indem er für die Zukunft der Welt der Dunkelheit und ihrer Lizenzpartner eine einheitliche Vision erstellt. Ein Blick in sein kreatives Vorleben legt den Verdacht nahe, dass er sich sein Berufsleben lang auf genau diese Aufgabe vorbereitet hat.

Er hat einen Interactive Emmy® im Regal stehen, aber das bedeutet Martin nichts, wenn Spieler seiner Spieler ihre Werte, Vorurteile und Weltanschauungen hinterfragen. Er liebt es, an schwierigen Fragen zu arbeiten, aber er weiß nicht genau, ob irgendjemand die Antworten darauf kennt.

Seine Leidenschaft gehört dem Ausrichten von Liverollenspielen für Erwachsene mit der Experience-Design-Agentur Odyssé und anderen verrückten nordischen Firmen. Er plant derzeit einen zweiten Durchlauf von InsideHamlet im September und träumt von luxuriösen Vollkontaktspielen in einer bestimmten dunklen Welt…

Martin Ericsson is a participatory storyteller. None of his tales are complete unless his ”audience” plays a decisive role in them.

He has spent over 25 years designing and writing various game-based works including MMO’s, interactive TV-series, mobile games, transmedia epics, participatory Shakespeare adaptations, educational games and dozens of massive Sci-Fi and Fantasy live-action roleplaying (larp) games.

His relationship to White Wolf is life-long and almost supernaturally weird, beginning with a teen obsession for the titular ”White Wolf”, Elric of Melniboné and a Masquerade lap that ended with the national bomb-squad being deployed.

While the Swedish personal-horror game KULT and Vampire were his original dark lovers, he has spent more hours on Ars Magica and Mage (both Awakening and Ascension) than any Sleeper should. He’s been a practicing member of the Order of Hermes and the Cult of Ecstasy when he has not been busy using digital devices to channel the voices of Renegades for guidance. He is currently a sober occultist.

As the Lead Storyteller for White Wolf, Martin can finally admit to writing an unsanctioned campaign supplement about the Museum of History for Mage, financed by Swedish tax money. His interactive TV-series ”The Truth About Marika” and the pervasive games surrounding it were not-so-covertly based on Wraith and Orpheus. He is relieved that his own legal department is pretty unlikely to press charges.

In the last few years Martin has been working as a storywriter and world-builder for the more traditional computer games industry, notably as Senior Content Designer for CCP's Vampire MMO "World of Darkness” before the project was cancelled.

Martin may or may not have been involved in tipping off Paradox that WoD was going to be up for sale and is the Lead Storyteller and Brand Architect for White Wolf Publishing. His job is to take our favorite horror universe into the 21st century and the digital games field by creating a unified vision of WoD and it’s future for all licensing partners. A look at his creative history suggests he’s been preparing for this for most of his professional life.

There's an Interactive Emmy® on his shelf but according to Martin that means nothing compared to hearing that his games make players question their values, prejudices and world views. He loves to ask hard questions, but he’s not sure anyone knows the answers to them.

His passion project is running adult live-action roleplaying games with experience-design company Odyssé and other crazy Nordic outfits. He is currently planning a second run of InsideHamlet in September and dreams about luxurious full-contact games set in a certain dark world…

Mark Rein-Hagen (bestätigt/confirmed)

Mark Rein-Hagen ist Entwickler von Rollen-, Karten-, Computer und Brettspielen und als Erfinder des Rollenspiels Vampire: The Masquerade international bekannt. Auch an den Spielen Werewolf: The Apocalypse, Changeling: The Dreaming und Wraith: The Oblivion hat er maßgeblich mitgewirkt. Mark Rein-Hagen ist auch einer der beiden Game-Designer von Ars Magica. An der Fernsehserie Kindred: The Embraced, die auf Vampire: The Masquerade basiert hat Mark Rein-Hagen als Autor und Produzent mitgewirkt. Im Jahr 2007 verkaufte der Gründer und Inhaber seine Hälfte der White Wolf Game Studios und verließ den Spielesekor. 2012 entwickelte er das Kartenspiel Democracy für seine Firma Make Believe Games. Sein aktuelles Projekt ist I AM ZOMBIE, ein innovatives Rollenspiel mit Karten und Chips, in dem die Spieler intelligente Zombies sind. Die Bücher zu I AM ZOMBIE werden in Kürze ausgeliefert.

Mark Rein-Hagen is a roleplaying, card, computer and board game designer, best known as the creator of the roleplaying game Vampire: The Masquerade and its associated World of Darkness games, including Werewolf: The Apocalypse, Changeling: The Dreaming and Wraith: The Oblivion. Rein-Hagen is also one of the original two designers of Ars Magica. A TV show (Kindred: The Embraced) based on Vampire was produced by Aaron Spelling and shown on Fox TV with Rein-Hagen serving as a writer and producer. A founder and owner of White Wolf Game Studio, in 2007 he sold his half of the company and left the gaming field. In 2012, Rein-Hagen worked on a card game called Democracy for his company Make Believe Games. His next project was I AM ZOMBIE, a revolutionary role-playing game with cards and chips in which players would portray sentient zombies. I AM ZOMBIE books will reach the backers soon.

Justin Achilli (bestätigt/confirmed)

Justin Achilli arbeitete ab 1995 bei White Wolf. Er ist ein preisgekrönter Autor und hat an zahlreichen Publikation zu Vampire: The Masquerade und Vampire: Requiem mitgeschrieben und hat Vampire: Requiem sogar entwickelt. Achilli hat neben anderen Titeln auch an den Produktreihen Werewolf, Mage, Promethean, Changeling und Ravenloft mitgearbeitet. Im Jahr 2005 wurde er zum Entwicklungs- und Verlagsleiter von White Wolf. Er hat an über 100 Vampire-Büchern mitgearbeitet. Er hat zusammen mit Steve Wieck und Robert Hatch das Exalted-Rollenspiel entwickelt.

Justin Achilli arbeitet derzeit für Ubisoft Red Storm. Seine letzten Beiträge zu Vampire: The Maquerade als externer Autor für Onyx Path sind das Buch Anarchs Unbound und das Spiel Vampire: Prince´s Gambit, welches sich derzeit in Entwicklung befindet.

Justin Achilli began working at White Wolf in 1995. Achilli is an award-winning author and has contributed as an author for numerous Vampire: The Masquerade and Vampire: The Requiem titles, and acted as the developer for the launch of Vampire: The Requiem. Achilli has also contributed to Werewolf, Mage, Promethean, Changeling, Ravenloft, and other titles. He was promoted to Editing & Development Manager at White Wolf in 2005. Justin has worked on over 100 Vampire titles. Justin Achilli co-designed the Exalted role-playing game with Steve Wieck and Robert Hatch.

Justin Achilli is currently working for Ubisoft Red Storm. His latest contributions to Vampire: The Masquerade as a freelancer for Onyx Path include book Anarchs Unbound and and social deduction game Vampire: Prince’s Gambit, which is in development stage.

Dhaunae De Vir (bestätigt/confirmed)

Dhaunae de Vir stand nach dem Jahrtausendwechsel an der Spitze der spanischsprechenden Fan-Comunity der Welt der Dunkelheit. Sie wurde gebeten zum Vorwort der Jubiläumsausgabe beizutragen und der Tremere-Illustration Modell zu stehen. Sie initiierte auch die europäische V20-Initiative, die ein Erscheinen der V20-Bücher in anderen Sprachen ermöglichte.

Dhaunae de Vir ist Gründerin und Geschäftsführerin der Biblioteca Oscuar, welche die Lizenz für die spanische Version der Linien V20, W20 und V20 Dark Ages hält. Im Jahr 2014 hat sie das V20Mad-Event mit 1200 Teilnehmern in Madrid organisiert. Biblioteca Oscura hat die Liverollenspiel-Regelwerke Mind´s Eye Theatre ins Spanische übersetzt und wird sie in noch vier weiteren sprachen veröffentlichen. Sie ist die Executive Producerin der mit vielen Preisen ausgezeichneten Web-Serie Judas Goat.

Dhaunae De Vir led the most popular World of Darkness Spanish-speaking fan community in the early 2000s. De Vir was invited to contribute to the V20 foreword and to model for this tome as the new Tremere image. She also spearheaded the V20 Europe initiative to distribute the English edition of the V20 book across Europe.

Dhaunae is the founder and CEO of Biblioteca Oscura, the licensee for the V20, W20 and V20DA lines in the Spanish-speaking countries. She was also the producer of the World of Darkness event V20Mad which drew 1,200 attendees in 2014. Biblioteca Oscura has translated By Night Studios Mind’s Eye Theatre: Vampire into Spanish. Dhaunae De Vir is the executive producer to multi-awarded vampire web series Judas Goat.

Feder & Schwert (bestätigt/confirmed)

F&S ist ein im deutschsprachigen Raum wohlbekannter Verlag für viele Bereiche des Phantastischen. Im Mannheimer Verlag erschienen zahlreiche Rollenspielreihen, unter anderem auch die Welt der Dunkelheit bis zum Jahr 2006. Unter der Ägide von Oliver Hoffmann und Oliver Graute erschienen Vampire: Die Maskerade, Jäger: Die Vergeltung, Werwolf: Die Apokalypse, Wechselbalg: Der Traum, Mumien: Die Wiedergeburt, Dämonen: Die Gefallenen, Vampire aus der Alten Welt, die neue Welt der Dunkelheit, Werwolf: Paria und Vampire: Requiem. Feder & Schwert hat auch die Vampire: Die Maskerade Jubiläumsausgabe (V20) übersetzt.

F&S is a publishing company well known in German speaking countries for all areas of the Phantastic genre. The Mannheim based company published several Roleplaying Game product lines, amongst them was the World of Darkness until 2006. Spearheaded by Oliver Hoffmann and Oliver Graute F&S published Vampire: Die Maskerade, Jäger: Die Vergeltung, Werwolf: Die Apokalypse, Wechselbalg: Der Traum, Mumien: Die Wiedergeburt, Dämonen: Die Gefallenen, Vampire aus der Alten Welt, die neue Welt der Dunkelheit, Werwolf: Paria and Vampire: Requiem. F&S offers did the translation of Vampire: Die Maskerade Jubiläumsausgabe (V20) in this capacity.

Die Panels - The Panels

Von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr und von 16:00 bis 20:00 könnt ihr insgesamt acht Panels im großen Lichtersaal besuchen:

There are a total of eight panels for you to attend in two sessions: from 11am to 3pm, and from 4pm to 8pm. The panels will take place in the grand hall.

11:00 bis 11:45 Uhr

Panel 1: Paradox stellt sich vor

Paradox ist in Sachen Welt der Dunkelheit ein bisher unbeschriebenes Blatt. Tobias Sjögren und Martin Ericsson, jetzt das White-Wolf-Team, stellen sich und ihre Vision von der Zukunft des dunklen Universums vor. Die letzten 15 Minuten sind für Fragen aus dem Publikum reserviert.

Dieses Panel findet um 16:00 erneut statt.

11am - 11.45am

Panel 1: Paradox introduces themselves

Paradox is quite unknown as far as the World of Darkness is concerned. Paradox´s Tobias Sjögren and Martin Ericsson, now the White Wolf team, will introduce themselves and talk about their vision of World of Darkness future. The final 15 minutes are dedicated to questions from the audience.

This panel will be held again at 4pm.

12:00 bis 12:45 Uhr

Panel 2: Die Welt der Dunkelheit in Europa

Die europäischen Lizenznehmer stellen sich vor, erläutern, wie sie der gewaltigen Verantwortung nachkommen werden, die Welt der Dunkelheit (weiterhin) in die Länder Europas zu holen, was die Zukunft bringen wird und stehen in der letzten Viertelstunde für eure Fragen zur Verfügung.

12am – 12.45 pm

Panel 2: The World of Darkness in Europe

The European licensees will introduce themselves, explaining how they are going to tackle the immense responsibility to (continue to) bring the World of Darkness to different non-English speaking countries in Europe, and what the future will bring. The final 15 minutes are dedicated to questions from the audience.

13:00 bis 13:45 Uhr

Panel 3: Die Geschichte der Welt der Dunkelheit

Erfahrt, was damals wirklich geschah, blickt hinter die Kulissen und lasst euch von Mark Rein·Hagen, Justin Achilli, Shane DeFreest, Oliver Hoffmann und Oliver Graute durch die Geschichte der Welt der Dunkelheit führen und mit Anekdoten und Offenbarungen unterhalten. Natürlich könnt ihr auch Fragen stellen.

1pm - 1.45pm

Panel 3: The History of World of Darkness

Find out what happened, take a glance behind the scenes and let Mark Rein·Hagen, Justin Achilli, Shane DeFreest, Oliver Hoffmann and Oliver Graute will guide you through the history of the World of Darkness. There will be anecdotes and revelations and of course questions by you, the audience.

14:00 bis 14:45 Uhr

Panel 4: Ehrengäste

Justin Achilli und Mark Rein-Hagen stellen ihre aktuellen Projekte vor und stehen euch für Fragen zur Verfügung.

2pm – 2.45 pm

Panel 4: Guests of Honour

Justin Achilli and Mark Rein-Hagen will present their latest projects and will be available for questions from the audience.

16:00 bis 16:45 Uhr

Panel 5: Paradox stellt sich vor

Paradox ist in Sachen Welt der Dunkelheit ein bisher unbeschriebenes Blatt. Tobias Sjögren und Martin Ericsson, jetzt das White-Wolf-Team, stellen sich und ihre Vision von der Zukunft des dunklen Universums vor. Die letzten 15 Minuten sind für Fragen aus dem Publikum reserviert.

Panel 5: Paradox introduces themselves

Paradox is quite unknown as far as the World of Darkness is concerned. Paradox´s Tobias Sjögren and Martin Ericsson, now the White Wolf team, will introduce themselves and talk about their vision of World of Darkness future. The final 15 minutes are dedicated to questions from the audience.

17:00 bis 17:45 Uhr

Panel 6: Wird noch bekanntgegeben

5pm – 5.45pm

Panel 6: to be disclosed later

18:00 bis 18:45 Uhr

Panel 7: Was wir uns von der Welt der Dunkelheit wünschen

Ihr seid dran! Dieses Panel dient dazu, dass ihr Paradox/White Wolf und den Lizenznehmern mitteilt, was ihr euch für die Zukunft wünscht. Welche Bücher sollen gemacht werden? Welche digitalen oder analogen Spiele? Was darf der Metaplot auf keinen Fall bringen, was muss er enthalten oder soll es überhaupt einen geben? Sagt es den Machern!

6pm – 6.45pm

Panel 7: That´s our wishlist for the World of Darkness

Now, it´s your turn! This panel is your opportunity to tell Paradox/White Wolf what you want the World of Darkness to be or to become. Which books do you want to see published? Which digital, table top or LARP games would you like to play? What about the metaplot: what has to be in it, what needs to be omitted or would you prefer not to have a metaplot at all? Tell the guys in charge! They´re here to listen to you.

19:00 bis 19:45 Uhr

Panel 8: By night Studios – Welt-der-Dunkelheit-LARPs

By Night Studios ist der aktuelle Lizenznehmer für Welt-der-Dunkelheit-LARPs. Hier stellen sie sich und ihr System vor, beantworten eure Fragen und offenbaren nicht zuletzt, was ihr Workshop mit den europäischen Fans (Workshop 4: Die europäische Art zu LARPen) für Erkenntnisse für sie gebracht hat und welchen Einfluss das auf kommende Publikationen haben wird.

7pm – 7.45pm

Panel 8: By Night Studios – World-of-Darknss-LARPs

By Night Studios is the licensee for World of Darkness LARPs. They will introduce themselves and their system. By Night Studios will also reveal what they learned from you in Workshop 4 (‘The European way to LARP’) and whether this will have any impact on their future publications.

Workshops

Den ganzen Tag über könnt ihr Workshops besuchen, für die wir spannende Fachleute einladen. Die Plätze in den Workshops sind auf 60 begrenzt, also seid bitte rechtzeitig im Workshopraum.

You can attend workshops all day long. For this purpose, we are inviting knowledgeable experts. Seats in the workshops are limited to 60 each, so please make sure you get to the workshop room early to avoid disappointment.

11:00 bis 11:45 Uhr

Workshop 1: Maskenbildnerei (abgesagt)

Wie schminke ich mich mit wenig Aufwand aber großem Ergebnis fürs LARP? Was muss ich beachten, wenn ich mit Latex arbeite? Wie schminke ich Nosferatu oder eine schicke Wunde? All das lernt ihr hier.

Für Unterstützer der Stufe Tiefste Dunkelheit findet dieser Workshop um 13:00 Uhr statt.

11am – 11.45am

Workshop 1: Masks and MakeUp-FX (canceled)

How do I put up make-up on for LARP with little effort but to great effect? How to work with latex? How do I make myself resemble a Nosferatu? How do I fake a nasty wound? All this can be learned here.

For Deepest Darkness backers this workshop starts at 1pm.

12:00 bis 12:45 Uhr

Workshop 2: Schauspiel am Pen&Paper-Tisch

Auch beim Storytelling am Tisch steigert ein bisschen Schauspielkunst den Spaß und die Immersion. In diesem Workshop erfahrt ihr, wie ihr mit wenig Einsatz und Übung viel Effekt am Tisch erreicht – als Erzähler oder Spieler.

Für Unterstützer der Stufe Tiefste Dunkelheit findet dieser Workshop um 14:00 Uhr statt.

12 – 12.45

Workshop 2: Acting at the Pen & Paper Gaming Table

Good acting intensifies the roleplaying experience at the gaming table. It increases fun and immersion. In this workshop you will learn a little acting at the gaming table and how to improve on Storytelling or playing with little effort but maximum effect.

For Deepest Darkness backers this workshop starts at 2pm.

13:00 bis 13:45 Uhr

Workshop 3: Nichtspielercharaktere – die große Herausforderung

Wie gibt man NSCs am Spieltisch das gewisse Etwas, wie handhabt man mehrere NSCs, ohne die Spieler zu verwirren, welche Kardinalssünden gibt es bei NSCs? All das und mehr erfahrt ihr in diesem Workshop. Gemeinsam entwickelt ihr außerdem einige spannende NSCs für eure nächste Chronik.

Für Unterstützer der Stufe Tiefste Dunkelheit findet dieser Workshop um 11:00 Uhr statt.

1pm – 2pm

Workshop 3: Non-Player-Characters – the great challenge

How can NPCs get that special something at the gaming table? How can multiple NPCs be handled without confusing the players? What are the principle sins to avoid regarding NPCs? All this can be learned in this workshop, and we will create memorable NPCs for your next chronicle.

For Deepest Darkness backers this workshop starts at 11am.

14:00 bis 14:45 Uhr

Workshop 4: By Night Studios - Die europäische Art zu LARPen

Das LARP-System Mind´s Eye Theatre ist in Europa bei Welt-der-Dunkelheit-LARPs nicht sehr verbreitet. Woran liegt das? In diesem Workshop möchte By Night Studios genau das von euch wissen. Sie möchten mit euch besprechen, welche Anpassungen nötig sind, um das zu ändern.

Für Unterstützer der Stufe Tiefste Dunkelheit findet dieser Workshop um 12:00 Uhr statt.

2pm – 2.45pm

Workshop 4: By Night Studios - The European way to LARP

TThe Mind´s Eye Theatre system of LARP is not very widespread in Europe. So, why´s that? By Night Studio asks you in this workshop. They want to speak to you to understand what adjustments might be needed in order to change that.

For Deepest Darkness backers this workshop starts at 12.

16:00 bis 16:45 Uhr

Workshop 5: Voll in der Rolle beim LARP

Beim LARP kann ich meine Rolle nicht beschreiben, da muss ich sie verkörpern. Wie gelingt mir das? Wie spiele ich Emotionen, wie überwinde ich meine Nervosität? All das und mehr vermittelt euch dieser Workshop.

Für Unterstützer der Stufe Tiefste Dunkelheit findet dieser Workshop um 18:00 Uhr statt.

4pm – 4.45pm

Workshop 5: In role at the LARP

When LARPing, I cannot describe my play, I have to embody my role. How do I do that? How do I play emotions, how can I overcome nervousness? All this and more can be learned in this workshop.

For Deepest Darkness backers this workshop starts at 6pm.

17:00 bis 17:45 Uhr

Workshop 6: Wird noch bekannt gegeben

Für Unterstützer der Stufe Tiefste Dunkelheit findet dieser Workshop um 19:00 Uhr statt.

5pm – 5.45pm

Workshop 6: to be disclosed later

For Deepest Darkness backers this workshop starts at 7pm.

18:00 bis 18:45 Uhr

Workshop 7: Judas Goat

Eine Judasziege (Judas Goat) wurde darauf abgerichtet, sich mit Schafen oder Rindern anzufreunden und diese dann zum Schlachthaus zu führen. Sie selbst wurde verschont. Judas Goat ist eine Web-Serie über den Diener eines Vampirs, der in einen tödlichen Konflikt der Untoten gerät. die Executive Producers Dhaunae De Vir and Lorenzo Melchor zeigen euch die komplette Serie und berichten davon, wie diese mit vielen internationalen Preise ausgezeichnete Serie zustande kam.

Für Super-VIPs findet dieser Workshop um 16:00 Uhr statt.

6pm – 6.45pm

Workshop 7: Judas Goat

A Judas Goat is trained to associate with sheep or cattle, leading them to a slaughterhouse while its own life is spared. Judas Goat is a web series about a vampire’s servant caught in the middle of a deadly conflict between the undead. Watch it in full and learn how this internationally multi-awarded vampire series came to be, by the hand of its Executive Producers Dhaunae De Vir and Lorenzo Melchor.

For Deepest Darkness backers this workshop starts at 4pm.

19:00 bis 19:45

Workshop 8: Ein Werwolf, ein Magus und ein Vampir kommen in eine Bar …

Was passiert, wenn man die Systeme der Welt der Dunkelheit in einer Spielgruppe mischt? Wie kann das gelingen? Was gibt es für Gefahren und Chancen? Welche Aufhänger kann es dafür geben, welche gemeinsamen Ziele können solche Gruppen motivieren?

Für Unterstützer der Stufe Tiefste Dunkelheit findet dieser Workshop um 17:00 Uhr statt.

7pm – 7.45pm

Workshop 8: A Werewolf, a Mage and a Vamp step into a bar…

What happens, if different systems of the World of Darkness are mixed in one group of players? How can that work? What are the risks and chances? What can be the reasons and motivations for characters from different settings to cooperate, collaborate or at least to go along with each other.

For Deepest Darkness backers this workshop starts at 5pm.

Pen-und-Paper-Runden – Tabletop Games

Welt-der-Dunkelheit MPA

„Eine Welt der Dunkelheit“ hat Paradox für die Zukunft angekündigt. Wir wollen das aufgreifen, indem wir ein Multiparalleles Abenteuer mit verschiedenen Welt-der-Dunkelheit-Systemen für euch aufziehen. Mehrere Spielrunden werden zur gleichen Zeit spielen und ihre Aktionen werden sich dabei gegenseitig beeinflussen. Man wird sich treffen können, vielleicht werden Spieler unter den Runden ausgetauscht, auf jeden Fall aber wird es spannend.

Details zum Inhalt und zur Voranmeldung für das MPA folgen.

World of Darkness MPA

For the future, Paradox has already announced “One World of Darkness”. We want to make that true beforehand by organizing a multi parallel adventure with different systems of the Word of Darkness combined in one thrilling pen & paper session. Several gaming sessions will run parallel and their actions will influence each other. You might meet other groups of PCs, maybe players will swap groups, but whatever happens: It´s going to be very exciting!

Details about content and pre-registration will follow soon.

Spielrunden

Wir bieten euch Raum für 20 parallel laufende Rollenspielrunden. Und ihr könnt einer der Erzähler sein, die eine Gruppe in einem Abenteuer durch die Schatten führt, an das sich die Spieler noch lange erinnern werden – sichert euch dazu bei eurer Unterstützung das Zusatzprodukt „Erzähler“. Um eine Koordination mit den anderen Programmpunkten zu erleichtern, finden die Spielrunden in zwei Slots statt. Der erste Slot beginnt um 11:00 Uhr und endet um 15:00 Uhr, der zweite geht von 16:00 bis 20:00 Uhr. Natürlich könnt ihr auch eine längere Runde anbieten oder zweimal eine kürzere leiten – bitte bucht dann jeweils einmal Erzähler: Vormittags und einmal Erzähler: Nachmittags. Vorangemeldete Spielleiter werden von uns mit einem exklusiven T-Shirt ausgezeichnet.

Nach 22:00 stehen euch einige Spieltische zur freien Verfügung – Runden hier müssen nicht vorab angemeldet werden, Tische können aber auch nicht dafür reserviert werden. Wer hier zuerst kommt, spielt.

Da Tenebrae Noctis eine Veranstaltung ist, die sich voll und ganz der Welt der Dunkelheit widmet, sollen bitte auch nur Runden aus der Welt der Dunkelheit angeboten werden. Wir würden uns sehr über exotische Spielarten der Welt der Dunkelheit freuen (Changing Breeds, Technokratie, Orpheus, Dämonen, Mumien, auch gerne Dark Ages), aber bitte beschränkt eure Rundenangebote eben auf die vielfältigen Schattierungen der Welt der Dunkelheit.

Pen & Paper Sessions

We´ll offer you room for 20 RPG sessions that can run parallel and you can be one of the Storytellers, directing a group of players through the shadows. You can give your players a memorable experience by ordering the additional product “Storyteller” when pledging.

In order to coordinate with the rest of the scheduled event program the sessions are organized in two time slots. The first time slot begins at 11pm and ends at 3pm, the second slot starts at 4pm and ends at 8pm. If you plan on hosting two sessions or one that runs through both blocks, please book the Storyteller option once for morning and once again for the afternoon. Preregistered storytellers will be rewarded with an exclusive Event T-Shirt.

After 10pm, the gaming tables are available for free pen & paper gaming. Sessions here do not have to be preregistered, but we can reserve tables for preannounced sessions. First come, first serve.

As Tenebrae Noctis is an event fully dedicated to the World of Darkness we ask you to run games in one of the settings of the World of Darkness only. You have the free choice from classic WoD, new WoD and we would especially welcome the more exotic variations within the WoD, like Changings Breeds, Technocracy, Orpheus, Demon: the Fallen or one of the Dark Ages settings. So please choose the system you want to host a session with from the wide choice within the World of Darkness. We welcome all shades of darkness here.

Das LARP - LARP

Erinnert ihr euch noch an das V20-LARP? Die Organisatoren, die euch da verblüfft und erfreut haben, sind wieder mit an Bord. Ihr habt sie so mit Lob überschüttet, dass sie sich jetzt riesig freuen, euch in toller Burgkulisse ein neues, spannendes und aufregendes LARP zu bieten. Wir schätzen uns glücklich, dass wir Björn Fehr, Markus Sudbrock, Patrick Paulsen, Patrick Lange, Hauke Schütte und Chris Jordan wieder gewinnen konnten.

Der Hintergrund

„Unsere harte Arbeit trägt erste Früchte, doch wir haben noch viel zu tun! Die Jäger nutzen unsere Schwächen gnadenlos aus. Insbesondere in umkämpften Städten ohne klare Führung sind sie überaus effektiv. Allein in Aachen haben wir im letzten Monat zwei Kainskinder verloren!“

Der hohe Saal wurde nur von einem fünfarmigen Leuchter in der Mitte des Tisches erleuchtet. Die fünf Personen um den schweren runden Tisch trugen dunkle Kutten, das Licht warf flackernde Schatten über ihre Gesichter.

Der General der CUSTODES SANGUINIS, der Hüter des Blutes, beendete seinen Bericht mit einer angedeuteten Verbeugung. Schweigend hatten die anderen Mitglieder des Hohen Kapitels des Ordens seinem Bericht gelauscht, nun ergriff Engelbert von Berg, der Vorsteher, das Wort.

„Wir dürfen in unseren Mühen nicht nachlassen. Ein erster Schritt ist getan. Nun muss der nächste folgen!“ Seine Augen blickten eindringlich aus der entstellten mit Pusteln und Narben übersähten Fratze. „Wir wollen Rat halten mit allen, die sich unserer Sache anschließen wollen! – Wir berufen ein heiliges Konzil, auf dass all jene sich unter dem Frieden des Elysiums einfinden sollen, um gemeinsam zu beraten!“

Der hochgewachsene Bibliothekar des Ordens nickte. „Ich werde die Einladungen umgehend versenden, Ehrwürdiger Vater! – So soll es geschehen!“

Viel ist seit dem V20 Event unter der Führung der Hüter des Blutes geschehen. Sabbat und Camarilla haben sich auf einen Friedensvertrag geeinigt, doch es ist noch viel zu tun. Denn nur gemeinsam können die Clans gegen die Jäger vorgehen. Und so laden die Hüter des Blutes zu einem Konzil auf einer ihrer Ordensburgen ein, um dort gemeinsam mit Abgesandten aller Clans das weitere Vorgehen zu besprechen, Büdnisse zu schließen, zu planen und sich auszutauschen.

Und auch du bist eingeladen!

Die bespielten Bereiche

Das LARP findet in der ganzen Burg mit Ausnahme des Westflügels statt, der für ungestörte Pen&Paper-Runden reserviert ist.

Abends ab 20:00 Uhr stehen euch zum Umkleiden und Schminken getrennte Räume für Damen und Herren zur Verfügung.

Eure Charaktere

Eure genaue Rolle beim LARP hängt auch von eurem Dankeschön ab.

Kinder der Dunkelheit können sich während des LARPs natürlich auch in den bespielten Bereichen aufhalten, müssen dann allerdings damit rechnen, angespielt zu werden. Ihr geltet dann als Menschen oder Ghule ohne spezifischen Charakter.

Bei Setz die Maske auf nehmt ihr als Kainskinder im Rang eines Neugeborenen teil, bei Noblesse oblige als Ancilla und bei Tiefste Dunkelheit als Ahnen.

Do you remember the V20-LARP? The organizing and directing team that astonished you then and gained a lot of applause and acclaim is back together. They are extremely happy to offer you another LARP within the historic backdrop of a renaissance castle. Björn Fehr, Markus Sudbrock, Patrick Paulsen, Patrick Lange, Hauke Schütte and Chris Jordan are going to involve you in another thrilling, mindboggling, exciting and memorable LARP plot.

Background

“Finally, we can harvest on our labour, but there are still many efforts left to be undertook. Hunters mercilessly take advantage of our shortcomings. They report significant progress in contested cities that lack strong leadership. Last month, we lost two Kainites in Aachen alone!”

The high looming hall was illuminated by five candles held by a heavy chandelier in the middle of the table. This flickering light could not reach the five figures´ faces hidden deeply under the hoods of their dark robes.

The General of the CUSTODES SANGUINIS, die Warden of Blood, finished his account with a slight bow. His audience listened in pondering silence until Engelbert von Berg, their headman, rose to speak.

“We may not reduce our efforts. One first step is done. Now, the next must follow!” His eye glanced insistently out of his scarred grimace. “We shall collaborate with those who want to join us! Let us call in a holy council, so we can all come together, shielded by an Elysium´s truce in order to deliberate!”

The tall librarian of the order nodded. “I will send out the invitations right away, honourable Father! - Thus it shall be done!”

Much has happened since the V20 event, directed by the Wardens of Blood. Sabbat and Camarilla have agreed on a peace treaty, but this is not yet the end. Only together they can engage the Hunters. This is the reason for the Wardens of Blood to invite to a council held on one of their orders castles. They want to negotiate further operations and strategies with delegations of all clans, they want to form alliances, they want to exchange with the other Kindred. And you are invited to take part!

LARP Areas

The LARP will be played all over the castle, except for the westwing (Westflügel), which is reserved for undisturbed pen & paper gaming sessions.

Before the beginning of the Live action at 10.30pm there will be dedicated rooms for changing and make-up separated by gender.

Your character

Your precise role within the LARP depends on your pledge level. Children of the Night do not actively participate, but if they are in the play area they will have to allow being approached in character. They are regarded as humans or ghouls without a specific character.

At pledge level Put on your Mask, you will participate with a Neonate character, at Noblesse oblige your character will have the rank of an Ancilla and at Deepest Darkness you will even play an Antediluvian. The team organizing the LARP will contact you about your character.

Kostenaufstellung - Calculation

Nachfolgend möchten wir euch Einblick in unsere Kalkulation geben, damit ihr wisst, wofür euer Geld verwendet wird (ausgehend von 260 Besuchern).

  • Miete der Burg inkl. Bestuhlung, Ausstattung und Technik: 7.279 Euro
  • Essen und Trinken Gäste: 14.433 Euro
  • Anreise und Übernachtung Stargäste: ca. 3.000 bis 5.000 Euro
  • Honorare Workshopgeber: 1.000 Euro
  • LARP-Budget und Deko: 2.000 Euro
  • Personalkosten inkl. Unterbringung, Verpflegung etc.: ca. 7.000 Euro
  • Gesamt: 36.712 Euro

With the following we´d like to give you insight into the calculation behind this event. We want you to know, how we spend your money (based on 260 attendees)

  • Renting the castle including staff, furniture and equipment: EUR 7.279,-
  • Food and beverages for guests: EUR 14.433,-
  • Travel expenses and accommodation for guests of honour: ~ EUR 3.000 to 5.000
  • Royalties and material expenses for workshops: EUR 1.000
  • LARP-Budget und Decorations: EUR 2.000,-
  • Staff incl. Accommodation, Catering, Travel Expenses: ~EUR. 7.000,-
  • Total: EUR 36.712

Die Veranstalter - Organizers

Ulisses Spiele

Ulisses Spiele ist Deutschlands größter Verlag und Distributor für Rollenspiele. Neben zahlreichen anderen erfolgreichen Rollenspielreihen erschien bei Ulisses vor kurzem die Vampire: Die Maskerade Jubiläumsausgabe (V20) nach einer äußerst erfolgreichen Crowdfunding Kampagne. In diesem Zusammenhang organisierte Ulisses im Sommer diesen Jahres ein gefeiertes Vampire LARP im Bonn.

Ulisses Spiele is Germany´s largest Roleplaying Game publisher and distributor with several successful lines of games. Most recently Ulisses published Vampire: Die Maskerade Jubiläumsausgabe (V20) after a very successful crowdfunding. Part of this release was a highly appraised Vampire LARP in Bonn this summer.

Biblioteca Oscura

Biblioteca Oscura hält die Lizenzen für die spanischen Ausgaben von Vampire: The Masquerade V20, Mage: The Ascension M20, Werewolf: The Apocalypse W20 und Mind´s Eye Theatre. Nach einem äußerst erfolgreichen Crowdfunding ist Vampiro: La Mascarada 20º Aniversario im letzten Jahr erschienen und mehr ist in den Startlöchern.

Biblioteca Oscura is holding the license for the Spanish editions of Vampire: The Masquerade V20, Mage: The Ascension M20, Werewolf: The Apocalypse W20 and Mind´s Eye Theatre. After an immensely successful crowdfunding Vampiro: La Mascarada 20º Aniversario was released last year, Teatro de la Mente: Vampiro La Mascarada was released this year and there is more to come.

Unterstützt von - Supporters

White Wolf

Am 26.10.2015 wurden White Wolf und die Welt der Dunkelheit von Paradox Interactive aufgekauft. White Wolf sitzt jetzt in Stockholm, hat ein neues Team und eine völlig neue Vision erhalten. Als eigenes Unternehmen im Besitz von Paradox Interactive hat sich White Wolf der Aufgabe verschrieben, neuen und alten Fans diese bewährte und ausgereifte Form des partizipatorischen Geschichtenerzählens zu bieten. Diese Vision soll mit verschiedenen digitalen Spieletiteln über eine breite Auswahl von Medien und immersive Live-Events realisiert werden. Das Team von White Wolf hat seinen tiefsten Respekt und seine Hinwendung zu den Fans und Co-Produzenten der Welt der Dunkelheit in all seinen verschiedenen Formen zum Ausdruck gebracht. Sie freuen sich darauf, ihre Geschichten zu erzählen und den Fans „all das zu geben, was brauchen um weiter die ihren zu erzählen.“ Alle Aspekte der Spielwelt zu zentralisieren und diese mit dem verdienten Respekt und der verdienten Liebe zu behandeln, haben sie zu ihrem Ziel erklärt.

White Wolf and World of Darkness were acquired by Paradox Interactive on October the 26th 2015. White Wolf is now based in Stockholm with a brand new team and a focused vision. As a separate company owned by Paradox Interactive, White Wolf is dedicated to bringing its gritty and mature brand of participatory storytelling to fans new and old. This vision will be realized in multiple digital games titles, across a full range of media and immersive live-action events.

White Wolf team have manifested to have a deep respect and love for the fans and co-creators of the World of Darkness in all its various incarnations. They look forward to telling their stories and giving the fans "everything they need to continue to tell theirs". Their goal is to centralize all aspects of the universe to manage it with the love and care it deserves.

By Night Studios

By Night Studios is the official licensed publisher for new Mind’s Eye Theatre products for White Wolf’s World of Darkness setting. Its mission is to usher in a renaissance for the World of Darkness Mind’s Eye Theatre experience. Its founders and staff are all long-time fans of the World of Darkness and enthusiastic advocates of Live Action games. They include game industry professionals who for almost two decades have been involved in the creation and promotion of World of Darkness products and Mind’s Eye Theatre events.

By Night Studios ist der offiziell lizensierte Herausgeber neuer Produkte für Mind´s Eye Theatre, der Liverollensversion von White Wolfs Welt der Dunkelheit. Sie haben sich auf die Fahnen geschrieben, dieser Facette der Spielerfahrung in der Welt der Dunkelheit zu einer Renaissance zu verhelfen. Die Gründer und Mitarbeiter dieses Unternehmens sind seit langem Fans der Welt der Dunkelheit und enthusiastische Förderer des Liverollenspiels. Unter ihnen sind Profis der Szene, die sich seit fast zwei Jahrzehnten mit der Erstellung und Vermarktung von Produkten der Welt der Dunkelheit und Veranstaltungen des Mind's Eye Theatre beschäftigen.

Raven Distribution

Raven Distribution ist der Lizenznehmer der V20 Produktlinie in Italien.

Raven Distribution is the licensee for the V20 line in Italian.

Weitergehende Informationen – Further Information

Teilnahmebedingungen: Mit der teilnahme am Crowdfunding und dem Betreten der Kommandeursburg akzeptiert ihr unsere Event-Teilnahmebedingungen, die ihr hier einsehen könnt.

With participation and visit of the Event you are accepting our conditions of participation.

Anfahrt zur Kommandeursburg - Travel directions to Kommandeursburg castle

Auto

Die Adresse für Navigtionsgeräte ist: Kommandeursburg, Dürenerstraße 231, 50171 Kerpen-Blatzheim. 50.857470, 6.635782
Aus Richtung Köln: Autobahn A4 Richtung Aachen/Eindhoven: An der Anschlussstelle Elsdorf () die Autobahn verlassen und im Kreisverkehr die erste Ausfahrt auf die B477 nehmen.
Im nächsten Kreisverkehr die 1. Ausfahrt nehmen um auf der B477 zu bleiben.
Im nächsten Kreisverkehr die letzte Ausfahrt nehmen. Die Straße heißt Dorsfeld.
Im nächsten Kreisverkehr die erste Ausfahrt nehmen auf die Dürenerstraße.

Die Kommandeursburg befindet sich auf der linken Straßenseite, der Parkplatz befindet sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite.

Arrival by car

The address for SatNavs is: 231 Duerenerstrasse, Kerpen 50171, Germany
50.857470, 6.635782

Coming from Cologne take Autobahn A4 heading east towards Aachen/Eindhoven: Leave the A4 on exit Elsdorf and take the first exit in the roundabout onto B477.
Next roundabout: first exit, remain on B477.
Next roundabout: last exit, road is called Dorsfeld.
Next roundabout: first exit onto Dürenerstr.

Kommandeursburg castle is to be found on the left hand side. The parking lot is on the opposite side of the road.

ÖPNV

Alle Verbindungen vom Flughafen Köln/Bonn (COL) laufen über Köln Hauptbahnhof.

Ab Köln Hauptbahnhof die Linie S12 zum Bahnhof Buir nehmen. Von dort kann man mit der Buslinie 976 (Richtung EuroPark Briefzentrum Frechen) bis zur Haltestelle Kerpen Blatzheim Siedlung fahren und nach wenigen Minuten Fußweg die Kommandeursburg erreichen.

Eine Taxifahrt ab Bahnhof Buir kostet nach Angabe der Burgbetreiber weniger als € 10,-
Empfohlener Taxi-Service: Taxi Vogel: 02237-3680. Großraumtaxis und Kleinbusse sind dort auf Wunsch ebenfalls verfügbar.

Public Transport

All connections from Airport Koeln/Bonn (COL) are via Cologne Central Station (Köln Hauptbahnhof / Köln Hbf.)

From Cologne Central Station use line S12 to Kerpen Buir. Then you can use bus line 976 towards EuroPark Briefzentrum Frechen and leave the bus at bus stop Kerpen Blatzheim Siedlung. After that it´s just a short walk on this road to Kommandeursburg castle. A taxi ride from train station Kerpen Buir to Kommandeursburg castle should cost less than EUR 10,- according to the castle´s operators.

A taxi ride should be less then EUR 10,- (according to the castle´s operators). Recommended taxi operator: Taxi Vogel: +49 (0)2237-3680. Please specify the number of passengers when calling, they have vehicles with more than 4 seats as well.

For further travel details, please call our backoffice. Thomas is available Mon. - Fri. from 9am through 6pm on: +49 (0)6077 – 98870-10

Hotelliste – List of recommended acommodations

Hotel zur Wasserburg

Kontakt: +49(0)2275-919900

www.hotel-zur-wasserburg.de, 9 Zimmer/rooms 16 Betten/beds, ca. 70 Euro DP

Hotel St. Vinzenz

Kontakt: +49(0)2237-923140

www.hotel-vinzenz.de, 20 Zimmer/rooms, 33 Betten/beds, ca. 97 Euro DP

Hotel Villa Sophienhöhe

Kontakt: +49(0)2275-92280

www.villa-sophienhoehe.de, 17 Zimmer/rooms, 33 Betten/beds,

Gästehaus Am Vogelsang

Kontakt: +49(0)2275-911700

www.hotel-am-vogelsang.de, 7 Zimmer/rooms, 16 Betten/beds, 56 - 68 Euro DP

Landhotel Floris

Kontakt: +49(0)2275-91580

www.landhotelfloris.de

Liste der Ziele

Fotograf - Photographer wird freigeschaltet bei 12 500€

Wir holen einen Fotografen, der tagsüber und abends auf dem LARP Fotos macht und stellen euch die Fotos im Anschluss zur Verfügung.

An on-site photographer will take pictures during the day activities and the LARP in the evening.

Tenebrae-Noctis-Poster wird freigeschaltet bei 15 000€

Jeder Besucher bekommt vor Ort das exklusive Tenebrae Noctis Poster

All contributors receive the exclusive Tenebrae Noctis poste at the Event

Notzibuch - Notebook wird freigeschaltet bei 20 000€

Jeder bekommt vor Ort ein Notizbuch.

All contributors receive an notebook at the Event.

 

Liste der Dankeschöns

Kind der Dunkelheit - Child of the Night für 100€

Wir begrüßen dich als Tenebrae-Noctis-Gast ab 10:00 Uhr. Dir steht die betreute Garderobe zur Verfügung und wir verpflegen dich durchgängig mit Getränken und Essen. Du kannst alle Panels besuchen, und an Workshops und Spielrunden teilnehmen. Wenn du dir das LARP ansehen möchtest, kannst du dich als Mensch oder Ghul ohne expliziten Charakter und ohne Orga-Betreuung in den Spielbereichen aufhalten. 

Registration will be open from 10am onwards. A cloakroom will be available and we will provide you with free food and beverages during the whole duration of the event. You can attend all the panels and workshops, and if you want to watch the LARP you are allowed to be in the designated areas where it will be played, but without any specific character, function or role. You will be human or ghoul. 

 

Setz die Maske auf - Put on your Mask für 150€

Wir begrüßen dich als Tenebrae-Noctis-Gast ab 10:00 Uhr. Dir steht die betreute Garderobe zur Verfügung und wir verpflegen dich durchgängig mit Getränken und Essen. Du kannst alle Panels besuchen, und an Workshops und Spielrunden teilnehmen. Du nimmst als Vampir des Ranges Neugeborener am LARP teil. 

Registration will be open from 10am onwards. A cloakroom will be available and we will offer you food and beverages during the whole duration of the event. You can attend all the panels and workshops. You may participate in the LARP with a Neonate character.

Noblesse oblige für 250€

Wir begrüßen dich als Tenebrae-Noctis-Gast ab 10:00 am VIP-Empfang. Dir steht die betreute Garderobe zur Verfügung und du hast Zugang zum VIP-Bereich, in dem wir dich durchgängig mit Getränken und Essen versorgen. Du nimmst im VIP-Bereich am Abendbankett mit den Ehrengästen teil. Du kannst alle Panels besuchen, und an Workshops und Spielrunden teilnehmen. Du nimmst als Vampir des Ranges Ancilla am LARP teil. 

VIP-Registration will be open from 10am onwards. A cloakroom will be available and we will offer you food and beverages during the whole duration of the event. You can attend all the panels and workshops. In the VIP area, you will participate in the dinner banquet with the guests of honour. You may participate in the LARP with an Ancilla character.

Tiefste Dunkelheit - Deepest Darkness für 500€

Wir begrüßen dich als Tenebrae-Noctis-Gast ab 10:00 am VIP-Empfang. Dir steht die betreute Garderobe zur Verfügung und du hast Zugang zum VIP-Bereich, in dem wir dich durchgängig mit Getränken und Essen versorgen. Du nimmst im VIP-Bereich am Abendbankett teil und wirst an einem Tisch mit einem oder mehreren unserer Stargäste sitzen. Du kannst alle Panels besuchen und an Spielrunden teilnehmen. Alle Workshops, die stattfinden, finden zu einem anderen Zeitpunkt erneut im VIP-Workshopraum statt, zu dem du Zugang hast. Du nimmst als Vampir des Ranges Ahn am LARP teil. Die Orga gibt dir auf Wunsch ein bedeutsames Amt. Für deine Übernachtung im Einzelzimmer in einem Hotel in der Nähe ist gesorgt. Wenn das Bonusziel Fotograf erreicht wird, wirst du außerdem von diesem in edler Kulisse fotografiert und bekommst dein Foto als Erinnerung mit.

Registration will be open from 10am onwards. A cloakroom will be available and we will offer you food and beverages during the whole duration of the event. You can attend all the panels and workshops. In the VIP area, you will participate in the dinner banquet with the guests of honour and will be seated next to one of them.

All the workshops will take place again in a dedicated workshop room you will have exclusive access to. You may participate in the LARP with an Elder character. The LARP organizers will give you a significant position if you so wish. We will provide for your accommodation in a single room at a hotel nearby. If the photographer stretch goal is achieved, you will get an exclusive photo shooting in the historic castle, and you can take the photos with you as the souvenir of this unforgettable experience. We will reserve the first rows in the panel room for you by name.

Liste der Zusatzprodukte

Spielleiter Vormittag - Storyteller morning für 0€

Du bist eine(r) der Tenebrae-Noctis-ErzählerInnen. Wir reservieren dir einen Tisch und helfen dir dabei, deine Runde zu finden. Dieses Zusatzprodukt gilt für den Vormittagsslot. 

You are one of the Tenebrae Noctis storytellers we are providing you with a table and assistance in finding your group. This Addon is for the morning slot (one per Person).

Erzähler Nachmittags - Storyteller afternoon für 0€

Du bist eine(r) der Tenebrae-Noctis-ErzählerInnen. Wir reservieren dir einen Tisch und helfen dir dabei, deine Runde zu finden. Dieses Zusatzprodukt gilt für den Nachmittagsslot. 

You are one of the Tenebrae Noctis storytellers we are providing you with a table and assistance in finding your group. This Addon is for the afternoon slot.

FAQ

Wir stehen an der Schwelle zu einem neuen Zeitalter der Welt der Dunkelheit und wir möchten, dass die europäische Gemeinschaft von Anfang an in die neuen Entwicklungen eingebunden ist. Die europäische Community soll mit ihren engagierten Fans und ihrer gewaltigen Kreativität integraler Bestandteil der Zukunft und der Basis der Welt der Dunkelheit werden. Jetzt zögern hieße das falsche Signal senden – die europäischen Spieler sind dabei und gehen das Tempo mit, dass der neue Lizenzgeber anschlägt.

Just some weeks ago, Paradox Interactive announced it had bought White Wolf from CCP. This means we´re on the verge of a new era for the World of Darkness franchise, and we want to offer the European community a great opportunity to get involved in this fantastic development of events. Let’s prove White Wolf that here in Europe we are very much interested and huge fans of World of Darkness. It is also an incomparable opportunity to get answers to your questions directly from the White Wolf team.
This is a rare chance that we have never ever had in Europe before. Isn’t it a great idea to support this event in order to keep these opportunities coming!
Wenn wir nur das Basis-Finanzierungsziel erreichen, kommen auch nicht 260 Leute, was einige der Posten (Versorgung, Personalaufwand) senkt. Aber platt gesagt ist der Grund: Bei 10.000 Euro sind wir sicher, dass wir uns mit der Veranstaltung kein allzu schmerzliches Loch ins Geldsäckel reißen. Wir sind bereit, neben der immensen Arbeit auch Geld in diese Veranstaltung zu investieren, denn wir lieben die Welt der Dunkelheit und glauben an ihre Zukunft. Aber einen gewissen Sockelbetrag brauchen wir, und natürlich braucht so eine Veranstaltung auch eine gewisse Zahl an Besuchern, um für alle ein tolles Erlebnis zu bieten.

If we only reach the basic funding, we won´t welcome 260 visitors. In this case, we can reduce several costly positions (catering, staff). With 10,000 Euro we are sure that this event won´t cost us more than we can compensate for. We are committed to invest a lot of work and some money into Tenebrae Noctis because we love the World of Darkness and we believe in its future. On the other hand, we also need your contributions, your appreciation and attendance to make this event a great experience for everyone.
Einfach unter "Meine unterstützen Projekte" auf die Kampagne klicken und über den entsprechenden "ändern"-Button deine in deinem Konto hinterlegten Daten ändern.
Einfach unter "Meine unterstützen Projekte" auf die Kampagne klicken und über die verschiedenen "ändern"-Buttons deine Unterstützung neu zusammenstellen. Bitte beachte aber: Da wir die Unterstützung über Paypal direkt einziehen, kannst du deine Unterstützung nur ändern, wenn die Dankeschöns und Zusatzprodukte mindestens dem bereits gezahlten Betrag entsprechen.

Wenn du weniger unterstützen möchtest, melde dich bitte per Mail bei uns: crowdfunding@ulisses-spiele.de
Ja, aktuell kann man sich nur über eine Paypal-Zahlung an diesem Crowdfunding beteiligen. Allerdings kann man über Paypal auch eine Lastschrift abbuchen lassen oder mit Kreditkarte zahlen.
Beachte bitte, dass diese beiden Zahlmöglichkeiten ebenso wie das Einrichten eines neuen Paypal-Accounts einige Tage dauern können - bitte stell also sicher, dass du die Zahlung rechtzeitig vor Ende der Crowdfunding-Laufzeit vornimmst.
Aufgrund der kurzen Vorlaufszeit werden wir keine Tickets versenden, sondern mit einer Namensliste und Identifikation durch einen Ausweis an der Anmeldung arbeiten.

Test (30/09/2016 11:22)

Systemtest ohne Bedeutung

(30/05/2016 14:31)

Tenebrae Noctis ist beendet – es war großartig! / Tenebrae Noctis is over – it’s been great! (13/12/2015 12:41)

Was für ein Tag! Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Welt der Dunkelheit an einem Ort, großartige Stargäste, unfassbar nette und interessierte Besucher, ein bombastisches LARP, spannende Workshops. Ich bin immer noch total geflasht von unserem ersten europäischen Welt-der-Dunkelheit-Event. Es wurde viel besprochen und angekündigt und die Zukunft der Welt der Dunkelheit sieht so rosig aus wie ein Blutpüppchen kurz vorm Biss. Wir freuen uns darauf, sie mit euch zusammen mitzugestalten.

What a day! Past, present and future of the World of Darkness at one place, great star guests, incredibly nice and interested visitors, a fantastic LARP, exciting Workshops. I’m still totally flashed by our first European WoD-Event. There have been talks and big announcements for the future of the WoD and it looks as lively as a blooddoll before the bite. We are looking forward to help forming it with you.

Vielen Dank noch einmal an euch alle für einen tollen Tag und eine tolle Nacht!

Aber als Gastgeber sollte man nicht über seine eigenen Partys schwärmen. Darum gebe ich die Frage an euch weiter: Wie hat es euch gefallen? Was sagt ihr zu all den spannenden Pläne und den großen Ankündigungen? Kurzum: Wie ist eure Meinung zum Tenebrae Noctis?

Thank you all very much for a great day and night!

But one shouldn’t boast his own partys, so I’ll forward that question to you: How did you like it? What is your opinion on the exiting plans and the big announcements? For short: What do you think about Tenebrae Noctis?

Euer André / Your André

Von James Marsters signiertes V20-Grundregelwerk wird auf dem TN versteigert! - V20 rulebook signed by James Marsters to be auctioned off (08/12/2015 11:26)

Ihr habt es hier vielleicht schon gesehen: James Marsters, bekannt u.a. als Spike aus Buffy, hat ein V20-Grundregelwerk signiert. Und jetzt ratet mal, was wir damit machen? Wir versteigern es auf dem Tenebrae Noctis zugunsten des Bärenherz Hospitz! Also, packt ein bisschen Kleingeld ein, es gilt für einen guten Zweck ein echtes Einzelstück zu ergattern!

You might have seen it here: James Marsters a.k.a. Spike from Buffy, has signed a V20 Rulebook. And guess what we do with that? We auction it off at the Tenebrae Noctis für the childrens hospice Bärenherz. So bring some cash to get this unique book and help a good cause. 

Jahresrückblick 2015 (07/12/2015 18:37)

Liebe Tenebrae-Noctis-Unterstützer, 

ich habe gerade einen Artikel zu den 2015er Ulisses-Crowdfundings gepostet. Da ich die Feedback-Einladung darin ernst meine, möchte ich auch hier darauf hinweisen.

Euer André

Maskenbildner Workshop muss leider entfallen (24/11/2015 13:16)

Der von uns angefragte Maskenbildner schafft es am 12.12. doch nicht. Aus diesem Grund muss der entsprechende Workshop leider entfallen. :-(

Interview zu Tenebrae Noctis bei Spielgeflüster (23/11/2015 12:20)

Spielgeflüster hat mich zu Tenebrae Noctis, V20 und der Welt der Dunkelheit befragt. Hier könnt ihr das Interview hören: http://bit.ly/1HhMSPW

André

Tenebrae Noctis findet statt! (20/11/2015 12:00)

Das europäische Welt-der-Dunkelheit-Event, das wir zusammen mit Biblioteca Oscura veranstalten, wird stattfinden!

Wir haben mit Dhaunae de Vir, der Chefin von Biblioteca Oscura, die Köpfe zusammengesteckt und das Problem besprochen, dass viele internationale Gäste sich aktuell ihre Karte noch nicht gesichert haben, weil sie natürlich keinen Flug buchen wollen, ohne zu wissen, ob das Event auch wirklich stattfindet, und auch aus Deutschland haben sich einige Leute gemeldet, die kommen wollen, aber ihre bisherigen Pläne nicht ohne Sicherheit über den Haufen werfen wollen. Das ist der Fluch der Kurzfristigkeit, der uns natürlich bewusst ist.

Wir haben eine Lösung gefunden: Da wir der Meinung sind, dass dieses Event extrem wichtig ist, wenn Europa wieder die Beteiligung an der Welt der Dunkelheit erhalten soll, die es aufgrund der Treue und des Engagements der europäischen Fans verdient, haben wir beschlossen, unsere Beteiligung am Budget des Events aufzustocken. Dadurch wird es möglich, das Finanzierungsziel auf 5000 Euro zu senken, was gerade geschehen ist. Darüberhinaus kaufen Biblioteca Oscura und Ulisses außerdem einige Tickets, die wir in den nächsten Tagen über unsere Homepage und über die Social-Media-Kanäle verlosen werden. Damit ist der Event über das Finanzierungsziel gehoben und wird stattfinden, was allen Interessenten die nötige Planungssicherheit bietet, um einsteigen zu können.

In diesem Sinne: Ich freue mich darauf, mit euch am 12.12. die Zukunft der Welt der Dunkelheit zu feiern und mitzugestalten.

Euer André

 

Anfahrt und Hotelliste ergänzt - travel information and hotel list added (19/11/2015 10:55)

Ich habe gerade unter "Weitergehende Informationen" die Hotelliste und eine Anfahrtsbeschreibung ergänzt. Bei Fragen gilt wie immer: meldet euch! Crowdfunding@ulisses-spiele.de

Außerdem eine Klarstellung: Die Übernachtung, die im Paket Tiefste Dunkelheit enthalten ist, gilt für den 12. auf den 13. Dezember. Wenn ihr früher anreist, meldet euch rasch bei uns, dann können wir das Zimmer gegen Aufpreis auch noch für den 11. auf den 12. für euch buchen, sofern es noch nicht anderweitig belegt ist. 

I just added travel information and a list of hotels in the vincinity of the castle to "further Information". As always: If there are any questions, get in contact with us. Crowdfunding@ulisses-spiele.de

And a clarification: accomodation included in Deepest Darkness is from the 12th to the 13th. If you need a room for the 11th to the 12th as well, get in touch with us, we will then try to get your room for both nights (for an added Fee for the second night).

Euer/Your

André

Ein weiterer Workshop: Judas Goat - another workshop: Judas Goat (18/11/2015 10:35)

Wir haben einen weiteren Workshop für euch: 

Eine Judasziege (Judas Goat) wurde darauf abgerichtet, sich mit Schafen oder Rindern anzufreunden und diese dann zum Schlachthaus zu führen. Sie selbst wurde verschont. Judas Goat ist eine Web-Serie über den Diener eines Vampirs, der in einen tödlichen Konflikt der Untoten gerät. die Executive Producers Dhaunae De Vir and Lorenzo Melchor zeigen euch die komplette Serie und berichten davon, wie diese mit vielen internationalen Preise ausgezeichnete Serie zustande kam. 

We have got another Workshop for you:

A Judas Goat is trained to associate with sheep or cattle, leading them to a slaughterhouse while its own life is spared. Judas Goat is a web series about a vampire’s servant caught in the middle of a deadly conflict between the undead. Watch it in full and learn how this internationally multi-awarded vampire series came to be, by the hand of its Executive Producers Dhaunae De Vir and Lorenzo Melchor.

 

Justin Achilli kommt - Justin Achilli is coming (17/11/2015 09:16)

Justin Achilli hat gerade seine Zusage abschließend bestätigt! Er wird das Panel "Die Geschichte der Welt der Dunkelheit" mitgestalten, seine neuesten Projekte vorstellen und Demos für The Prince's Gambit geben, das Vampire-Gesellschaftspiel, an dem er gerade arbeitet.
 
Justin Achilli has comfirmed! He will be part of the panel "History of the WoD", talk abput his newest projects and will be giving Demos for The Prince's Gambit, a vampire tabletop game he is working on.

22 Unterstützer bei diesem Projekt

Avatar NicknameLand
HeimiDeutschland
Gerhard F.Österreich
Heinrich K.Deutschland
Jennifer F.Deutschland
Constantin S.Deutschland
Michael D.Deutschland
Torge S.Deutschland
Markus G.Deutschland
SuccubaDeutschland
C/DDeutschland
DhaunaeVereinigtes Königreich
Julia B.Deutschland
Michelle W.Deutschland
Ulisses-VerlosungDeutschland
Heike V.Deutschland
Lara W.Deutschland
Mark R.Deutschland
OublietteVereinigte Staaten von Amerika
Julius M.Deutschland
Xanthakis D.Griechenland
Marcus R.Deutschland
Sven G.Deutschland

Einen Kommentar hinzufügen

Sie müssen auf der Seite eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben:
einloggen

14 Kommentare bei diesem Projekt

Mario J. hat geschrieben (10/12/2015 12:06)

Hi,
I am Mario, from Spain, I am terrible with the German so I will write in English. Somebody are going to be there the friday at 23:00 or something like that?
It's t be better suited to be there... i have no room by the momment.

Sven G. hat geschrieben (09/12/2015 16:36)

Okay und wie treist darf man sein. Ich mein damit wie viele Bücher darf man mit nehmen?

Ich finde maximal 3-5 sind eine gute Daumenregel.

Sven G. hat geschrieben (09/12/2015 12:05)

Wie sieht das aus mit Bücher Signierungen?

Schnapp dir einfach die Leute, von denen du ein Autogramm haben willst. Da alle den ganzen Tag da sind, wirst du dafür auf jeden Fall eine Gelegenheit finden.

 

Wolfram A. hat geschrieben (24/11/2015 08:04)

Ausgerechnet an diesem Tag ist Weihnachtsfeier mit 300 Gästen - sorry, das wird nichts :(

Sascha F. hat geschrieben (20/11/2015 12:20)

Auch zu kurzfristig für mich. Ich bin ja schon sehr gespannt wie es weiter geht und würde gerne über die V4 meckern (die Storyline hat uns die Welt schon einmal zerschossen. Warum mit einer solchen spielen?) und bin natürlich gespannt wann andere Regelwerke übersetzt werden. Ich hoffe das dies nicht die letzte Veranstaltung derart ist und das Deutschland als Austragungsort für europäische Projekte bleibt. :) Echt super das Ulisses (und gerade du Andé) so viel in Vampire und WoD investiert! Hier noch eine kurze Kritik (wie sollte es auch anders sein :) ): Mal davon abgesehen das ich den Hintergrund vom eurem Larp nicht mag, finde ich die Staffelung sehr bedenklich. Nur weil jemand sich eine Position als Ancilla oder Ahn erkaufen kann, heißt das nicht automatisch das er auch darstellerisches Talent besitzt um diese Rolle auszufüllen.

Vielen Dank für dein Lob und schade, dass du nicht dabei sein kannst. 

Du hast natürlich Recht, dass mehr Geld nicht automatisch mehr darstellerisches Talent bedeutet. Aber wenn jeder sich das Alter seines Vampirs selber aussuchen kann, ohne dass es an Dankeschöns gebunden ist, hast du doch genau das gleiche Problem. Nur weil jemand sagt, er will einen Ahn spielen, heißt das auch bei jedem anderen LARP nicht, dass er es mit herausragender schauspielerischer Leistung tut. Und im Gegenzug: Nur weil jemand mehr Geld zur Realisierung dieses Events beiträgt, heißt das ja nicht, dass er ein schlechter Schauspieler ist ;)

Jonas R. hat geschrieben (19/11/2015 20:06)

Ein durchaus interessantes Event und ein VL Spiel mit einer Orga die schon zum V20 geglänzt hat.
Aber weniger als 1 Monat Zeit...
Ich muß mich meinen Vorrednern da anschließe.
2-3 Monate sollten man da schon vorher geben, ansonsten ist man da wie ich jetzt schon lange verplant.

Oliver B. hat geschrieben (18/11/2015 07:27)

Bei mir sieht es ähnlich aus, zu kurzfristig leider.
Kurz vor Weihnachten und dann auch noch der nicht unerhebliche Preis. Das Geld ist nicht unbedingt das Problem, aber wie gesagt, einfach zu spontan für mich. Zwei bis drei Monate wäre für mich so das Minimum an Vorlaufzeit um es sicher einplanen zu können.
Ich hoffe, dass es trotzdem erfolgreich wird, die Entscheidungsträger eine Renaissance der (o)WoD einleiten und das es nächstes Jahr ein ähnliches Event geben wird.

Christoffer M. hat geschrieben (17/11/2015 19:10)

leider muss ich auch sagen es kommt plötzlich und sehr unerwartet muss leider auch sagen ich bin echt am hadern ob ich kommen kann weil zeitlich echt schwer weihnachten steht da vor der tür grade auch was die anreise angeht ist auch so ne sache zu dieser jahreszeit und dann 150- 500 euro investieren ist so ne sache ich schau mal wie das weite cf verlauft und entscheide dann ob ich dann möchte oder nicht

Alexandra P. hat geschrieben (17/11/2015 10:54)

Hi, ich hab ja erst gejubelt und mir nen Keks gefreut wegen noch einem Larp. aber ich muss leider darauf hoffen, dass sowas nochmal statfindet.
Für mich ist es leider zu kurzfristig und damit verbunden auch zu teuer. So mal auf die Schnelle kann ich das nicht aufbringen, so gerne ich kommen (und mich wieder mitten in den Weg flacken würden *gangrellike grins*) und bei euch mitmischen würde.
Das klappt dieses mal leider gar nicht. Vielleicht geht es nächstes Jahr nochmal und dann ein ganz winziges Bischen kleiner ^^ so dass man es sich doch etwas "einfacher" auch leisten kann.
Aber ich wünsche allen die daran teilhaben eine Menge Spass.
Das Gangreltier vom letzten V20

Tom A. hat geschrieben (17/11/2015 00:38)

Die Kritik ist ja nicht, dass es nicht funktioniert oder nicht gut funktioniert hätte. Sondern, dass das Grundprinzip "Bezahlen um einen mächtigen Charakter zu spielen" schlecht ist. Beim V20 Event konnte man sich bei den hohen Pledges zumindest noch zusätzliche Gäste mitnehmen, man bekam ein hochwertiges Buch und konnte den Betrag durch alle teilen. Ich verstehe, dass die Bezahlung ein schwerwiegendes Problem ist, gerade bei so einem Programm, dennoch würde ich mir ein sozialeres und vor allem wertschätzenderes Konzept wünschen. Es sollen viele Spieler/ Spielleiter kommen, die Jahre an der Weiterentwicklung des Spiels gearbeitet habe. Der Inhaber der Liverechte möchte eine Markenberatung, warum er sich bisher nicht in Europa positionieren kann. Spielleiter zahlen min 100€ und bekommen ein T-Shirt... Wo ist da die Wertschätzung und das Soziale für die Fans die schon seit Jahren dabei sind ? Ich habe euch bisher als einen großartigen Verlag erlebt, der auf Feedback eingeht. Ich bin sehr gespannt, wie sich in den kommenden Jahren die Live Events von Ulisses in Zusammenarbeit mit Paradox entwickeln. Wenn ich etwas helfen konnte, freut mich das. Schliesslich bin ich auch ein großer Fan der Welt der Dunkelheit und jederzeit bereit zu beraten, schreibt mich einfach an. So far Tom

Ich möchte zu zwei Punkten kurz meine Gedanken darlegen: 
1) Nach meiner Erfahrung und nach den Gesprächen, die ich mit LARP-Spielern geführt habe, war die Macht des Charakters bei dem Erzählspiel Vampire kein Posten, der sich auf den Spielspaß ausgewirkt hat. Der Status sollte also ein kleiner Bonus sein, der den Leuten zugewährt wird, die dafür, dass es dieses Event geben soll, tiefer in die Tasche greifen. Denn in unserer Welt ist es nunmal so, dass Events Geld kosten, weil Leute dafür arbeiten müssen und Dinge bezahlt sein wollen - wie sich die Kosten ergeben, kannst du der Kalkulation entnehmen. 
2) Wir holen den neuen Lizenzinhaber unter großem Aufwand zeitnah nach Deutschland, weil wir die WdD-Fans schätzen und selbst welche sind. Unsere Wertschätzung drücken wir genau damit aus, dass wir den deutschen Fans eine Möglichkeit bieten, aktiv mit den Machern zu interagieren, Einfluss zu nehmen, sich einen Tag und eine Nacht im Kreise der anderen Fans zu bewegen und die WdD zu genießen. Und damit, dass wir die Möglichkeit schaffen wollen, dass in Deutschland weitere Reihen und kommende Produkte des von uns geliebten Spiels erscheinen. Wertschätzung damit auszudrücken, dass der Eintrittpreis in Geschenken oder dicken Spielleitertüten aufgewogen wird, kann nicht das Ziel sein oder ist zumindest nicht unserer - das Geld stecken wir lieber darein, dass der Event für alle Beteiligten etwas Besonderes wird und der Welt der Dunkelheit gereicht - mit hochkarätigen Stargästen und einem ebensolchen Programm und LARP.

Christian F. hat geschrieben (17/11/2015 00:33)

Sorry, ich werde nicht an dem Event teilnehmen, weil es zum Einen viel zu teuer ist und mich zum größten Teil eh nur der LARP-Part interessiert (wofür ich ja noch mehr ausgeben müsste). Leider hat man auf dem V20 gut sehen können, dass es eben nicht klappt, dass man mit Geld den Status kaufen kann, da ich persönlich (und auch andere die ich gesprochen habe) ein wenig enttäuscht über den Justikaren war, den Erzbischof hingegen fand ich gut dargestellt. Und schon auf dem V20 konnte man auch als Person, die nur Sterblicher-Paket + LARP-Eintrittskarte gekauft hat einen einflussreicheren Charakter als Neonat spielen (ich spielte einen Nosferatu-Ancilla) von daher finde ich diese Geldmacherei auch hinsichtlich der deutlich verspäteten Fertigstellung der Bücher für nicht tragbar.

Was dieser Event mit der Verspätung der Bücher - für die ich mich erneut in aller Form entschuldigen möchte - zu tun hat, erschließt sich mir nicht ganz. Und was du Geldmacherei nennst, ist der Versuch, einen Event für die europäische und vor allem deutsche Welt-der-Dunkelheit-Community zu realisieren, den es ansonsten nicht geben würde - denn solche Events kosten nunmal nicht unerheblich viel Geld, wie dir unsere Kalkulation zeigt. Das Alter, das man sich mit höheren Dankeschöns sichert, drückt sich dabei in 1-3 zusätzlichen Anwendungsmöglichkeiten der Disziplin aus - also nichts, was das Spielgleichgewicht aus den Angeln hebt. Sozial und durch gutes Spiel - und darauf kommt es beim Vampire-LARP ja an - kann also auch problemlos ein Neugeborener über einen Ahnen brillieren.

Jens S. hat geschrieben (16/11/2015 20:37)

Leider zu teuer und Status gegen Geld ist auch net so toll

Der Rang deiner Figur steigt mit den Dankeschön-Stufen, das ist richtig. Aber dieses "Machtgefälle" war auch beim V20-LARP vorhanden und da hat es prima geklappt. Schlussendlich spielen ja alle zusammen und der Hintergrund des LARPs verhindert Machtexzesse. Was den Preis angeht - irgendwoher muss das Geld für ein so hochwertiges Programm ja kommen. ^André

Gerhard F. hat geschrieben (16/11/2015 19:15)

Ich freue mich schon drauf. Hoffentlich kündigen sie auch ein neues Computerspiel an. Zeit wird es, denn Bloodlines kenne ich schon auswendig.

Petro georg R. hat geschrieben (16/11/2015 17:53)

Würde ja schon gerne, aber die Preise sind schon...... 😉 Da muss man vor Weihnachten schon 2 mal überlegen! 😉 Schade, drücke aber die Daumen das ed klappt, konnte leider nicht in Bonn! 😉

22 Unterstützer
11 300€
vom Finanzierungsziel 5 000€ (oder 226%)
Noch 1 200€, um das nächste Bonusziel freizuschalten
Projekt beendet
Dauer der Teilnahme:
vom 16/11/2015 17:30 bis zum 07/12/2015 20:00

Ulisses Spiele
Deutschland
crowdfunding@ulisses-spiele.de
www.ulisses-spiele.de

Wählen Sie ein Dankeschön

9für 100€

Kind der Dunkelheit - Child of the Night

Eintritt, Teilnahme an Panels und Workshops, Verpflegung - Entrance fee, panel & workshop attendance, catering, pen & paper sessions

16für 150€

Setz die Maske auf - Put on your Mask

Eintritt, Teilnahme an Panels und Workshops, Verpflegung, Teilnahme am LARP als Neugeborener - Entrance fee, panel & workshop attendance, catering, pen & paper sessions, LARP participation as a Neonate

10 / 40für 250€

Noblesse oblige

Eintritt, Teilnahme an Panels und Workshops, Verpflegung, Teilnahme am LARP als Ancilla, Zugang zum VIP-Bereich - Entrance fee, panel & workshop attendance, pen & paper sessions, LARP participation as an Ancilla, VIP area access (with catering)

11 / 20für 500€

Tiefste Dunkelheit - Deepest Darkness

Eintritt, Panels, Verpflegung, Teilnahme an VIP-Workshops, LARP als Ahn, Zugang zum VIP-Bereich, Übernachtung - Entrance fee, panel & VIP workshop attendance, pen & paper sessions, LARP participation as an Elder, VIP area access, accomodation